Bistum Osnabrück

Anzahl der Materialien: 12 Material Aufrufe insgesamt: 24875
| Anzahl der Materialien: 12 | Material Aufrufe insgesamt: 24875 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Religion unterrichten 2-2023: Umweltethik

Ökumenische Online-Zeitschrift für Religionslehrkräfte

Die Verletzlichkeit allen Lebens auf diesem Planeten steht uns tagtäglich vor Augen, entweder durch die globale Reichweite der (digitalen) Medien oder im eigenen Erleben. ... Die Frage, wie wir heute, morgen und übermorgen leben können, sollen und dürfen, betrifft alle Menschen, unabhängig von Herkunft, religiöser Zugehörigkeit, sozialem Status oder Lebensalter. Die Folgen für jede und…

Religion unterrichten 1-2021: Wunder

Ökumenische Online-Zeitschrift für Religionslehrkräfte

Glaube und Unglaube, Zweifel und Zuversicht – zwischen diesen Polen bewegen sich Reaktionen auf (biblische) Wundererzählungen, nicht nur bei Schülerinnen und Schülern im Religionsunterricht, auch bei alljährlich wiederkehrenden Befragungen. Die Jahreslosung der EKD 2020 »Ich glaube; hilf meinem Unglauben!« (Mk 9,24) haben wir als Coverbild ausgewählt: Glaube und Unglaube – an dieser Spannung orientiert sich…

Religion unterrichten 1-2023: Zukunftsangst

Ökumenische Online-Zeitschrift für Religionslehrkräfte

Die vorliegende Ausgabe der Zeitschrift Religion unterrichten beschäftigt sich mit Zukunftsangst, die sich als Thema gerade in letzter Zeit vermehrt Bahn bricht, insbesondere auch unter Jugendlichen; das zumindest bildet sich in einschlägigen Studien ab (vgl. dazu den Überblick bei Fischer/Gojny 2022). Die vorliegenden Beiträge thematisieren verschiedene Formen von Zukunftsangst, um eine differenzierte Auseinandersetzung mit apokalyptischen…

Religion unterrichten 1-2022: Judentum und Christentum im Dialog

Ökumenische Online-Zeitschrift für Religionslehrkräfte

Judentum und Christentum stehen schon immer in einem besonderen Verhältnis zueinander und sind wechselseitig aufeinander bezogen, allerdings nicht symmetrisch: Christlicher Glaube lässt sich – seit Entstehung der frühen christlichen Gemeinde aus der jüdischen Jesusbewegung heraus bis heute – ohne den Bezug auf das Judentum und seine Glaubenstraditionen nicht umfassend verstehen. Das Christentum ist bleibend auf…

Religion unterrichten 2-2022: Künstliche Intelligenz und Human Enchancement

Ökumenische Online-Zeitschrift für Religionslehrkräfte

Entwicklungen im Bereich der KI (und damit auch das Human Enhancement) rühren an unser Selbstverständnis und Menschenbild und fordern es heraus. Das (neu) zu bestimmende Verhältnis zwischen Menschen und Maschinen bedarf anthropologisch-ethischer Reflexionen. In diesem Kontext ist auch der Religionsunterricht mit seinem Bildungsauftrag herausgefordert: Welchen Beitrag kann das biblisch-christliche Menschenbild leisten? Die Grundsatzartikel in diesem…

Religion unterrichten 1-2020: Gott

Ökumenische Online-Zeitschrift für Religionslehrkräfte

Die Online-Zeitschrift RELIGION UNTERRICHTEN möchte mit dem ersten Themenheft Lehrerinnen und Lehrer dabei unterstützen, diese Herausforderungen zu meistern: Indem Gott zur Sprache kommt und auf die Fragen der Schülerinnen und Schüler bezogen wird, indem alle Unterrichtseinheiten für den konfessionell-kooperativen Religionsunterricht geeignet sind und indem die digitalen Möglichkeiten einer Online-Zeitschrift genutzt werden. Diese betrifft zunächst die…

zoé – Leben mit anderen Augen sehen

Zeitschrift der Bistümer Hildesheim und Osnabrück

Die Bistümer Hildesheim und Osnabrück haben für Religionslehrerinnen und Religionslehrer eine neue Zeitschrift entwickelt. Sie widmet sich aktuellen Themen sowie Glaubens- und Lebensfragen, Außerdem geht es um pädagogische Fragestellungen. Unterrichtsmaterialien werden nicht angeboten. Viele Artikel können - optisch gut aufgemacht - online gelesen werden. Die ganze Zeitschrift kann bestellt werden oder als pdf heruntergeladen. Der…

Stolpern – Vom Hinfallen und Aufstehen Tag für Tag

zoé - leben mit anderen augen sehen Nr. 2

Die zweite Ausgabe von zoe, der Zeitschrift für Religionslehrer und Religionslehrerinnen der Bistümer Hildesheim und Osnabrück, die es seit 2018 gibt, trägt den Titel 'Stolpern - Vom Hinfallen und Aufstehen Tag für Tag'. Die Zeitschrift widmet sich aktuellen pädagogischen Themen, aber auch Glaubens- und Lebensfragen. In diesem Heft geht es zum Beispiel um Unterrichten im…