Dienste
Treffer

Das christliche Menschenbild als Grundlage ethischer Entscheidungen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Nordkirche

Artikel
Artikel von Dr. Kord Schoeler, Pfarrer der Nordkirche, mit folgenden Kapiteln: 1. Ethik als Verständigung über menschliches Verhalten 2. Das christliche Menschenbild gibt es nicht – Wandlungen des christlichen Denkens über den Menschen 3. Grundgegebenheiten für jedes christliche Menschenbild 4. Beispielhafte Folgerungen In Seminaren der Gemeindearbeit kann dieser Artikel – auch in Auszügen – hilfreich…

Schlagworte: Ethik, Menschenbild

Das Menschenbild des Christentums0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Programm für den Sozialen Humanismus
Der katholische Sozialethiker Elmar Nass (Aachen) reflektiert ausführlich die Frage nach dem christlichen Menschenbild. Dabei werden auch evangelische Positionen eingebracht und auch der arheistische Humanismus wird thematisiert.

Schlagworte: Menschenbild, Humanismus, Ethik, Atheismus

Das Liebesgebot. Eine ethische Orientierung an der Bibel0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ruhr-Universität Bochum
Thomas Söding

Neutestamentliche Master-Vorlesung im Wintersemester 2013/14
Vorlesung von Prof. Dr. Thomas Söding, katholisch-theologische Fakultät der Ruhr-Universität Bochum mit folgenden Abschnitten: Fragen zum Liebesgebot Das Liebesgebot im AT Das Liebesgebot im Judentum Das Doppelgebot Das Gleichnis vom barmherzigen Samariter Das Gebot der Feindesliebe Das Gebot der Bruderliebe Liebe als Erfüllung des Gesetzes Liebe innerhalb und außerhalb der Kirche Solidarität aus Nächstenliebe Liebe…

Schlagworte: Feindesliebe, Nächstenliebe, Liebe, Liebesgebot, Ethik

Jörg wollte sterben0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Sonntagsblatt

Ein Grundkurs Ethik in 30 Lektionen, Teil 17
Das bayrische Sonntagsblatt veröffentlichte einen Grundkurs Ethik. Dieser Teil widmet sich der Frage: Was ist Sterbehilfe?

Schlagworte: Sterbehilfe, Euthanasie, Ethik

Lebenskunst statt Krisenmoral: das Lesebuch für Solisten und Lerngruppen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

forum erwachsenenbildung

Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 1, Jahr 2002
Artikel von Matthias Krieg

Schlagworte: Lebensführung, Moral, Ethik, Postmoderne, Tugend

Was ist Ethik?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Thorsten Dietz

Worthaus-Video, 1:27:57
Glaubensfragen werden heute oft nicht so drängend diskutiert wie ethische Fragen. ‘Ethische Fragen sind daher auch oft Identitätsfragen, sagt Thorsten Dietz. Deine Antwort auf ethische Fragen zeigt, in welche Ecke der Gesellschaft du gehörst, mit wem du dich abgibst, wen du wählst und sogar, was du konsumierst. Und er erklärt, warum die Bibel die Antwort…

Schlagworte: Ethik

Organspende – Transplantation – Hirntod0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Rolf Dober

Unterrichtsmaterialien für Religion und Ethik
Eine riesige Fülle an Unterrichtsmaterialien und Links zu diesem Themengebiet bietet der Lehrer Rolf Dober auf dieser Website an. Sowohl medizinische, als auch ethische und religiöse Fragestellungen können damit kompetent erarbeitet werden. Eine Fundgrube zum Recherchieren!  

Schlagworte: Organspende, Ethik, Medizinethik, Tod

Handbuch: Sterben und Tod0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

INTR°A
Reinhard Kirste

Rezension eines Kompendiums zu den Grenzfragen des Lebens
Zum Kulturen und Zeiten übergreifenden Themenbereich „Sterben und Tod“ liegt hier zum ersten Mal im deutschen Sprachraum ein systematisch aufgebautes, geradezu enzyklopädisches Handbuch vor. Es ist ein wissenschaftlich umfassend aufbereitetes Werk, das aber für jeden Interessierten verständliche Zugangswege eröffnet, geradezu ein unentbehrliches Nachschlagewerk

Schlagworte: Tod, Sterben, Ethik

Der Tod als “Lehrer” des Lebens0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

IZPP

Was sagt der Tod im Christentum über Recht und Moral?
“Der Tod als Liebhaber, verkörpert im Vampir oder in seinem weiblichen Gegenstück, der Schattenbraut, aber auch: der Tod als Ratgeber, als Weiser, der den Lebenden über den Sinn seines Daseins belehrt, ist ein kulturgeschichtliches Motiv, das seit Jahrtausenden Konjunktur hat. Was kann der Tod „lehren“ und worin besteht sein Lebensrat? Inwiefern können Lebende vom Tod…

Schlagworte: Christentum, Ethik, Justiz, Moral, Tod, Totentanz, Vampir, Vampirismus

Wirtschaftsethik0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Georg-August-Universität Göttingen

Ausführlicher Artikel
Traugott Jähnichen hat für theologie-online einen ausführlichen Artikel zum Thema Wirtschaftsethik verfasst mit folgenden Kapiteln: 1. Zur Kennzeichnung der kapitalistischen Wirtschaftsform 2. Zum Problem der “Sachgesetzlichkeiten” des Wirtschaftens – Inwieweit ist die kapitalistische Wirtschaftsform ethisch gestaltbar? 3. Wirtschaftsethik und Verantwortungsethik 4. Die unterschiedlichen Ebenen wirtschaftsethischer Verantwortung 5. Versuch einer Klassifizierung der wirtschaftsethischen Ansätze 6. Die…

Schlagworte: Wirtschaftsethik, Ethik