RPI Loccum

RPI Loccum ist Teil der Arbeitsgemeinschaft der Pädagogischen Institute und Katechetischen Ämter in der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Treffer

Streitfall Religion – Filmtipps0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Filmtipps aus der Medienarbeit im Haus kirchlicher Dienste
Eine alte Dame, die mit Hilfe eines zynischen Journalisten, dem der Geldsegen winkt, nach ihrem verlorenen Sohn sucht. Gottes Tochter, die ihrem tyrannischen Vater mit einem neuen Testament die Menschlichkeit wieder nahebringt. Eine Fernbedienung, die nicht Gott ist, eine Schallplatte, die das Leben spielt. Die Suche nach einem amtlichen Wunder, damit ein Papst heiliggesprochen werden…

Schlagworte: Glaube, Gott, Gottesbild, Religionsgeschichte, Religionskritik

Die Vermessung des Glaubens0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Unterrichtsbausteine für die Oberstufe
Ein Streifzug durch die Wissenschaft des Glaubens als Beitrag zum konstruktiven Umgang mit Kritik an Glaube und Religion. Unterrichtsbausteine für den Sekundarbereich II. Hier finden Sie Materialien, die zu diesem Unterrichtsentwurf gehören.

Schlagworte: Glaube, Gott, Naturwissenschaft, Religion, Religionskritik

“Die einzige Entschuldigung für Gott ist, dass es ihn nicht gibt!”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Michaela Veit-Engelmann

Das Thema "Theodizee" im Religionsunterricht
Nach einer ausführlichen Auseinandersetzung mit dem Thema werden Unterrichtsideen zu folgenden Materialien bereitgestellt: "Ich bin gefragt!" - Meine Meinung zur Theodiezeefrage (M 1) Gedankenexperiment: Gott unter Anklage? (M 2) Gottesbilder im Test: Welchem Gott kann ich eher vertrauen? (M 3) Hier kommen Sie direkt zu diesen Materialien

Schlagworte: Gottesbild, Religionskritik, Theodizee

Neuer Gott und neuer Mensch0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Mit der religiösen Tradition kritisch auf die Religion schauen
In diesem Vorschlag zur Vorbereitung eines Konfirmationsunterrichts mit Teamern werden klassische Gottesbilder aus dem Alten und Neuen Testament betrachtet. Hier finden Sie Materialien, die zu diesem Vorschlag gehören

Schlagworte: Gottesbild, Religionskritik, Sintflut

Wusstest du eigentlich, dass… ?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Lena Sonnenburg, Kirsten Rabe

Mit Jugendlichen über religions- und kirchenkritische Schubladen nachdenken
In dieser Vorlage wird auf oft wenig differenzierende religions- und kirchenkritische Vorstellungen von Schülern und Schülerinnen eingegangen. Die Schüler*innen werden eingeladen, vorhandene 'Schubladen' zu identifizieren und Urteile neu zu prüfen. Die Thesen in den folgenden sieben Schubladen sind provokant und bewusst pauschal formuliert: Schublade 1: Die wollen doch nur Geld Schublade 2: Die wollen doch…

Schlagworte: Kirche, Kritik, Religionskritik

“…aber ich persönlich kann nicht ganz an ihn glauben.”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Lena Sonnenburg

Religionskritik in Theologischen Gesprächen in der Grundschule
Unterrichtsvorschlag für ein theologisches Gespräch zu Gottesvorstellungen mit Unterrichtsmaterialien in der Grundschule.  

Schlagworte: Gespräch, Gottesbild, Religionskritik, Theologisieren, Unterrichtsgespräch

Dimensionen von Trost und Hoffnung sind nicht messbar0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Artikel von Ralf Meister im Loccumer Pelikan 3/2020
Rationalität, Objektivität, Funktionalität, Nützlichkeit - das waren Kriterien für Systemrelevanz während des Lockdowns. Lassen sie sich auf Religion anwenden? Niemand beginnt zu glauben, weil ihm die Nützlichkeit des Glaubens demonstriert wird. Ein substanzieller Religionsbegriff fragt nicht nach Nützlichkeit von Religion, sondern nach der Erfahrung des Glaubens. Diese Erfahrung in den Fokus zu nehmen heißt, religiöse…

Schlagworte: Glaube, Hoffnung, Religion, SARS-CoV-2, Symbol, Trost, Wichtigkeit

Warum kann man Gott nicht beweisen?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Matthias Hülsmann

Artikel von Matthias Hülsmann im Loccumer Pelikan 3/2020
»Sitzen zwei Männer in einer Bar irgendwo in der Wildnis von Alaska. Der eine ist religiös, der andere Atheist, und die beiden diskutieren über die Existenz Gottes mit dieser ei-gentümlichen Beharrlichkeit, die sich nach dem, sagen wir mal, vierten Bier einstellt. Sagt der Atheist: „Pass auf, es ist ja nicht so, dass ich noch nie…

Schlagworte: Glaube, Gottesbeweis, Naturwissenschaft

Braucht unsere Gesellschaft noch Religion?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Artikel von Rüdiger Ludwig im Loccumer Pelikan 3/2020
In diesem Artikel geht es um die Frage, welche Rolle Religion für die ganze Gesellschaft spielen könnte, und wo sie dies heute noch tut. Die möglichen Antworten finden sich in folgenden Artikeln: Religion als Erklärer der Welt Religionen als Begründer von Gut und Böse Religionen als Gemeinschaften Die Stellung der Kirchen in Deutschland Die atheistisch-säkulare…

Schlagworte: Atheismus, Evangelische Kirche in Deutschland, Gemeinschaft, Gut und Böse, Humanismus, Naturwissenschaft, Religion, Säkularismus

Warum ist Religionskritik gut für Religion?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Artikel von Andreas Kubik im Loccumer Pelikan 3/2020
Die im Titel gestellte Frage ist auf den ersten Blick recht einfach zu beantworten: Religionskritik ist deshalb gut für Religion, weil sie dazu beiträgt, Unzulänglichkeiten und Fehlentwicklungen von Religion aufzuzeigen und sich damit an ihrer Verbesserung zu beteiligen („Religionsverbesserung“ war auch der Ausdruck, den die Aufklärungstheologie für die Reformation benutzte.) Von daher ist ein erheblicher…

Schlagworte: Aufklärung, Friedrich Nietzsche, Karl Marx, Ludwig Feuerbach, Mündigkeit, Religionskritik, Richard Dawkins, Theologie