RPI der EKKW-EKHN

RPI der EKKW-EKHN ist Teil der Arbeitsgemeinschaft der Pädagogischen Institute und Katechetischen Ämter in der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Treffer

Organspende – Ja oder Nein0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Rainer Zwenger

Unterrichtsentwurf
Unterrichtsmaterialien von Rainer Zwenger, RPI der EKKW/EKHN zur Organspende.

Schlagworte: Organspende

“Selbst wenn schlimme Dinge geschehen – Gott kann sie in etwas Gutes verwandeln.”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Insa Rohrschneider

Eine Unterrichtsreihe zu Josef und seinen Brüdern
Die Schüler*innen werden in die Josefs-Geschichte einbezogen, indem sie z.B. bauen oder Figuren ihre Stimme verleihen. Deutlich wird, dass eine Situation sich manchmal anders darstellt als aus einer späteren Perspektive und dass Schüler*innen hier Bezüge zu Gott herstellen können („Gott hat es gut gemacht.“) Alle Materialseiten Gradic, Hillebrand, Rohrschneider (PDF) und (WORD zip)

Schlagworte: Josef (Erzvater), Josefserzählung

Bibeltexte in leichter oder einfacher Sprache – eine Anleitung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Birgitt Neukirch

Fachartikel mit Praxisanleitung
‘Auch wenn nachvollziehbar ist, dass die Sprache Luthers Kulturgut ist und für viele die Bibel-Sprache schlechthin, müssen wir doch in den Blick nehmen, dass diese von vielen nicht mehr verstanden wird. Um die Verstehensbarriere abzubauen, ist eine adressatenfreundliche Sprache notwendig. Dies kann Einfache Sprache oder Leichte Sprachesein. Ziel dieser Sprachvariationen ist es, dass Schüler*innen mit…

Schlagworte: Leichte Sprache, Bibel, Text

Mit-Gefühl für dich und mich: ein Vater hat zwei Söhne1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Nadine Hofmann-Driesch

Die Einübung von Empathie und Perspektivenwechsel im Religionsunterricht
Mit Hilfe eines konkreten Unterrichtsbeispiels wird das Modell der empathischen Bibeldidaktik des katholischen Religionspädagogen Herbert Stettberger dargestellt und verdeutlicht. Empathie und Perspektivenübernahme sollen anhand von biblischen Geschichten eingeübt werden. Alle Materialseiten Hofmann-Driesch (PDF) und (WORD zip)

Schlagworte: Gleichnis, Empathie, Verlorener Sohn, Perspektivenwechsel

“Und siehe, es war gut”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Martina Steinkühler

Urgeschichten in der Grundschule
Die Urgeschichten sind anders als „Josef und seine Brüder“ oder „Abraham und Sara“. Sie erzählen vom An-fang, davon wie alles wurde, wie es ist. Und vor allem: Wie Gott zu der Welt steht und wie der Mensch vor Gott steht. Die Urgeschichten sind Geschichten zum Philosophieren, zum Fragenstellen und Antwortensuche. Alle Materialseiten Steinkühler (PDF) und (WORD…

Schlagworte: Schöpfungserzählung, Schöpfung, Urgeschichte

Was Bibel und Koran erzählen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Anke Kaloudis

Eine Unterrichtseinheit zu den heiligen Schriften im Christentum und Islam
Bibel und Koran sind die heiligen Schriften im Christentum und im Islam. Das eint und verbindet sie genauso wie die Tatsache, dass sich biblische Geschichten (z.B. von Abraham, Josef, Mose) im Koran wiederfinden. Trotzdem unterscheiden sich die beiden Schriften auch voneinander, was unmittelbare Auswirkungen für den Umgang mit ihnen im schulischen Kontext zur Folge hat.…

Schlagworte: Koran, Bibel

Ist die Bibel wahr?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Christoph Terno

Einstiege und Lernaufgaben für die E-Phase der Gynasialen Oberstufe (Hessen)
Das Kurshalbjahr E2, nach dem alten hessischen Lehrplan „Heilige Schrift(en) verstehen“, hat im Kerncurriculum gymnasiale Oberstufe für Hessen eine neue inhaltliche Schwerpunktsetzung erhalten: Es geht um unterschiedliche Zugänge zur Wirklichkeit und um Wahrheitsansprüche in Theologie und Naturwissenschaften. Zum Themenfeld E2.3 „Bibel verstehen. Ist die Bibel wahr?“ werden in diesem Beitrag jeweils drei Ideen zu Einstiegen…

Schlagworte: Bibel, Wahrheit, Aufgabenkultur

Einsatz und Verwendung von Handpuppen in Unterricht und Verkündigung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Fachartikel
Spielen ist ein Grundbedürfnis des Menschen. Deswegen lassen sich auch Handpuppen in Unterricht und Verkündigung erfolgreich für alle Altersgruppen einsetzen.

Schlagworte: Handpuppe, Spiel, Kommunikation, Verkündigung

Anforderungssituationen, Sek. I0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Anke Kaloudis

Fachartikel
Wie wird eine*e Schüler*in kompetent? Wie erreichen sie die Fähigkeiten und Fertigkeiten, um das Leben zu bestehen? Wie sollten Lernprozesse aussehen, die diese Kompetenzen entwi-ckeln? Es sind die sogenannten „Anforderungssituationen“, die die Lehrkräfte benötigen, um kompetenzorientierten Unterricht zu planen. Anforderungssituationen eröffnen Lernprozesse. Sie beinhalten und „inszenieren“ Fragen und Probleme, die am Ende einer Unterrichtseinheit von…

Schlagworte: Anforderungssituation

Mit Berufsschülern ins Museum? Aber ja!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Fachartikel
‘Wie reagieren zukünftige Lagerist*innen, Paketbot*innen und Autokaufleute auf Gemälde des 15.-20. Jahrhunderts? Mit ausgewählten Schulklassen besuche ich ein bis drei Mal pro Schuljahr für jeweils eine Zeitstunde die Gemäldesammlung des Hessischen Landesmuseums in Darmstadt. Die dort gemachten Erfahrungen sind sehr positiv. Das Landesmuseum bietet als außerschulischer Lernort vielfältige didaktische Möglichkeiten.’ (Ulrike Hinkel) Alle Materialseiten Hinkel (PDF)…

Schlagworte: Berufsbildende Schule, Museum, Berufsschule