Treffer

Den schlafenden Riesen Erwachsenenbildung wecken

Artikel von Christine Bertram. Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 2, Jahr 2019

„Jeder Mensch hat das Recht auf Bildung.“ So steht es in Artikel 26 der AllgemeinenErklärung der Menschenrechte von 1948. Hauptsächlich war damit die Grundbildung und Bildungjunger Menschen gemeint. Erwachsenenbildung wird nicht namentlich erwähnt, sondern eher im zweiten Absatz des Artikels impliziert...

„Es soll nicht durch Heer oder Kraft geschehen, sondern durch meinen Geist”, spricht der Herr der Heerscharen (Sach 4,6) – Putins Ende (kein Atomkrieg).

Bildquelle: images.unsplash.com

Das Paper macht biblisch begründet den Vorschlag, Putin mit seiner eigene Waffe zu schlagen: der Angst.

Dass Menschenrechtsverletzungen in einem Krieg unerträglich sind, bekommen wir jeden Tag aufs Neue zu sehen. Der Westen sieht nicht ganz tatenlos zu, wie ca. 40 Millionen Menschen täglich und nächtlich potentiell dem Tod ausgesetzt werden. Er überwindet so langsam seine Angst, die Putins Einschüchterungsversuche geschürt haben. Die Antworten des Westens sind wirksam, werden aber nach…

Das Warten auf den Samariter (Eschatologie, Theodizee)

Die Fabel reflektiert das aktuelle politische Geschehen im Frühjahr 2022 in Europa.

Es handelt sich um eine Adaption des Samaritergleichnisses Jesu und fragt angesichts der allgemeinen Ratlosigkeit des Westens nach dem Samariter. Es bietet (auch jungen) Erwachsenen Gelegenheit, über das Ausmaß der Katastrophe zu reden und regt an, sich zu informieren sowie über die Schwierigkeit schneller Lösungen zu diskutieren, ohne die Verantwortung, die nach Röm 13 Staaten…