PI Villigst

Anzahl der Materialien: 47 Material Aufrufe insgesamt: 167691
Alpika Institut
PI Villigst ist Teil der Arbeitsgemeinschaft der Pädagogischen Institute und Katechetischen Ämter in der Evangelischen Kirche in Deutschland.
| Anzahl der Materialien: 47 | Material Aufrufe insgesamt: 167691 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Im Anfang war das Wort.

Bildquelle: Sven Brandsma

Impulse und Materialien zum Thema WORT

Ein Wort (be)wirkt etwas, ruft Gefühle hervor, unterdrückt oder befreit, kann kleinreden oder aufrichten. Das Wort steht am Anfang der Bibel als Schöpfungskraft Gottes und im 2. Testament als Sinnbild für Jesus, das Wort Gottes in der Welt (Joh.). Heute können Worte ins Zwielicht geraten: politische, weil sie manipulativ und KI-generierbar sind, persönliche, weil sie…

Löwenzahn erobert die Welt

Ein spiritiueller Impuls

In diesem Jahr ist der Frühling schon recht früh ins Land gezogen. Die Osterglocken blühten zum Teil schon im Februar. Magnolien, Flieder, Kirschbäume um Ostern herum. Schon im frühen Christentum werden blühende Blumen symbolisch gedeutet als „Ausdruck der Freude, Schmuck der Jugend, Zeichen des überwundenen Winters und der sich wiederbelebenden Natur im Frühling“. Sie sind…

Halbjahreszeugnis

Bildquelle: Robert Anasch

Ein spiritueller Impuls zum Halbjahr

Nun ist es wieder so weit: Die Halbjahreszeugnisse werden verteilt. Kurzer Boxenstopp auf der Schuljahresstrecke. Zwischenergebnisse mit der Option zum Nachjustieren. Dokumente der Freude, aber auch der Enttäuschung. Vielleicht auch Zeit zum kurzen innehalten und zum Perspektivwechsel.

Was ist gerecht?

Arbeitsheft für Religionslehrer*innen

Klimagerechtigkeit – Bildungsgerechtigkeit – Gendergerechtigkeit: in diesem Heft beleuchten wir unterschiedlichste Aspekte dieses auf den ersten Blick sehr theoretischen Begriffs, um ihn für den Schulalltag so praktisch wie möglich werden zu lassen. Viele Handlungsbeispiele, Unterrichtsideen und pädagogischen Materialien sowie Links machen das Thema griffig.  

„Alles, was ihr tut, soll in Liebe gescheh’n“

Ein Lied zur Jahreslosung 2024 für die Grundschule

In diesen unruhigen Zeiten kommt die Jahreslosung mit ihrem Wunsch, alles in Liebe zu tun, gerade wie gerufen. Das Lied von Christina Heidemann kann Grundschulkinder durch das Jahr 2024 begleiten. Es regt dazu an, das eigene Verhalten zu reflektieren und über gelingendes friedliches Miteinander in der Schule ins Gespräch zu kommen. ⇒ Zum Lied und dem…

Gespräche in der Grundschule zum Nahostkonflikt

Bildquelle: Kenny Eliason

Impulsfragen und Unterrichtsideen

Nach den Herbstferien kommen die Schüler*innen in den Klassen der Grundschulen wieder zusammen. Neben den Erlebnissen aus den Ferien werden sie unter Umständen im Morgenkreis oder in Randgesprächen auch von den Bildern über den Angriff der Terrororganisation Hamas auf Israel erzählen und ihre Gedanken und Ängste äußern. Darauf zu reagieren, ist Aufgabe der Lehrkräfte im Klassenverband…

Diagnose FASD

Hilfestellungen und Informationen für den schulischen Alltag

Ursache für intellektuelle, soziale und emotionale Beeinträchtigungen eines Menschen kann die Fetale Alkoholspektrum-Störung (FASD) sein, die durch den Alkoholkonsum der Mutter während der Schwangerschaft entsteht. Die Schädigungen können sowohl zu geistigen als auch zu körperlichen Behinderungen führen. Da das zentrale Nervensystem sich während der gesamten Zeit der Schwangerschaft entwickelt, ist es am stärksten gefährdet. Ist…