Dienste
Treffer

Kesslers Position zum Mitleiden Gottes angesichts der Theodizeefrage0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Das Material fasst Kesslers Aufsatz “Gott und das Leid seiner Schöpfung. Nachdenkliches zur Theodizeefrage” aus seinem Buch “Ein guter Gott, der leiden lässt?” (2004) S. 50-57 zusammen.

Ausgehend von einer unbedingten Anerkenntnis der Berechtigung der Theodizeefrage und der Forderung nach einer Differenzierung des Gedankens vom Mitleiden Gottes entfaltet Kessler seine Position: Gott beschränke seine Allmacht temporär für die Weltzeit zugunsten der Freiheit seiner Geschöpfe und der Eigengesetzlichkeit der Schöpfung. Dies habe eben Leid zur Folge. Aber Gott sehe nicht tatenlos in seinem…

Schlagworte: Theodizee, Allmacht, Gott, Freiheit, Eschatologie, Menschenwürde, Leid, Liebe, Güte

Kirchen und Klöster entdecken0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

PTI der EKM

Eine umfassende Baustein-Sammlung von Praktikern für Praktiker

Kirchenerkundungen mit Kindern und Jugendlichen finden in den unterschiedlichsten Zusammenhängen in Kitas, Schulen und Gemeinden statt. In der Lernwerkstatt am Standort Drübeck ist in den vergangenen Jahren eine umfangreiche Sammlung an Bausteinen für Kirchen- und Klostererkundungen gewachsen, die ab sofort als Online-Angebot zur Verfügung steht. Hier gibt es vielfältige und originelle Tipps und Hinweise zur…

Schlagworte: Kirchenbau, Kirchenführung, Kirchraumpädagogik

Theologie des Religionskritikers Freud – der Dualismus von Todestrieben und Lebenstrieben0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Der Aufsatz bietet einen Einblick in Freuds Vorstellungen davon, was den Menschen beherrsche.

Theologie eines Religionskritikers klingt wie ein Widerspruch in sich. Aber eine Theologie kann einfach der Antwortversuch auf die Frage nach dem Bedeutsamsten bzw. Mächtigsten genannt werden. Nach dem “Tode Gottes” lehrte Nietzsche z.B. das Ideal des Übermenschen. Freud äußerte sich – nach eigener Aussage – spekulativ über das Dunkel der Bedeutungslosigkeit, die Nietzsche nach Gottes…

Schlagworte: Freud, Trieb, Kind, Sexualität, Sexualethik, Religionskritik, Theologie, Tod, Pädophilie, Psychoanalyse, Tod Gottes, Todestrieb, Lebenstrieb

Trennungsschmerz in Bonhoeffers Gedicht „Vergangenheit“ auf dem Hintergrund seines Redens von Gott0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Das Material bietet neben der Deutung des Gedichts von Bonhoeffer her eine Einschätzung von der Theologie Bultmanns her.

Bonhoeffer gibt mit diesem sehr persönlichen Gedicht der Nachwelt wohl ein Beispiel. Trotz totaler Niedergeschlagenheit und resignativer Aggression wegen des Naziterrors konnte und kann er die Fassung im Gebet wiederfinden. Das Ende des Gedichts kann so verstanden werden, dass er Gottes Stimme zu sich sprechen hörte und in diesen Worten dem Leser seine Gebetserfahrung vielleicht…

Schlagworte: Gebet, Dietrich Bonhoeffer, Interpretation, Sündenlehre, Soteriologie, Gedicht, Allmacht, Freiheit, Kontrolle, Emotionsregulation

Manchmal bist du ein richtiger Arsch1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5

bpb

Das Magazin ‘fluter’ der bpb zum Thema Freundschaft

Kann man Freundschaft lernen? Oder kündigen? Gibt es Freundschaften zwischen arm und reich? Zwischen einem, der fünf Fremdsprachen spricht und die Schach-AG leitet und einer, die den ganzen Tag an der Konsole hängt und nur das andere Geschlecht im Kopf hat? Kann ein Ostfriese mit einem Sizilianer befreundet sein? Das sehen wir uns im neuen…

Schlagworte: Freundschaft

Ein Blick in meine Biografie – der Einfluss meiner Lehrenden0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ)
Gerda Gertz

Gestaltungsvorschlag für Schule und Erwachsenenbildung

Aus der eigenen Lebensgeschichte Kraft zu schöpfen und Perspektiven für die Zukunft zu entdecken, ist das Anliegen ressourcenorientierter Biografiearbeit. Welche Erlebnisse und Erfahrungen haben Spuren bei mir hinterlassen? Wer und was hat mich geprägt? Wohin will ich und welche Möglichkeiten habe ich? Was leitet mich und wie kann ich mich selbst leiten? Diese Fragen kann…

Schlagworte: Biografie, Lehrer, Einfluss

Vaterunser-Parcours0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Acht Stationen

Ein Parcours zum Vaterunser in 8 Stationen für die Arbeit mit Konfirmanden, Schülern und allen Interessierten.

Schlagworte: Vaterunser

Fürchte dich nicht – Micha Kunze | Spoken Word0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Evangelisches Medienhaus GmbH

Video 3′:11”

Eine Kritik gegen den Konsum und Gedanken über den Geist der Weihnacht, der in der heutigen Gesellschaft im Verlauf der vergangenen Jahre irgendwie verloren gegangen ist. Doch wo Dunkel ist, dort ist auch Licht, Hoffnung, Liebe. Wortkünstler Micha Kunze teilt seine Gedanken zur Adventszeit.

Schlagworte: Advent, Hektik, Furcht

Eine moderne Weihnachtsgeschichte?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EJW

Kurzgeschichte zu Weihnachten

Die Schülerinnen+Schülerarbeit des Ev. Jugendwerkes in Württemberg stellt für Andachten zur Weihnachtszeit diese Geschichte zur Verfügung.

Schlagworte: Weihnachtsgeschichte, Weihnachten

STOP ANTISEMITISMUS0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Antisemitismus erkennen und sich ihm entgegenstellen

Diese Seite stellt hilfreiche Materialien zur Verfügung: Antisemitismus erkennen 35 reale, alltägliche Aussagen: Was steckt hinter den Worten? Was ist daran problematisch? Wie zeigt sich Antisemitismus? Klug reagieren Tipps, wie Sie auf antisemitische Äußerungen reagieren können: im Bus, auf dem Fußballplatz, in der Schule, im Büro oder im persönlichen Gespräch. Hilfe finden Eine umfangreiche Datenbank…

Schlagworte: Antisemitismus