ptz Stuttgart

ptz Stuttgart ist Teil der Arbeitsgemeinschaft der Pädagogischen Institute und Katechetischen Ämter in der Evangelischen Kirche in Deutschland.

Treffer

Aus Gottes Frieden leben – für gerechten Frieden sorgen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart

Texte zur Friedensethik sowie friedenspädagogisches Lehr- und Unterrichtsmaterial
Das PTZ Stuttgart hat zusammen mit Fachpersonen der deutschlandweiten Friedensarbeit eine Materialsammlung zum Thema Friedensbildung in Schule und Gemeinde entwickelt. Neben Grundsatzartikeln zur Friedensethik gehören dazu auch Lehr- und Unterrichtsmaterialien. Das Material ist online auf dem Internetportal des PTZ Stuttgart/RPI Karlsruhe zu finden und wird kontinuierlich ergänzt. Im Moment umfasst es folgende Artikel und Materialien: Geleitwort…

Schlagworte: Frieden, Inklusion, Flucht, Flüchtlinge, Medien, Friedenspädagogik, Moschee, Bergpredigt, Gewaltverzicht, Heimat

Vom Glück, eine Heimat zu haben0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart
Thomas Ebinger

Flüchtlinge, Flucht und Vertreibung mit Konfis
Materialsammlung zum Thema Friedensbildung in Schule und Gemeinde  

Schlagworte: Friedensarbeit, Flüchtlinge, Flucht, Vertreibung

konfi3: Kirchraumpädagogik0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart, RPI Baden

Praktische Kurzvorschläge
Vorlagen zum Thema Kirchraumpädagogik Literaturliste Kirchenraum Kirche erkunden mit kreativen Ideen Deuten, was wir sehen

Schlagworte: Kirchraumpädagogik

Medien zum Bildungsplan BW 2016 Evangelische Religion0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart
Margit Metzger

Sekundarstufe Klassen 7/8/9
Eine sehr ausführliche Zusammenstellung von Medien zu den Themen des Bildungsplans Ev. Religion in Baden-Württemberg (ab 2016). Die Ausleihangaben beziehen sich auf die Region. Unterrichtende aus anderen Gegenden müssen in regionalen Medienstellen erkunden, ob das Material ausleihbar ist.

Schlagworte: Medien, Film

Merkmale kompetenzorientierten Lehrens und Lernens0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart
Gerhard Ziener

Eine Einführung von Gerhard Ziener
Kriterien kompetenzorientierten Unterrichts werden vorgestellt und erläutert.

Schlagworte: Kompetenzorientierung

Psalm 23 – Gott begleitet auch meinen Lebensweg0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart
Elke Theurer-Vogt

Praxisbaustein
Ein Praxisbaustein für den evangelischen Religionsunterricht an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) für geistige, körperliche und motorische Entwicklung auf der Grundlage des Bildungsplans 2009 für Geistigbehinderte. Psalm 23, ein exemplarisches Zeugnis menschlichen Gottvertrauens, erscheint als Thema für den Religionsunterricht in der Sonderschule aus folgenden Gründen geeignet: Der Bilderreichtum dieses Psalms, die Klarheit und die elementare…

Schlagworte: Psalm 23, Geborgenheit, Vertrauen

Hiob – ein Mensch erlebt Erstaunliches mit Gott0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart
Elke Theurer-Vogt

Ein Praxisbeispiel für den Religionsunterricht der SBBZ im inklusiven Kontext
Leiden als anthropologisches Grundphänomen, Einschränkungen und Begrenzungen des Lebens, gehören in den Erfahrungshorizont der Schülerinnen und Schülern an Sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren (SBBZ) mit Förderschwerpunkt geistige Entwicklung. Die Gestalt Hiobs kann dabei helfen, die eigenen Erfahrungen zu thematisieren und Strategien zu einem befriedigenden Umgang zu entwickeln.

Schlagworte: Leid, Theodizee, Hiob

Wie kann Gott das zulassen?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart

Bausteine
Materialien zum Baustein von Thomas Erne “Warum lässt er das zu?”. Enthält eine Filmbeschreibung von Bruce Almighty, Informationen zu Leibniz und Email-Chats von Jugendlichen.  

Schlagworte: Theodizee, Leid

Gewalt und Gewaltprävention in der Bibel0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Baden, ptz Stuttgart

Vortrag von Jürgen Kegler
Vortrag von Prof. Dr. Jürgen Kegler auf der Jahrestagung des RPI Baden und des PTZ Stuttgart am 15. November 2010.

Schlagworte: Gewalt, Bibel, Gewaltprävention

„Luther macht Schule“0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ptz Stuttgart
Wolfhard Schweiker

Das Bildungserbe der Reformation
Vier Thesen zum Bildungserbe der Reformation heute Bei Luther heute in die Schule zu gehen heißt, Bildung und Glaube zusammen zu halten. Die Lehre aus Luthers Schule für die Bildung unserer Zeit kann auf die Formel gebracht werden: Nötig ist zweierlei: Eine gebildete Befreiung und eine befreite Bildung. (Kurzfassung im blog des ptz Stuttgart: http://www.ptz-stuttgart.blog/2017/10/luther-macht-schule-auch-heute)

Schlagworte: Martin Luther, Reformation, Bildung, Schule, Befreiung