Dienste
Treffer

Aus dem Evangelium des Markus0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Martina Steinkühler

Erzählungen von Martina Steinkühler
Die als Grundlage für das eigene Erzählen verfassten Bearbeitungen biblischer Originale erleichtern insbesondere Nicht-Theolog/inn/en die notwendige Vorarbeit. Die Texte sind in exegetischer und religionspädagogischer Auseinandersetzung mit dem Original entstanden.

Schlagworte: Markusevangelium, Jesus Christus

Evangelien und Apostelgeschichte0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Kath.-theol. Fakultät der LMU München

Materialien zum Bibelstudium
Die Katholische Fakultät der LMU klärt die Begriffe, die Voraussetzungen für die Entstehung der Evangelien, stellt die kanonischen und apokryphen Evanglien vor und die Frage nach dem synoptischen Vergleich. Außerdem führt sie in die Apostelgeschichte ein.

Schlagworte: Evangelium, Markusevangelium, Matthäusevangelium, Lukasevangelium, Johannesevangelium, Apostelgeschichte, Synoptiker, Zwei-Quellen-Theorie, Apokryphen

Abschreckendes Beispiel oder idealer Jünger0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Das Bibelwerk

Petrus im Markusevangelium
Eine Facharbeit zum Leben des Petrus mit der Berufung, dem Messiasgeheimnis und der Verleugnung von Sr. M. Gabriele Jarski, veröffentlicht vom Katholischen Bibelwerk.

Schlagworte: Petrus, Markusevangelium, Jünger, Messiasgeheimnis

Zungenrede / Glossolalie0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WiBiLex

WiBiLex-Artikel
Ein WiBiLex-Artikel des Bibelportals der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Abschnitten: 1. Definition 2. Glossolalie im Neuen Testament 2.1 Bei Paulus 2.2 In der Apostelgeschichte 2.3 Im Markusevangelium Literaturverzeichnis

Schlagworte: Glossolalie, Paulus, Apostelgeschichte, Markusevangelium

Evangelium in Leichter Sprache0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Das Bibelwerk

Lesungen der kath. Kirche an Sonn- und Feiertagen
Die Bibel in leichter Sprache. Eine Projekt für die sonntägliche Lesung der Evangelien in der Katholischen Kirche. Erarbeitet werden die biblischen Geschichten vom Katholischen Bibelwerk Stuttgart, der Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus Nürnberg und Sr. Paulis Mels gemeinsam getragen wird. Hier können die inzwischen zahlreichen biblischen Geschichten nach Bibelstellen gesucht werden: https://www.evangelium-in-leichter-sprache.de/bibelstellen  

Schlagworte: Evangelium, Markusevangelium, Matthäusevangelium, Lukasevangelium, Johannesevangelium

“Warum sagen die Schriftgelehrten…?” (Mk 9, 11) oder: Christologie und der einfache Jesus0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Martin Ebner

Predigt
Predigt in der Dominikanerkirche am 22. Juni 2003 im Rahmen der Predigtreihe „…homo factus comprehendi voluit“. Das Christuszeugnis im Prisma der theologischen Fächer. Zur Verfügung gestellt von der Universität Münster.

Schlagworte: Historischer Jesus, Jesus Christus, Christologie, Markusevangelium

Jesus Christus: Wer ist dieser? ZeitspRUng 2/20110 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

AKD

Zeitschrift für Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg
Die Zeitschrift “Zeitsprung” für den Religionsunterricht in Berlin und Brandenburg widmet das Heft 2/2011 Jesus Christus mit Gedanken und Unterrichtsentwürfen zum Thema mit folgenden Artikeln: Unterricht Seite 1: Von Jesus Christus reden im Religionsunterricht – Mit Kindern einer 4. Klasse Christologie als Abenteuer entdecken, Hanna Rose und Friedhelm Kraft Seite 4: Christus als Apotheker…

Schlagworte: Jesus Christus, Markusevangelium, Auferstehung, Arbeiter im Weinberg, Tod Jesu, Gleichnis, Barmherziger Samariter

Der gedeutete Jesus – Erzählungen vom Leben, Sterben und Auferstehen in den Evangelien0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Carsten Jochum-Bortfeld

Aufsatz
Carsten Jochum-Bortfeld beschäftigt sich mit der Tendenz in der Leben-Jesu-Forschung, ganz genau wissen zu wollen, was Jesus denn nun wirklich gesagt hat und setzt dagegen die je eigene theologische Verortung der Evangelisten.

Schlagworte: Jesus Christus, Historischer Jesus, Markusevangelium, Lukasevangelium, Johannesevangelium

WAHR UND UNWAHR? Inszenierte Vollmacht. Fiktionalität und Wahrheit in den Jesusgeschichten des Markusevangeliums0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Fachdidaktischer Beitrag
In dem Artikel wird hervorgehoben, dass sich Bibelkompetenz nicht in kritischer Destruktion erschöpft. Die erzählerischen Mittel sind Wahrheitsträger; erst Referenz führt zur Relevanz. Die Schülerinnen und Schüler werden hineingenommen in einen Prozess einer narrativen Glaubensvergewisserung. Sie sollen in die Lage versetzt werden, die erzählerische Argumentationsstruktur der Bibeltexte zu erkennen und nachzuvollziehen.

Schlagworte: Jesus Christus, Historischer Jesus, Markusevangelium, Narrative Theologie

Biblische Grundtexte0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Martina Steinkühler

Erzählungen von Martina Steinkühler
Die als Grundlage für das eigene Erzählen verfassten Bearbeitungen biblischer Originale erleichtern insbesondere Nicht-Theologen und Nicht-Theologinnen die notwendige Vorarbeit. Die Texte sind in exegetischer und religionspädagogischer Auseinandersetzung mit dem Original entstanden. Sie umfassen Urgeschichten / Erzelterngeschichten / Mosegeschichten / Königsgeschichten / Prophetengeschichten / Das Buch Rut / Prediger Salomo / Hiob / Markus / Lukuas…

Schlagworte: Schöpfung, Abraham, Sara, Jakob (Erzvater), Josef (Erzvater), Mose, Apostelgeschichte, Brief, Exodus, Hiob, Könige, Lukasevangelium, Markusevangelium, Matthäusevangelium, Prediger, Prophet, Rut