Dienste
Treffer

Was mir heilig ist0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Jugendliche und ihr Glaube im Alltag

Teenager haben heute nie da gewesene Freiheiten und Möglichkeiten. Aber diese machen es ihnen auch schwer, sich zu orientieren. Was wollen diese jungen Menschen von den Wertvorstellungen ihrer Eltern mit in die eigene Zukunft nehmen? Oder stimmt das Vorurteil, dass der Jugend nichts mehr heilig ist? Zwischen 14 und 19 Jahre alt sind die Schülerinnen…

Schlagworte: Heiligkeit, Jugend, Kirche, Medien

Mit Menschen anderer Religionen leben0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

4teachers.de

4teachers.de – von Lehrern, für Lehrer

Auf der Plattform 4teachers hat der Kollege “Thomas” eine Zusammenstellung der Lerninhalte zum Thema “Mit Menschen anderer Religionen leben” vorgestellt. Die Unterrichtsanregungen werden in einem Flyer gebündelt. Die verschiedenen Arbeitsschritte für den Unterricht in den Klassen 3-4 können so erschlossen werden. Der Flyer liegt als Word-Datei vor. Inhalte: Gebäude der Rel.: Chr., Jud.,Islam. Gebete, Bücher,…

Schlagworte: Juden, Muslime, Christen, Tora, Koran, Bibel, Moschee, Kirche, Synagoge

“Kirche des gerechten Friedens” werden: Ein Pilgerweg durch die Bibel0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Text vom Martin Schindehütte im Loccumer Pelikan 4/2018

Ein Pilgerweg ist zum einen eine konkrete auch ganz körperliche Anstrengung auf einem Weg durch eine Landschaft mit konkreten Orten und Aufgaben. Ein Pilgerweg ist aber zugleich ein ganz persönliches, ein geistliches, ein spirituelles, ein theologisches, gerade darin auch ein politisches Ereignis. Dieser Innenseite will ich mich zuwenden. Artikel von Martin Schindehütte

Schlagworte: Pilgern, Kirche, Frieden

Wofür sammelt die Kirche Kollekten?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EKBO

Ein Beispiel-Jahresplan

Dafür wird übers Jahr gesammelt! Eine Übersicht über die Kollekten der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (kurz: EKBO) finden Sie hier: Kollektenplan 2019 zum Herunterladen Und damit man noch mehr weiss: Hinweise zu den Kollekten 2019 zum Herunterladen   Fazit: Die tun was! Respekt!

Schlagworte: Geld, Kollekte, Kirche

Was Religionslehrer heute möchten und brauchen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

AEED

Faltblatt der AEED

Die Kommission für Fragen des Religionsunterrichts hat (2012) eine Sammlung von Wünschen, Anforderungen und Erwartungen erstellt, die zu Gesprächen und Diskussionen über das Rollenverständnis von Religionslehrkräften anregen soll. Das Faltblatt kann als Diskussionsgrundlage in Fortbildungen, Fachkonferenzen und bei Elternabenden genutzt werden. Weitere Infos: www.aeed.de.. Institution: Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Erzieher in Deutschland e. V.

Schlagworte: Berufsethik, Innovation, Kirche, Konfession, Weiterbildung, Lehrerbildung, Lehrerrolle, Pluralität, Religionslehrer

Ev. Kirche im Nationalsozialismus0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Evangelische Dekanatämter Schorndorf und Waiblingen - Büro des Schuldekans
Andrea Lehr-Rütsche

Arbeitsblätter

Im Rahmen einer Freiarbeitswerkstatt entstandene Arbeitsblätter zur Evangelischen Kirche im Nationalsozialismus.

Schlagworte: Kirche, Nationalsozialismus

Wer sind die Remonstranten?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Internetpräsenz der Remonstranten in Berlin

Die Remonstranten – eine Kirche der besonderen Art. Protestantisch und humanistisch, dogmenfrei und lernbereit von anderen Religionen. Sie hat eine lange Tradition, sie hat sich immer wieder weiterentwickelt. Sie ist eng mit der Ökumenischen Bewegung verbunden, hat aber auch gleichermaßen Interesse am Dialog mit humanistischen Gruppen. In den Niederlanden hat sie ca. 6000 Mitglieder und…

Schlagworte: Bekenntnis, Gemeindeerneuerung, Ethik, Freikirche, Glaubensbekenntnis, Humanismus, Kirche, Niederlande

Christliche Erziehung: Die Kinder, die Kirche und ich0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ZEIT ONLINE

Orientierungsfragen bei Eltern

Religiöse Angebote für die lieben Kleinen: Wer sich Christ nennt, hat damit selten ein Problem. Was aber, wenn die voll darauf abfahren – und die eigenen Zweifel wachsen? Dieser Artikel nimmt den Leser,die Leserin mit hinein in die Überlegungen eines christlich verunsicherten Vaters.

Schlagworte: Christliche Erziehung, Kirche, Kinder

Protestanten ohne Protest0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Evangelische Kirche der Pfalz

Online- und Wanderausstellung: Die pfälzische Landeskirche und ihre Gemeinden im Nationalsozialismus

Worum geht es in der Ausstellung? Protestantismus und Nationalsozialismus gingen in der Pfalz weitgehend Hand in Hand. NS-Funktionäre sahen sich als gute Protestanten, Kirchenvertreter waren zum Teil begeisterte Nationalsozialisten. Erkennbaren Widerstand (‚Kirchenkampf‘) gab es nicht. Im Anschluss an die Publikation „Protestanten ohne Protest“ (2016) bietet die Wanderausstellung Informationen zur pfälzischen Landeskirche im Nationalsozialismus mit dem…

Schlagworte: Kirche, Pfalz, Protest, Protestantismus, Nationalsozialismus, Kirchengeschichte, Arier-Paragraph

Modul 18: “Der Glaube an die Gegenwart Christi (II)”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Uwe Stamer

Unterrichtsvorschlag für die Oberstufe

Ausgearbeiteter Unterrichtsentwurf für die Sek. II zu der Frage: Auf welche Weise wird die Präsenz Christi in unserem Leben erkennbar und erfahrbar? Schwerpunkte: Abendmahl, Nachfolge, Kerygma, Glaube Die Gegenwart Christi: sakramental ethisch (Nachfolge) kerygmatisch (im Wort)

Schlagworte: Abendmahl, Jesus Christus, Kerygma, Kirche, Logos, Nachfolge, Rudolf Bultmann, Glaube