Treffer

Zerstörung des Regenwaldes als Angriff auf die Menschenwürde und den Schöpfungsauftrag des Ebenbildes Gottes

Die Tabelle stellt die Vernichtung des Regenwaldes parallel zum Rassismus und beurteilt sie von der Schöpfungstheologie her.

Die Tabelle mag dazu anregen, das Thema Klimawandel in Relation zu dem des Rassismus zu setzen. Denn Brasiliens aktuelle Regierung fördere nach Aussage der Deutschen Welle verstärkt die Zerstörung des Regenwaldes sowie die Vertreibung indigener Völker und die Ermordung ihrer Vertreter. Und man kann (wieder einmal) sehen, dass christlicher Schöpfungsglaube Motivation geben kann, politisch aktiv…

Die Impfung, 666 und das Zeichen des Tieres – aus christlicher Sicht

Das Material kritisiert allein von Christus her gegenwärtige Apokalyptiker in ihrer Impfkritik.

Es gibt in Internetvideos diverse Prediger zu sehen, die vor der COVID 19-Impfung aus vermeintlich medizinischen wie theologischen Gründen warnen. Das Paper reißt deren theologisches Fundament mittels paulinischer Soteriologie sowie Schöpfungstheologie ein.

Creation Spirituality

Zur Frage des nachhaltigen Umgangs mit der Schöpfung

Sehr umfangreiches Material, mit verschiedenen Lernsequenzen zum Thema Schöpfung. Unterrichtsmaterial für die Klassenstufe 9/10. Anhand von Schöpfungsmythen und naturwissenschaftlichen Modellen, setzen sich SchülerInnen mit der Thematik "Schöpfung und Bewahrung der Schöpfung" auseinander. Didaktischer Kommentar!