WORTHAUS

Treffer

Anfänge der historisch-kritischen Bibelauslegung – Erasmus von Rotterdam0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Thorsten Dietz

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Thorsten Dietz, 1:29:16
An jeder Uni hat man schon mal vom Erasmus-Programm gehört, bei dem Stipendien für Auslandssemester in Europa und weltweit vergeben werden. Jackpot für jeden Studierenden, dankbar ist man da der EU. Aber was hat dieser Erasmus damit zu tun? Kurz gesagt, war Erasmus einer der wohl ersten Europäer. In keinem Land Europas so richtig, dafür…

Schlagworte: Bibelverständnis, Bibelwissenschaft, Erasmus von Rotterdam, Hermeneutik

Anfänge der historisch-kritischen Bibelauslegung – Martin Luther0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Thorsten Dietz

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Thorsten Dietz, 1:13:50
Hier lohnt es sich, zuerst den Vortrag über Erasmus von Rotterdam (siehe 10.6.1) zu hören. Beide Vorträge gehören zur Reihe »Hermeneutik: Geschichte von Schriftverständnis und Bibelauslegung«. Für manche gilt Martin Luther als der Begründer der historisch-kritischen Bibelauslegung, für andere passen Bibelkritik und Luther zusammen wie Feuer und Wasser. Thorsten Dietz klärt über beide Positionen auf…

Schlagworte: Bibelverständnis, Bibelwissenschaft, Hermeneutik, Martin Luther

Geschlechterverhältnisse und Sexualität im Neuen Testament0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Michael Tilly, 1:08:24
Prof. Dr. Tilly führt anhand dieser drei Kapitel in das Thema ein: Was ist der Mensch? Ehe und Familie Sexualität und Geschlechterverhältnis im frühen Christentum Worthaus schreibt dazu: Wenn die Körpertemperatur einer Frau hoch genug ist, wird das Kind in ihrem Leib ein Junge. Ist sie kühl, wird es ein Mädchen. Mit etwa neun Jahren…

Schlagworte: Anthropologie, Antike, Ehe, Familie, Frau, Geschlechterrolle, Homosexualität, Mann, Prostitution, Sexualität

Jürgen Moltmann – Glaube und Hoffnung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Thorsten Dietz

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Thorsten Dietz, 1:07:02
Im Frühjahr 1945 sitzt ein junger Mann in einem Gefangenenlager in Belgien. Das »1000-jährige Reich« ist nach zwölf Jahren zusammengebrochen, die Deutschen haben sich vor der Schmach der Niederlage und dem Entsetzen über den Völkermord in ihrer Mitte verkrochen, Städte liegen in Trümmern, Eltern, Kinder, Freunde sind nicht mehr. Der junge Mann kennt Gott noch…

Schlagworte: Angst, Erfahrung, Glaube, Hoffnung, Jürgen Moltmann, Kreuzigung, Krieg, Theologie

Paul Tillich – Glaube und Zweifel0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Thorsten Dietz

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Thorsten Dietz, 1:39:39
»Ich glaube; hilf meinem Unglauben« ist die Jahreslosung für 2020. Sie könnte kaum besser passen in dieses chaotische Jahr, in dem sich Glaube und Zweifel zu einem unentwirrbaren Chaos verknotet haben. Menschen glauben an einen Gott und zweifeln an Ihm, glauben an eine Pandemie und zweifeln an ihrer Existenz, glauben an die Fähigkeit des Staates,…

Schlagworte: Glaube, Paul Tillich, Theologie, Zweifel

Worthaus: Hiob0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Siegfried Zimmer

Hiob-Novelle, Hiob-Dichtung, Hiob-Auslegung
WORTHAUS hat ein größeres Hiob-Projekt auf den Weg gebracht. Die Hiobnovelle (Hiob 1,1-2-2,10+42,10b-17) wird von Schauspielerinnen und Schauspielern des Landestheaters Tübingen gelesen und zwar in zwei Teilen: Das kurze Stück erzählt die Rahmenhandlung, die jeder und jede kennt. Die Erzählung, die Novelle vom leidgeplagten Hiob, der trotzdem an Gotte festhält. Die Hiob-Novelle (1,1-2 - 2,10 …

Schlagworte: Altes Testament, Glaube, Hiob, Leid, Teufel, Theodizee, Versuchung

Die Befreiungstheologie in den USA0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Thorsten Dietz

14. Podcast aus der Reihe "Das Wort und das Fleisch", 1:39:10
Die amerikanische Christenheit besteht nicht nur aus Liberalen und Evangelikalen. Die amerikanische Christenheit besteht nicht nur aus Liberalen und Evangelikalen. Vor allem die schwarzen Gläubigen bzw. die Black Churches finden sich in dieser Alternative häufig nicht wieder. Der im Januar 2021 in den amerikanischen Senat gewählte Pastor Raphael Warnock zeigt das in seiner theologischen Doktorarbeit…

Schlagworte: Bergpredigt, Gewaltfreiheit, Martin Luther King, USA

Der 2. Thessalonicherbrief0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Stefan Schreiber

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Stefan Schreiber, 1:13:13
Es klingt, als sei er die Fortsetzung des ersten Thessalonicherbriefs, als sei der zweite Brief unter den gleichen Bedingungen, von den gleichen Menschen geschrieben worden. Doch die Situation der Gemeinde in Thessaloniki hat sich geändert, die Heiden setzen sie unter Druck, der Messias lässt auf sich warten, neue Missionare sind gekommen, die sich so anders…

Schlagworte: Thessalonicherbrief

Der 1. Thessalonicherbrief0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Stefan Schreiber

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Stefan Schreiber, 1:19:30
Paulus war mit mindestens zwei Begleitern in die griechische Großstadt Thessaloniki gereist und hatte eine kleine Hausgemeinde gegründet. Dann reisten die Missionare weiter und ließen diese jungen Christen zurück, inmitten einer Welt, die Götterbilder verehrte und den neuen Glauben eher kritisch beäugte. Handwerker, und Kaufleute, Sklaven und Freie, Männer und Frauen beteten da zusammen zum…

Schlagworte: Paulus, Thessalonicherbrief

Die Evangelikalen nach der US-Wahl 20200 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Thorsten Dietz

13. Podcast (Zugabe) aus der Reihe 'Das Wort und das Fleisch' 2:20:10
Der Sturm auf das Kapitol in Washington am 6. Januar 2021 war ein geschichtliches Ereignis, das lange Zeit in Erinnerung bleiben wird. Der Sturm auf das Kapitol in Washington am 6. Januar 2021 war ein geschichtliches Ereignis, das lange Zeit in Erinnerung bleiben wird. Die Frage nach den tieferen Ursachen wird uns noch lange beschäftigen. Nach unserer intensiven…

Schlagworte: Evangelikales Christentum, Prophetie