RPI Loccum

RPI Loccum ist Teil der Arbeitsgemeinschaft der Pädagogischen Institute und Katechetischen Ämter in der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Treffer

Ein Kleiner kommt groß raus – David0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Ausstellungsideen, entwickelt in der Lernwerkstatt des RPI Loccum
Bei den Geschichten um David handelt es sich um sehr umfangreiches Material. Unsere Auswahl beabsichtigt, den Kindern die Gestalt des David auch in seiner Vielschichtigkeit und sogar Widersprüchlichkeit nahe zu bringen. Bei allem Heldenhaften soll der Mensch David sichtbar bleiben, der Mensch, in dem sich jede und jeder wieder findet: Stark und schwach, mutig und…

Schlagworte: David (Israel, König), Held, Mut, Angst, Schuld, Psalmen

Sammeln, suchen, fragen, finden0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Mit Worten und Schrift gestalten: Religionsunterricht als Schreibwerkstatt
Barbara Hanusa und Birgit Nass zeigen auf, wie in Schreibwerkstätten durch verlangsamtes und konzentrieres Arbeiten eine intensivere Stoffaneignung möglich ist, die durch ihre Andersartikeit Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums fasziniert.

Schlagworte: Schrift, Gestaltung, Medien

“Was ist Dein Wunder?”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Film-Projekte mit Konfirmand*innen
Ein Vorschlag (nicht nur) für den Konfirmandenunterricht: Jugendliche entwickeln kleine Szenen und inszenieren ihre Geschichten, Fragen und Themen cineastisch. Gefilmt wird mit dem Smartphone.

Schlagworte: Wunder, Smartphone, Film, Medien

„Alles wirkliche Leben ist Begegnung“ Oder: Warum „Der Circle“ von Dave Eggers für Schüler*innen interessant sein könnte0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Kirsten Rabe

Unterrichtsideen für die Jahrgänge 9 – 13
Die Auseinandersetzung mit dem Roman bietet zahlreiche Anknüpfungspunkte für den Unterricht sowohl im Bereich Sek I als auch im Bereich Sek II. Beispielhaft seien hier benannt die Fragen nach dem privaten Umgang mit und dem eigenen Verhalten in sozialen Netzwerken; Selbst- und Fremdbilder in virtuellen Wirklichkeiten; aber auch die Diskussion um die eigene Präsenz in…

Schlagworte: Social Media, Medien, Kommunikation, Roman, Dystopie

Was heißt „Erinnere Dich!” im digitalen Zeitalter?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Andreas Mertin

Gedanken zu einem Projekt zur Erinnerungskultur
Seine Gedanken und Ideen fasst Andreas Mertin in folgenden Abschnitten zusammen: Exempel I: Guernica und “Guernica” Exempel II: Holocaust und “Yolocaust” Erinnerungskultur und Selfiekultur im Zeitalter des Digitalen Schritt I: Was ist und wozu betreiben wir Erinnerungskultur? Schritt II: Was treiben Influencer und wozu dient Instagram? Schritt III: Instagram Schritt IV: Selfie-Kultur Schritt V: Selfie-Kultur…

Schlagworte: Selfies, Medien, Erinnerung, Erinnerungsort, Holocaust, Identität, Instagram, Guernica

Bedingungslose Liebe digital0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Kreativer Vorschlag zur Reformation für die Sek. I
Mit ihrer 7./8. Klasse hat Judith Krawelitzki einen Luther-Comic digital entwickelt, um eine stärkere kreative und existenziellere Auseinandersetzung mit den Inhalten der Reformation und Luther zu erreichen.

Schlagworte: Luther, Rechtfertigung, Gottesliebe, Comic, Digitalisierung, Rechtfertigungslehre

Digitalisierung als ethische Herausforderung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Artikel im Loccumer Pelikan 1/2019
Kerstin Gäfgen-Track widmet sich ihrem Thema mit folgenden Abschnitten: Chancen und Grenzen von Digitalisierung Schule und die Frage nach der Notwendigkeit ihrer Digitalisierung Der notwendige Umdenkungsprozess Digitalisierung und das Verständnis vom Menschen Der Mensch als Datenquelle Der Mensch als Schöpfer des Menschen Digitalisierung erfordert einen transparenten Diskurs Bildung in Zeiten der Digitalisierung

Schlagworte: Social Media, Digitalisierung, Ethik, Daten

Öffentlich aushandeln, was gelten soll0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Artikel im Loccumer Pelikan 1/2019
Kristin Merle widmet sich ihrem Thema mit folgenden Abschnitten: 1. Onlinebasierte Interaktion als Medium weltanschaulicher Selbstbestimmung 2. Strukturwandel der Öffentlichkeit 3. Öffentliche Rekompositionen des Religiösen 4. Kultur der Digitalität 5. Wandel religiöser Kommunikation  

Schlagworte: Digitalisierung, Weltanschauung, Islamunterricht

Digitalisierung als Herausforderung für Unterrichtsprozesse religiöser Bildung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Jens Palkowitsch-Kühl

Artikel im Loccumer Pelikan 1/2019
Jens Palkowitsch-Kühl widmet sich dem Thema mit folgenden Abschnitten: Digitalität ist bereits Alltag, aber noch kein Schulalltag Digitale Transformationsprozesse in Bezug auf Inhalte religiöser Bildung Digitale Medien und neue didaktische Ansätze Fazit: Digitalisierungsprozesse warten nicht auf den Bereich religiöser Bildung  

Schlagworte: Digitalisierung, Religionsunterricht

Digitalisierung und Mediatisierung: Herausforderungen für die Schule0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Artikel von Bardo Herzig im Loccumer Pelikan 1/2019
Bardo Herzig widmet sich in seinem Artikel zur Digitalisierung und Mediatisierung unserer Gesellschaft mit folgenden Kapiteln: Gesellschaftliche Entwicklungen: Digitalisierung und Mediatisierung Konsequenzen für Erziehung und Bildung Konzeptioneller Rahmen für die Medienbildung

Schlagworte: Digitalisierung, Medien, Unterricht