Dienste
Treffer

Pfingsten – Medienportal der Evangelischen und Katholischen Medienzentralen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

FWU - Das Medieninstitut der Länder, Medienportal

Das Medienportal stellt folgenden Film vor: Pfingsten | 20 Minuten, ab 12 Jahren, Dokumentarfilm mit didaktischem Begleitmaterial

Gottes Geist bringt Leben in die Welt: In der Bibel ist er Lebensgrundlage, zeigt sich im Engagement der Menschen, sorgt für Verständigung, Gemeinschaft und Motivation. Pfingsten ist das Fest, an dem Gläubige das Wirken des Heiligen Geistes feiern. Im Film erläutern eine evangelische Pfarrerin und ein Jesuit, wie das biblische Pfingstereignis verstehbar wird. Er begleitet…

Schlagworte: Firmung, Gottesbild, Heiliger Geist, Kirchenjahr, Pfingsten, Sakrament, Symbole

Wege mit Gott und Gottes Segen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

AKD in der EKBO
Martina Steinkühler

Erzelterngeschichten im Religionsunterricht (GS und Sek.I)

Martina Steinkühler stellt Unterrichtsideen zur Verfügung, die die Segenslinie von Abraham über Isaak und Jakob bis hin zu Josef verfolgen. Der Segen wird Abraham direkt von Gott gegeben, aber danach nimmt er nicht immer die gerade Linie und das Vertrauen der Menschen in diesen Segen wird immer aufs neue herausgefordert - so wie Gottes Geduld…

Schlagworte: Abraham, Esau, Gottesbild, Isaak, Jakob (Erzvater), Josef (Erzvater), Sara, Segen

Gottesbilder von Kessler und Bonhoeffer als Theodizeen im Vergleich0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Tabellarischer Vergleich der Gottesbilder beider anhand der Aspekte Güte Gottes, Allmacht Gottes, das Böse, (aktuelle) Macht Gottes, Existenz Gottes

Wesentliche Ergebnisse sind: Sehr viele Gedanken ähneln stark. Aber steht bei Bonhoeffer eher das Kreuz im Vordergrund, so ist es bei Kessler die Schöpfungstheologie, die Gottes Ohnmacht begründet. Hat Gott nach Bonhoeffer den Menschen verlassen und scheint nur als Idee des "Daseins für andere" gegenwärtig, gewinnt man bei Kessler stärker den Eindruck, dass Gott Beziehung…

Schlagworte: Allmacht, Bonhoeffer, Böse, Existenz, Gottesbild, Güte, Kreuzestheologie, Schöpfung, Theodizee, Theologie

2020|1 rpi-impulse ‘Das Buch der Bücher’0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Aktuelle Zugänge zu biblischen Texten

EDITORIAL, Nadine Hofmann-Driesch, Christian Marker, Uwe Martini, Katja Simon Das gesamte Heft als pdf PERSONEN & PROJEKTE - Gemeindeübergreifende Teamerschulungen in Berlin - Jugendwettbewerb YoungClip Award - Abschied - Menschen.Rechte.Leben KIRCHE & STAAT - Religiöse Bildung ist ein gesellschaftlicher Auftrag - Fachforum Religion - Das Verhältnis des Christentums zum Islam - Aus den Kirchlichen Schulämtern der…

Schlagworte: Anforderungssituation, Bibel, Bibeldidaktik, Erzählen, Gottesbild, Koran, Leid, Museum, Schöpfung, Vaterunser, Verlorener Sohn, Wahrheit

Die Frage nach Gott – Auf der Suche nach Gott0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ)

Unterrichtsvorschlag für die Berufsschule vom RPZ Heilsbronn

Eine Unterrichtssequenz für Schülerinnen und Schüler der Berufsschule zum Gottesbild und seiner Entwicklung in den verschiedenen Lebensphasen.

Schlagworte: Gottesbild, Religiöse Entwicklung

„Gottesansichten – Ansichten Gottes“0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

QUA-LiS NRW

Unterrichtsreihe des QUA-Lis NRW für die Jahrgangsstufe 5

Die vorgestellte Unterrichtsreihe greift das Inhaltsfeld 1 „Entwicklung einer eigenen religiösen Identität“ mit dem Schwerpunkt „Gottesvorstellungen im Lebenslauf“ auf. Sie wurde in zwei verschiedenen fünften Klassen am Helmhotz-Gymnasium in Essen sowie einer fünften Klasse am Siebengebirgsgymnasium Bad Honnef gehalten und evaluiert. Diese Materialien sind Bestandteil des Angebotes Netzwerk UE SI der Qualitäts- und Unterstützungsagentur -…

Schlagworte: Glaube, Gott, Gottesbild, Identität

Anregungen zur Umsetzung des Lehrplans Evangelische Religion in der Gymnasialen Oberstufe0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Handreichung des Landes Rheinland-Pfalz

Die vorliegende Handreichung ist eine Hilfestellung, den neuen Lehrplan Evangelische Religion für die Gymnasiale Oberstufe umzusetzen. Es geht v.a. darum, das kompetenzorientierte Konzept durch konkrete Beispiele von Unterrichtsreihen zu verdeutlichen. Die Handreichung will Anregung sein, ersetzt jedoch weder Schulbücher, noch Materialsammlungen oder Methodenhandbücher. Jeder der fünf Themenbereiche Mensch, Jesus Christus, Gott, Ethik, Christsein in der…

Schlagworte: Auschwitz, Bergpredigt, Bibel, Friede, Geschlechterrolle, Gottesbild, Jesus Christus, Kirche, Koran, Lebenssinn, Menschenbild, Naturwissenschaft, Projektionstheorie, Religionskritik, Schöpfung, Seligpreisung, Theodizee

Gottes- und Menschenbilder im Wandel der Zeit als Herausforderung an die Gegenwart – Vom Sinn des Gottesglaubens0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

QUA-LiS NRW

Beispiel für eine Unterrichtsreihe in der Qualifikationsphase der Gymnasialen Oberstufe NRW

Die vorgestellte Reihe verknüpft zwei Inhaltsfelder des neuen Kernlehrplans gymnasiale Oberstufe NRW: Inhaltsfeld 1: Der Mensch in christlicher Perspektive Der Mensch zwischen Freiheit und Verantwortung Inhaltsfeld 2: Christliche Antworten auf die Gottesfrage Die Frage nach der Existenz Gottes z.T. Inhaltsfeld 6: Die christliche Hoffnung auf Vollendung Apokalyptische Bilder von Angst und Hoffnung

Schlagworte: Angst, Apokalypse, Glaube, Gottesbild, Gottesfrage, Menschenbild, Religionskritik, Vernunft

Der Sohn – Wer ist und wer war Jesus Christus?1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5

WORTHAUS
Thorsten Dietz

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Thorsten Dietz, 1:26:32

Ist Jesus wahrer Gott oder wahrer Mensch? »Gott? Blödsinn!« Sagen manche. »Gott? Na klar, Dreieinigkeit und so!« Sagen andere. Und mal wieder ist die Lösung nicht einfach. Im Gegenteil – die Frage, wer Jesus Christus ist und war, ist neben der Theodizee-Frage wahrscheinlich die schwerste der christlichen Lehre. Im Kampf um die Antwort auf diese…

Schlagworte: Dreieinigkeit, Gottesbild, Jesus Christus, Sohn Gottes

Gott ist Vater und viel mehr0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Fachstelle für Religionspädagogik Zürich

Unterrichtsmaterialien zum Vaterunser

Die Fachstelle für Religionspädagogik der Katholischen Kirche im Kanton Zürich hat Materialien zum Vaterunser online gestellt, in dem es spezifisch um das "Vatersein Gottes" geht.  

Schlagworte: Gottesbild, Vater, Vaterunser