Treffer

Berufen zum Beruf – biblisch-christliche Berufsorientierung durch Vorbilder und Gebet als Schlüssel

Das Paper macht Mut, sich bei der Berufswahl mit Hilfe von Gott und Beispielgeschichten aus der Bibel zu orientieren.

Eine Frau in Führungsrolle, ein moralischer Versager als Prediger der Liebe, ein Mensch mit Sprachbehinderung als Interessenvertreter seines Volkes: Gott beruft, wen er möchte, und er begabt dazu. Gespräche mit ihm können vielfältig aussehen. Anregungen dazu sind verlinkt.

Demokratie christlich-biblisch begruendet

Bildquelle: images.unsplash.com

Das Paper spannt einen Bogen von der Schöpfungsanthropologie bis zur christologischen Anthropologie.

Die biblische Anthropologie zielt von Anfang an auf eine in der Menschenwürde aller Menschen wurzelnde Demokratie ab. Die Bibel akzeptiert zwar einerseits andere Herrschaftsformen, die Böses im Zaum halten sollen. Aber sie warnt andererseits auch vor Monarchie und menschlicher Herrschaft insgesamt. Unter dem Diener Gottes aber, Christus, kann es eigentlich nur Gleichwertigkeit geben, sodass sich…

Coronapandemie und Coronapanphobie – Impfpflicht als neuer Heilsweg?

Zwei Seiten einer Medaille: die Seuche und die mit ihr verbundene Panik - beide sind Gegner des Menschen.

Das Paper versucht eine neue Sicht auf die Pandemiesituation und -politik zu unterstützen. Die unglaubliche Herausforderung, vor der Politiker:innen stehen, wird nicht geleugnet, das Impfen befürwortet. Aber der Spaltung der Gesellschaft in Geimpfte und Ungeimpfte wird Rechnung getragen. Der Einsatz des Gesundheitsministers für das Land wird zwar anerkannt. Aber sein Ziel, eine allgemeine Impfpflicht welcher…