Unser besonderer Tipp

Respekt geht vor!

Bildquelle: Alliance Football Club

Aufgaben zur Fußball Mini-EM

Im Zeitraum vom 14. Juni bis 14. Juli 2024 f indet in Deutschland die Fußball-Europa- meisterschaft statt und wir möchten gemeinsam mit euch die Vorfreude auf dieses sportliche Großereignis teilen. Daher haben wir im Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert“ in der Sportart Fußball den WK V (Grundschulcup) unter das Motto „Mini-EM-Grundschulcup 2024“ gestellt. In allen vier Regierungsbezirken…

Dem Heiligen Geist über Kurzfilme auf der Spur – Unterrichtsmaterialien

Siebenstündiger Unterrichtsvorschlag zu Pfingsten

Ein Unterrichtsvorschlag, wie in etwa sieben Stunden in Jahrgangsstufe 7/8 Klasse das Pfingstfest zur Sprache gebracht werden kann: „Wer oder was ist der Heilige Geist?“ Drei Kurzfilme lassen Erfahrungen zur Sprache kommen, die Jugendlichen bekannt sind und Anknüpfungspunkte bieten für ein Verständnis des Glaubens an den Heiligen Geist. Gerade in der 8. Klasse kann diese…

Neu im Materialpool

23 | Der christliche Zionismus

WORTHAUS-Podcast der Reihe "Das Wort und das Fleisch" (2:14:29)

Insbesondere in der evangelikalen Christenheit gibt es heute eine breite Strömung, für die die Solidarität mit dem Staat Israel keine politische Option, sondern eine religiöse Notwendigkeit ist. Insbesondere in der evangelikalen Christenheit gibt es heute eine breite Strömung, für die die Solidarität mit dem Staat Israel keine politische Option, sondern eine religiöse Notwendigkeit ist. Christliche…

Zum Glück – die Seligpreisungen | anKnüpfen

Bildquelle: Sudipta Mondal/Pexels.com

Baustein für die Konfi-Arbeit von anKnuepfen.de

Dieser Baustein unternimmt eine Annäherung an die Seligpreisungen: Angelehnt an die Erfahrungen von Konfirmandinnen und Konfirmanden, entsteht ein Dialog zwischen alltäglichen Glücksvorstellungen und den Seligpreisungen der Bergpredigt. Ein Ansatz, der aufzeigt, wie Glück in der Bibel definiert wird und welche Bedeutung es jenseits materieller Werte haben kann. Der vorliegende Baustein ist als einzelne Konfistunde konzipiert.…

Getauft in einen Leib | anKnüpfen

Bildquelle: Dall-E

Baustein für die Konfi-Arbeit von anKnuepfen.de

Die Konfis entdecken in diesem Baustein, was es bedeutet, Teil der Kirche und der Gemeinschaft der Getauften zu sein. Durch das Bild vom Leib Christi aus 1 Korinther 12 erkunden sie, wie jeder Einzelne zur lebendigen Gemeinde Jesu Christi gehört. Dieses Verständnis vertiefen sie in einem selbstgestalteten Gottesdienst, der die Botschaft "Wir alle sind Leib…

Sport und Religion

Unterrichtsvorschläge für alle Schularten

In den kommenden Monaten werden zwei sportliche Großereignisse im großen Stil in den Medien übertragen und vermutlich auch von Kindern und Jugendlichen mit Interesse verfolgt werden. Aus diesem Anlass haben wir irp.aktuell 28 zum Thema Sport und Religion mit Vorschlägen für alle Schularten erarbeitet. Hier können Sie die Ausgabe kostenfrei herunterladen und direkt nach den…

Wählen gehen!

Eine Handreichung für die Europawahl 2024

Vom 6. bis 9. Juni 2024 findet die Europawahl statt. Dazu hat das Brüsseler Büro der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) die Handreichung „Europawahlen 2024“ herausgegeben. Die Broschüre gibt einen Überblick über die Arbeit des Europäischen Parlaments, die Europawahlprogramme der relevanten Parteien und gibt Antworten auf die Frage, warum Protestant*innen zur Europawahl gehen sollten und…

Abonniere den MATERIALTICKER

Melde dich zum materialticker an

und erhalte mehrmals wöchentlich die aktuellen Materialpooleinträge zugeschickt:

Über uns

Der Materialpool von rpi-virtuell ist eine ständig wachsende digitale Mediathek für Religionspädagoginnen und -pädagogen. Nahezu alle Inhalte sind frei zugänglich und kostenlos nutzbar. Frei lizensierte Materialien (OER) lassen sich auf die eigene Praxis hin leicht anpassen und mit eigenen Aufgabenstellungen versehen.

Viele Materialien kommen nicht nur aus den religionspädagogischen Einrichtungen. Unterrichtende sind eingeladen, sich einen Blog bei rpi-virtuell anzulegen, um dort eigene Praxismaterialien zu veröffentlichen und darüber auch den Materialpool zu erweitern. Wer häufiger Materialien einreicht, kann Autor werden und eigene Beiträge aus seinem Blog direkt an den Materialpool senden.  Jede Besucherin und jeder Besucher ist herzlich eingeladen, Vorschläge für neue Materialien zu machen.

Jedes Material wird inhaltlich geprüft, verschlagwortet und thematisch sortiert. Darüberhinaus können bereits erfasste Materialien von unseren Besuchern beurteilt und durch kritisch konstrukive Kommentare erweitert werden.