Siegfried Zimmer
über 20
Praxisbeiträge
im Materialpool

Anzahl der Materialien: 85 Material Aufrufe insgesamt: 68131
| Anzahl der Materialien: 85 | Material Aufrufe insgesamt: 68131 |
Treffer

Der Glaube und der freie Wille des Menschen

Bildquelle: worthaus.org

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:29:50

Wovon hängt es ab, ob jemand Christ wird? Ist der Glaube an Gott, Jesus und das Evangelium eine freie Entscheidung? Unter Freiheit versteht jeder etwas anderes. Ob es nun die Freiheit ist, im Supermarkt keine Maske zu tragen, oder die Freiheit, auf dem Roten Platz gegen den Krieg in der Ukraine zu protestieren – die…

Gottes Rede an die Götter (Psalm 82)

Bildquelle: worthaus.org

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:11:25

Psalm 82 hat es in sich! Er bietet eine Rede Gottes in der Vollversammlung der Götter. In dieser Rede bringt Gott es auf den Punkt, was er für den schlimmsten Schaden hält: die Mächtigen zu begünstigen und die Schutzlosen sich selbst zu überlassen. Dieser Tatbestand ist für Gott das alles entscheidende Kriterium. Wer so handelt,…

Die Todesfuge

Bildquelle: worthaus.org

WORTHAUS-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:43:41

Am 27. Januar 1945, kurz vor dem Ende des 2. Weltkriegs, befreiten russische Truppen das in Polen gelegene Konzentrationslager Auschwitz. Den russischen Soldaten bot sich ein Bild unvorstellbaren Grauens. Der 27. Januar ist zum Gedenktag geworden, nicht nur für die Erinnerung an Auschwitz, sondern für die Erinnerung an die Vernichtung jüdischer Menschen insgesamt. Im Blick…

Was wir aus dem Alten Testament über den Heiligen Geist lernen können

Bildquelle: worthaus.org

WORTHAUS-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:25:53

»Vater und Sohn«, mit diesen Begriffen kann jeder etwas anfangen. Wenn man an Familien denkt sowieso, aber auch in Gedanken an die Bibel. Doch da gibt es ja noch jemanden. Diesen »Heiligen Geist« verdrängen wir oft, machen uns allenfalls kurz Gedanken um ihn, wenn wir mal wieder das Glaubensbekenntnis vor uns hinmurmeln (»Ich glaube an…

Psalm 1, Auslegung, Dauer 1:01:14

Bildquelle: worthaus.org

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer,

150 Psalmen stehen in der Bibel, Lobgesänge auf Gott, voller Anbetung und Weisheit. 150? Nein, eigentlich nur 148. Denn die ersten beiden Psalmen sind irgendwie anders. Gott kommt in ihnen nicht einmal vor. Und doch stehen sie genau an der richtigen Stelle. Sie sind das Eingangstor zum Psalter, sagt Siegfried Zimmer. Und konzentriert sich in…

Worthaus: Hiob

Hiob-Novelle, Hiob-Dichtung, Hiob-Auslegung

WORTHAUS hat ein größeres Hiob-Projekt auf den Weg gebracht. Die Hiobnovelle (Hiob 1,1-2-2,10+42,10b-17) wird von Schauspielerinnen und Schauspielern des Landestheaters Tübingen gelesen und zwar in zwei Teilen: Das kurze Stück erzählt die Rahmenhandlung, die jeder und jede kennt. Die Erzählung, die Novelle vom leidgeplagten Hiob, der trotzdem an Gotte festhält. Die Hiob-Novelle (1,1-2 - 2,10 …

Der Dialog der Religionen in einer bedrohten Welt (2)

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 1:15;55

Wenn Menschen im Internet gegen Flüchtlinge schimpfen oder gegen »Überfremdung« auf die Straße gehen, dann stören sie sich nicht an atheistischen Schweden, evangelikalen Amerikanern oder buddhistischen Koreanern. Sie fürchten den Islam. Kaum eine Religion löst in Deutschland und anderen westlichen Ländern solch harte Reaktionen aus: Wut, Hass, Angst. Siegfried Zimmer konzentriert sich in diesem Vortrag…

Der Dialog der Religionen in einer bedrohten Welt (1)

Worthaus-Vortrag mit Prof. Dr. Zimmer, 1:44:08

Die Menschheit ist bedroht. Nicht nur durch den Klimawandel oder die Machtspiele zwischen Atommächten. Auch jene, die sich eigentlich Höherem verschrieben haben, die ihren Blick auf das Göttliche und die Ewigkeit richten, drohen die Menschheit zu ersticken. Aus Sicht der westlichen Welt stehen sich vor allem Islam und Christentum feindselig gegenüber, in anderen Teilen der…

Worthaus: Jesus und die blutende Frau

Bildquelle: i.vimeocdn.com

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Siegfried Zimmer, 52':59''

Jesus hatte kein Problem mit Frauen. Das kann ruhig mal so betont werden. Er sprach mit ihnen, er lehrte sie, er ließ sich sogar von ihnen berühren. Das war nicht selbstverständlich in einer Zeit und einer Kultur, in der Frauen jeden Monat ein paar Tage lang als unrein galten. Kaum eine Erzählung in der Bibel…