Treffer

Antike Alltagstexte und ihre Relevanz für das Neue Testament

Bildquelle: worthaus.org

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Dr. Christina M. Kreinecker, 1:06:20

Antike Alltagstexte auf Papyrus, Tonscherben und Holztäfelchen geben ein buntes Bild vom privaten wie öffentlichen Leben der Menschen zur Zeit des Neuen Testaments. Die in diesen Texten enthaltenen Themen umfassen ein breites Spektrum menschlichen Lebens: Von Sorgen um das Wohlergehen von Familie und Freunden, von Unfällen und Krankheiten, von Streitereien mit Nachbarn und Verwandten, von…

Was steht geschrieben? Eine Einführung in die Entstehung und Überlieferung des neutestamentlichen Textes

Bildquelle: worthaus.org

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Holger Strutwolf

Über Jahrhunderte wurden uns die Schriften des Neuen Testaments als Handschriften weitergegeben. Allein 5700 sind es, die auf Altgriechisch erhalten sind. Schrittweise und fast unmerklich hat sich bei jeder neuen Abschrift der Charakter der Erzählungen und Briefe verändert, erklärt der evangelische Kirchenhistoriker Holger Strutwolf. Jede dieser winzigen Veränderungen sind geprägt von der Theologie, den Ängsten…

Ist das Neue Testament vom Himmel gefallen?

Bildquelle: worthaus.org

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Holger Strutwolf, 1:16:32

Der Heilige Geist hat vor langer Zeit Aposteln und Apostelschülern die Schriften des Neuen Testaments in den Kopf gepflanzt, sie haben gehorsam alles aufgeschrieben, und da steht es nun, unverrückbar, für immer. Und wir können es lesen. Schön, wenn es so einfach wäre! Jahrhundertelang hat die Kirche darauf bestanden: Das steht da so und gezweifelt…