Dienste
Treffer

Fotogen: Religion im Schulleben0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Peter Kristen

Diese 8 Fotos gehören zu dem Heft “RPI Impulse 4/17 – Über den Religionsunterricht hinaus”.

Zu den Bildern finden Sie jeweils einen kurzen Impuls als WORD Datei. Die einzelnen Fotos können auch gesammelt und dann zu einem individuellen (Wunsch?) Bild von Religion in meiner der Schule zusammengestellt werden. Bild 1: Wegweiser Bild 2: Lernen unter dem Kreuz? Bild 3: Berge versetzen Bild 4: Schöne ev. Schule Bild 5: Schulseelsorge Bild…

Schlagworte: Schule, Schulseelsorge, Religionsunterricht, Menschenbild

Religionsunterricht in der Schule: Ein Auslaufmodell?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

MDR

Audio 35′:47”

Interview des MDR KULTUR mit Michael Domsgen von der Martin-Luther-Universität Der MDR schreibt dazu: Die Kirchen verlieren im Jahr 600.000 Mitglieder, zugleich werden Fragen der Religion in Politik und Gesellschaft immer wichtiger. Nicht erst seit dem großen Zuzug von muslimischen Flüchtlingen 2015. Zur Bildung gehört es, mit kulturellen Differenzen umgehen zu lernen. Die Anfang der…

Schlagworte: Religionsunterricht, Atheismus

Religionsunterricht, orthodoxer0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WiReLex

WiReLex-Artikel

Artikel von Yauheniya Danilovich im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Orthodoxer Religionsunterricht in Deutschland und orthodoxer religionspädagogischer Diskurs 2. Konzeptionelle Entwicklung des orthodoxen Religionsunterrichts in Deutschland 3. Innerorthodoxe Pluralität und Heterogenität im orthodoxen Religionsunterricht als Hintergründe und Begleitfaktoren 4. Konzeptionelle Aspekte des orthodoxen Religionsunterrichts 4.1. Orthodoxer Bildungsbegriff und Prinzip Personalität…

Schlagworte: Orthodoxe Kirche, Religionsunterricht

Digitalisierung als Herausforderung für Unterrichtsprozesse religiöser Bildung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Jens Palkowitsch-Kühl

Artikel im Loccumer Pelikan 1/2019

Jens Palkowitsch-Kühl widmet sich dem Thema mit folgenden Abschnitten: Digitalität ist bereits Alltag, aber noch kein Schulalltag Digitale Transformationsprozesse in Bezug auf Inhalte religiöser Bildung Digitale Medien und neue didaktische Ansätze Fazit: Digitalisierungsprozesse warten nicht auf den Bereich religiöser Bildung  

Schlagworte: Digitalisierung, Religionsunterricht

Mit Kindern über den lieben Gott sprechen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EKIBA

Video zum RU an einer Grundschule

Die Evangelische Kirche in Baden stellt dieses fünfminütige Video zur Verfügung. Warum Religionsunterricht und was sind die Themen? Wie läuft Religionsunterricht an einer Grundschule ab? Dieser Film gibt einen kleinen Einblick und könnte durchaus auch an einem Elternabend eingesetzt werden.

Schlagworte: Religionsunterricht, Grundschule

Emotionsregulation für Ärger durch Seelsorge im Religionsunterricht0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Die Mindmap verschafft einen Überblick über das Potential im christlichen Religionsunterricht, den Kindern und Jugendlichen ein Handwerkszeug zur Bewältigung von Ärger an die Hand zu geben.

Die Mindmap führt zu diversen Textdokumenten im pdf-Format. Es geht um das Erkennen biographischer Quellen und deren Beseitigung als Glaubensakt, das temporäre Zurückstellen von Bedürfnissen, die hinter dem Ärger stehen, das zum Ausdruck Bringen und Verarbeiten sowie Nutzen des Ärgers.

Schlagworte: Emotionsregulation, Ärger, Religionsunterricht, Seelsorge, Identitätsentwicklung

Halbherzige Trennung: Deutschland und seine Kirchen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

HR

Sendung 12 Funkkolleg Religion Macht Politik

“Gott in der Präambel des Grundgesetzes, Kreuze in bayerischen Amtsstuben, der Pfarrer im Religionsunterricht an staatlichen Schulen – wie weit ist es her mit der Trennung zwischen Staat und den Religionen in Deutschland?” Neben der Sendung (25 Min.) werden auch Zusatzmaterialien – sowie Links und Literatur – zum freien Download angeboten.

Schlagworte: Deutschland, Kirchen, Staat, Kirchensteuer, Religionsunterricht, Weltanschauungen

Scharfe Trennung – klare Verhältnisse? Frankreichs Laizismus0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

HR

Sendung 11 Funkkolleg Religion Macht Politik

Frankreich hat eine weit zurückreichende laizistische Tradition. Diese betrifft auch die Schule. Das laizistische Prinzip gilt als Basis für ein friedliches Zusammenleben, aber kann es heute die französische Gesellschaft noch zusammenhalten? Neben der Sendung (25 Min.) werden auch Zusatzmaterialien – sowie Links und Literatur – zum freien Download angeboten.  

Schlagworte: Laizismus, Kirchen, Frankreich, Gesellschaft, Staat, Religionsunterricht

Wenn’s “strittig” wird um Reli0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religion-Weltanschauung-Recht

Sammlung von aktuellen Rechtsfällen, Religion und Schule betreffend. Der Jurist Dr. Georg Neureither verantwortet diesen Blog.

Schlagworte: Recht, Religionsunterricht, Kopftuch, Gericht

Guter inklusiver Religionsunterricht0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

PI Villigst
Andreas Nicht

Übersichtliche Zusammenfassung

Guter inklusiver Unterricht heißt, dass heterogene, unausgelesene Lerngruppen in gemeinsamen und differentiellen Lernsituationen unterrichtet werden und dabei alle Schüler/innen zu optimalen, ihnen angemessenen Lernerfolgen gelangen und die Lehrer/innen dabei nicht ausbrennen.

Schlagworte: Inklusion, Religionsunterricht