Dienste
Treffer

Gibt es einen gerechten Krieg? – Theologische Erwägungen zu einer friedensethischen Grundsatzfrage0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Artikel im Loccumer Pelikan 4/2018

Marco Hofheinz widmet diesem Thema folgende Abschnitte: Gerechter Krieg: Ein hölzernes Eisen Gerechter Frieden als Leitbild. Oder: Frieden und Gerechtigkeit als "integrativer Zusammenhang". Leibild des gerechten Friedens nach der EKD-Friedensdenkschrift (2007) Frieden durch Recht. Der Leitgedanke einer Friedensethik als Rechtsethik Der Rechtspazifismus und die Tradition der Lehre vom gerechten Krieg      

Schlagworte: Frieden, Gerechter Krieg, Gerechtigkeit, Krieg

2018/4 Loccumer Pelikan: Krieg und Frieden0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Das Heft beschäftigt sich mit friedensethischen Fragen, geht in einem Artikel den Handelskriegen nach und der Frage, ob es einen gerechten Krieg geben kann. Außerdem werden Ideen für den Unterricht vorgestellt.

Schlagworte: Bergpredigt, Flucht, Frieden, Gerechter Krieg, Gerechtigkeit, Krieg

Nicht nur pazifistisch, das Christentum0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Artikel im Deutschlandfunk

"Nicht nur vor Jahrhunderten, auch heute führen Menschen Krieg im Namen des christlichen Gottes. Manch eine christliche Gruppierung kämpft mit Gewalt für ihre Ziele. Dagegen betonen pazifistische christliche Gruppierungen die Friedensbotschaft des Neuen Testaments." Artikel beim Deutschlandfunk von Burhard Schäfers

Schlagworte: Bibel, Christentum, Frieden, Gerechter Krieg, Gewalt, Krieg, Pazifismus

Krieg0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ZUM-Wiki, ZUM.de

Materialvorschläge für den Unterricht

Auf ZUM-WIKI wurden verschiedene Denkanstöße zum Thema Krieg, Materialien, Unterrichtsideen u.a.m. online gestellt.

Schlagworte: Gerechter Krieg, Krieg, Weltkrieg

Gerechter Krieg? Gerechter Frieden!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ein-Sichten: Buch und Medienvorstellungen
Reinhard Kirste

Rezension einer Vortragsreihe unter dem Titel: Frieden, Frieden, aber es gibt keinen Frieden

Der Band repräsentiert eine Vorlesungsreihe von WissenschaftlerInnen, überwiegend aus der Universität Graz, herausgegeben von Leopold Neuhold. Angesichts der die Welt überziehenden kriegerischen Konflikte gehen die AutorInnen das Thema grundsätzlich theologisch, kirchengeschichtlich, aber auch an konkreten Beispielen an, z.B. im Blick auf Bosnien-Herzegowina und den Nahen Osten. Humanitäre Intervention, gerechter Krieg und Dschíhad sind dabei Schlagworte,…

Schlagworte: Augustinus, Djihad, Frieden, Gerechter Krieg, Israel, Krieg, Lukasevangelium, Nahostkonflikt, Palästina, Pax Romana

Krieg und Frieden0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WiReLex
Reinhold Mokrosch

WiReLex-Artikel

Das Wissenschaftlich-Religionspädagogische Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft hat zu Krieg und Frieden folgende Kapitel online gestellt: 1. Definition 1.1. Die neuartigen Kriege 1.2. Die neuartigen Friedensbemühungen 2. Anstehende Fragen 3. Historische Rückblende: Kriterien für Krieg und Frieden aus der Geschichte 3.1. Frühchristlicher Pazifismus und Augustins Lehre vom gerechten Krieg 3.2. Thomas von Aquin: Nur Friede rechtfertigt…

Schlagworte: Augustinus, Bibel, Frieden, Gerechter Krieg, Immanuel Kant, Krieg, Martin Luther, Thomas von Aquin