Dienste
Treffer

Zeitzeichen – Serie: Theologie und Naturwissenschaft (II)0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

zeitzeichen

Das Schweigen der Räume – Der gewaltige Kosmos und die Stellung des Menschen in der Welt

Jede Entdeckung der Kosmologie – von Kopernikus bis in die Gegenwart – scheint den Menschen kleiner und unbedeutender zu machen. Unsere Erde erscheint heute nur als ein Staubkorn am Rand eines unüberschaubar großen Universums. Eine Entwicklung, die auch der Theologie zu denken geben sollte, meint der Münsteraner Theologe Matthias Schleiff. Zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion…

Schlagworte: Kosmos, Schöpfung, Naturwissenschaft, Anthropologie, Weltbild

Zeitzeichen – Serie: Theologie und Naturwissensschaft (I)0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

zeitzeichen

Unterschiedliche Sprachen – Theologen und Naturwissenschaftler eint nur derselbe Bezugspunkt

Wir blicken zurück auf ein Jahrhundert der Kosmologie: Unser Bild der Welt hat sich dabei fundamental verändert. Das hat Folgen, auch für die Theologie – sagt der Münsteraner Theologe Matthias Schleiff im ersten Teil der fünfteiligen zeitzeichen-Serie „Naturwissenschaft und Theologie“.   Zeitzeichen. Evangelische Kommentare zu Religion und Gesellschaft. – Essays, Analysen und Hintergründe im Kulturmagazin…

Schlagworte: Naturwissenschaft, Theologie, Kosmos, Universum, Kosmologie

Zur tiefgreifenden Relativierung der Frage nach verbindlicher Wahrheit in Folge der Aufklärung (Mem War II)0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Das Paper geht der Frage nach, ob die Infragestellung verbindlicher Wahrheit des Supranaturalismus allein und zuerst durch die Aufklärung erfolgte.

Es stellt fest, dass bereits vor der Aufklärung in der Glaubenspraxis der monotheistischen Religionen diverse wahrheitskritische Momente zu finden sind. Diese fußen wohl alle im ersten Gebot. Die Bibel – obschon Buch der Offenbarungen supranaturalen Wirkens ihres Gottes – übt in diesem Gebot Kritik an jedem verbindlichen – empirischen wie metaphysischen – Wahrheitsanspruch, einzig das…

Schlagworte: Aufklärung, Wahrheit, Frage, Erkenntnis, Gebot, Immanuel Kant, Orientierung, Supranaturalismus, Gottesbeweis, Ontologie, Kosmos, Mut, Vernunft, Verstand, Religion, Judentum, Christentum, Islam, Monotheismus

Urknall und Schöpfung: Spurensuche zur Entstehung des Kosmos0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

BR

Hörfunksendung BR 2, 23′:02”

Audio-Datei zur Entstehung der Welt und der Auseinandersetzung zwischen Schöpfungsbericht der Bibel und neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

Schlagworte: Schöpfung, Urknall, Kosmos, Kreativität, Naturwissenschaft