Kopfzeile
---

Neu im Materialpool:

---

Wir haben folgende Themenseiten aktualisiert:

---

Ramadan

In nahezu allen Religionen gibt es Fastenriten. Im Islam dauern diese einen Monat lang und gehören zu den Grundpflichten, die jeder Muslim zu erfüllen hat. Da der Islam den Mondkalender benutzt, verschiebt sich der Fastenmonat Ramadan jedes Jahr um ca. 11 Tage und liegt so in unterschiedlichen Jahreszeiten. In dieser Zeit ist Muslimen von Sonnenauf- bis Sonnenuntergang Essen, Trinken, Rauchen und Geschlechtsverkehr untersagt. Für Kranke, Schwangere, Kinder und Reisende gibt es Ausnahmen. Das Fasten soll der inneren Einkehr dienen und auch dem Mitempfinden mit den Armen. Den Abschluss bildet das Fest des Fastenbrechens, das mit vielen Geschenken und Süßigkeiten gefeiert wird.
In den Lehr- und Bildungsplänen taucht der Ramadan im Zusammenhang mit den fünf Pflichten des Islam auf.

Bei den vielfältigen Materialien finden Sie auch muslimische Vorlagen, die nochmals einen anderen Blick auf das Fest ermöglichen.

Weiterlesen...

---

Naturwissenschaft und Glaube

Seit langem schon stehen Naturwissenschaften und Religion in einem gewissen Spannungsverhältnis. Immer wieder befeuern neue Themen die Diskussionen, sei es das 'Intelligent Design', das Menschenbild im Zeitalter der künstlichen Intelligenz oder 'Gott und Gehirnforschung' u.a.m.

Diesen Themen stellt sich der Religionsunterricht vor allem in der gymnasialen Oberstufe unter dem weiten Obergriff "Naturwissenschaft und Glaube".

Im Internet sind hervorragende Fachinformationen zu finden. Unterrichtsmaterialien werden eher von Verlagen zur Verfügung gestellt, einige wenige Entwürfe von Praktikern sind auch online.

Weiterlesen...

---

Nahostkonflikt

Der Nahostkonflikt ist leider einer der Konflikte, für die auch auf absehbare Zeit keine Lösung in Sicht scheint. Immer wieder ist er Thema in den aktuellen Informationsmedien und wird damit auch zum Teil des Unterrichtes.

Im Religionsunterricht berührt er die Geschichte des Volkes Israel, die Frage nach Krieg und Frieden, nach Gerechtigkeit, Islam, Judentum, Christentum und Antisemitismus.
(Bildquelle: Grauesel, Wikipedia, CC-BY-SA 3.0)

 

Weiterlesen...

---

Jesus Christus

Jesus Christus ist ein zentrales Thema des Religionsunterrichtes. Doch während es in der Grundschule einzelne Unterrichtseinheiten zu Jesus gibt und in der Oberstufe 'Christologie', taucht Jesus in der Sek. I häufig in einzelnen Bereichen wie 'Wunder', 'Gleichnisse' oder 'Bergpredigt' oder im Zusammenhang mit dem Kirchenjahr auf. Dies kann dazu führen, dass das Wissen der Schüler und Schülerinnen zur wichtigsten Person des christlichen Glaubens eher sporadisch bleibt. Es ist eine große Herausforderung, den Schülern und Schülerinnen die Besonderheit Jesu nahezubringen, deutlich zu machen, warum er für das Christentum eine so überragende Bedeutung hat.

Weiterlesen...

---

Sie haben Materialhinweise für uns?
Hier kann neues Material vorgeschlagen werden.
https://material.rpi-virtuell.de/material-vorschlagen/

---