Themenseiten

sind redaktionell gestaltete Einstiegshilfen zu relevanten redligionpädagogischen Fragen und Themen. Unterrichtenden in Schule und Gemeinde werden hier ausgewählte Materialien zusammengestellt, die ihnen einen Einstieg in das Thema und erste Ideen für die Unterrichtsvorbereitung liefern. Auf dieser Seite finden sie alphabetisch geordnet alle Links zu unseren Themenseiten im Materialpool und sowie eine Auflistung der neuesten Themen.

 

Alphabetische Liste Abendmahl Abraham und Sara Advent Allerheiligen, Allerseelen, Halloween Anne Frank Antisemitismus Atheismus/Religionskritik Auferstehung / Auferweckung Auschwitz Bergpredigt Bewahrung der Schöpfung Bibel Bildbetrachtung Bioethik Buddhismus Buß- und Bettag David Dietrich Bonhoeffer Eine Welt / Globales Lernen Engel Erntedank Erzählen Evangelisch – Katholisch Fastenzeit Flüchtlinge Frieden und Friedenserziehung Gebet / Beten Gleichnisse Gott Heilige Drei Könige Himmelfahrt Hiob Holocaust Holocaust-Gedenktag Inklusion Interreligiöses Lernen Islam Jakob (Erzvater) Jesus Christus Josef (Erzvater) Judentum Judenverfolgung Kinderarbeit Kirche im Nationalsozialismus Kirchenjahr Kirchraumpädagogik Klimawandel / Klimagerechtigkeit Kreuzigung / Karfreitag Luther Martin Luther King Martin von Tours Menschenbild Menschenrechte Mose Nahostkonflikt Naturwissenschaft und Glaube Nikolaus Ostern Passion Pessach Pfingsten Propheten (auch: Amos, Elija, Jeremia, Jesaja, Jona) Psalmen / Psalm 23 Ramadan Rassismus Rechtsextremismus Reformation Reformationsjubiläum Reformationstag Ritual Rut Schöpfung Schulgottesdienste Soziale Gerechtigkeit Theodizee/Leidfrage Theologisieren mit Kindern und Jugendlichen Tod Trauer in der Schule Umwelt Jesu Valentinstag Vaterunser Weihnachten Wunder Zehn Gebote

Die neusten Themenseiten:

Umwelt Jesu

Um Jesu Leben, seine Gleichnisse, seine Taten und seine Reden zu verstehen ist es wichtig, über die Lebensverhältnisse zu seiner Zeit informiert zu sein. Themen des Unterrichts könnten die gesellschaftliche Situation (verschiedene Gruppen und Schichten), die geografische und politische Lage als Teil des römischen Reiches, die Formen der Religionsausübung (religiöse Führung, Pharisäer, Sadduzäer, Tempel, Synagoge) …

Soziale Gerechtigkeit

“Soziale Gerechtigkeit” ist ein zentrales Thema der Oberstufe. Gesellschaftliche Teilhabe und Zukunftschancen sollten für jeden Menschen gegeben sein. Keine Gesellschaft kann auf Dauer bestehen, wenn die Menschen soziale Ungleichheit nicht mehr akzeptieren. Auch in der Bibel wird immer wieder soziale Gerechtigkeit angemahnt, zum Beispiel durch den Propheten Amos. Im Neuen Testament spielt sie in der …

Bioethik

Kaum ein Thema der Ethik ist einem solchen Wandel unterworfen wie die Bioethik. Durch die schnellen Weiterentwicklungen in Biologie, Medizin und Technik werden die Menschen ständig vor neue ethische und theologische Fragen und Entscheidungen gestellt.  Nahezu jeder Mensch wird sich im Laufe seines Lebens damit auseinandersetzen müssen. Eine motivierende und interessante Ausgangslage, um im Religionsunterricht …

Gebet / Beten

In der Frühzeit des Alten Testaments wurde im Alltag und bei Festen gejubelt und gelobt, geweint und gefleht – aber erst später entwickelte sich der Begriff “Gebet” – wobei dieser nicht einheitlich gefüllt war. Vier Grundtypen treten hervor: die Klage, die Bitte, der Dank und das Lob. Jesus selbst ist das Gebet sehr wichtig, er …

Vaterunser

Das Vaterunser, das Gebet, das Jesus seinen Jüngern gegeben hat, beschreibt Gott als Vater und zugleich seine Hoheit und Heiligkeit. In sieben Bitten fasst es zusammen, was notwendig ist für die Welt und unser Leben. In Gottesdiensten und bei wichtigen Lebensfesten begleitet es uns. Wenn eigene Worte fehlen, bietet sich das Vaterunser an.

Psalmen / Psalm 23

Das Buch der Psalmen ist bereits im Neuen Testament belegt. Sein Name ist abgeleitet von einem griechischen Saiteninstrument, die Psalmen waren wohl vor allem Lieder. In dem Buch sind 150 Psalmen enthalten, ähnliche Lieder sind aber auch in anderen biblischen Büchern zu finden. Sie sind vor, während und nach dem Exil entstanden und waren nicht …

Kinderarbeit

Im Religionsunterricht wird Kinderabeit vor allem bei den Themenbereichen “Armut und Reichtum” und “Kinder in anderen Ländern” thematisiert. Wie sieht der Alltag dieser Kinder aus? Warum müssen sie arbeiten? Welche Arbeiten machen sie? Wie könnte ihre Zukunft aussehen? Wer hat Vorteile von Kinderarbeit? Welche Rechte haben sie und wie können sie eingefordert werden? Was wird …

Eine Welt / Globales Lernen

Jede und jeder von uns ist tagtäglich mit zahllosen Menschen auf der ganzen Welt verknüpft: sei es durch Lebensmittel, Kleidung, Technik und die Digitalisierung unseres Lebens, sei es durch persönliche Kontakte oder das Internet. Wie leben diese Menschen in den fremden Ländern, die für uns Lebensmittel ernten, Kleider nähen, Rohstoffe aus den Tiefen der Erde …

Dietrich Bonhoeffer

Dietrich Bonhoeffer ist einer der bekannsten deutschen Theologen. In seiner Theologie war er ein sehr eigenständiger Denker. Er hat seine Erkenntnisse in die Tat umgesetzt – das führte ihn von früh an in den Widerstand zu den Nationalsozialisten, den er letztendlich mit seinem Leben bezahlt hat. Die Evangelische Kirche tat sich lange Zeit schwer, mit …

Kirche im Nationalsozialismus

Für die evangelischen Landeskirchen wurde die Zeit des Nationalsozialismus zu einer Zerreissprobe. Während vor der Machtergreifung Hitlers vorsichtige Zurückhaltung herrschte, war nach dem 20. Januar eine deutliche Bejahung zu beobachten. Die “Deutschen Christen”, eine innerkirchliche Gruppierung, die sich schon in der Weimarer Republik gebildet hatte, gewannen stark an Einfluss und konnten mit ihren Vorstellungen die …