Deutschlandradio

Treffer

Die Kraft der Erwartung – Der Prophet Jesaja als idealer Wegbegleiter durch den Advent0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Beitrag vom 10.12.2017 beim Deutschlandfunkkultur
Der alttestamentliche Prophet Jesaja gilt als Wegbegleiter durch den Advent- obwohl er rund 800 Jahre vor Christus lebte. Was hätte er wohl heute zu sagen? Pater Norbert Cuypers begibt sich in die Rolle des berühmten Propheten und zeigt, warum es sich lohnt, dessen Stimme zu hören.

Schlagworte: Jesaja, Advent, Interview

„Gott schaut nicht auf die Uhr“ – Gedanken zum Fasten0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Muslimischer Theologe über Ramadan und Toleranz
Beim Fasten geht es wie bei anderen religiösen Regeln um die innere Haltung, sagt der Gründer der Muslimischen Gemeinschaft NRW, Mouhanad Khorchide. Er plädiert für einen weltoffenen, toleranten Islam und trägt diese Botschaft auch nach Ägypten.

Schlagworte: Fasten, Islam

“Die Scharia ist kein Gesetzbuch”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Recht und Religion
Der Scharia geht es wie dem Dschihad: Einige deuten sie knallhart, andere deuten sie um. Was aber will die islamische Scharia wirklich? Will sie ein rigides Regelwerk sein oder eine Orientierungshilfe, die im Jemen anders zu verstehen ist als in einer pluralen Demokratie wie Deutschland?- Der Fachmann Matthias Rohe nimmt im Interview differeziert Stellung.

Schlagworte: Scharia, Islam

Religionsgemeinschaften und Demokratie – Der Kampf um Teilhabe0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Beitrag auf Deutschlandfunk Kultur, 10.12.2019
Laut deutscher Verfassung haben Religionsgemeinschaften das Selbstbestimmungsrecht. Bis heute sind ihre Strukturen konservativ und patriarchal. Doch immer mehr Initiativen kämpfen für einen Mentalitätswandel – nicht nur bei der Geschlechtergerechtigkeit.

Schlagworte: Demokratie, Religion, Patriarchat

Duschbus für Obdachlose0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Informationen von Deutschlandfunk Nova
Der ehemalige Obdachlose Dominik Bloh weiß, was es bedeutet, sich nicht waschen zu können. Deshalb hat er das Crowdfundig-Projekt GoBanyo gestartet. Hier werden Sachinformationen und persönliche Schicksale Obdachloser berichtet. Geeignet auch für schulische Recherchen ab oberer Sekundarstufe.

Schlagworte: Gesellschaft, Armut, Obdachlosigkeit, Soziales System

Große Stadt, große Not0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Die Bahnhofsmissionen in Berlin
In der Hauptstadt gibt es drei Bahnhofsmissionen – am Zoologischen Garten, am Hauptbahnhof und am Ostbahnhof. Sie helfen Wohnungslosen, Bedürftigen oder Orientierungslosen – und begleiten sogar Kinder auf Zugreisen. Um neun Uhr früh warten etwa zehn Männer vor einer geschlossenen Glastür. Es ist kalt, die Männer tragen dunkle Jacken, Mützen und Schals. Ein Bericht von…

Schlagworte: Berlin, Nächstenliebe, Obdachlosigkeit, Sozialarbeit

Essen und Trinken im Islam – Blutwurst ist nicht halal0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Über islamische Speisevorschriften
Mett oder Schweineschmalz: Alle diese Lebensmittel sollten bei gläubigen Muslimen normalerweise nicht auf den Tisch kommen. Schließlich stellt der Koran klare Regeln zum Verzehr bestimmter Speisen und Getränke auf. Welche Schwierigkeiten im Alltag bringen diese Regeln für Muslime mit sich?

Schlagworte: Islam, Speisegebot, Halal

Nur die Klagemauer ist erhalten geblieben0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Artikel
Umfassende und dennoch übersichtliche Informationen zum Tempel in Jerusalem früher und heute auf den Seiten des Deutschlandfunks.

Schlagworte: Tempel, Tempelberg

Was mir heilig ist0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Jugendliche und ihr Glaube im Alltag
Teenager haben heute nie da gewesene Freiheiten und Möglichkeiten. Aber diese machen es ihnen auch schwer, sich zu orientieren. Was wollen diese jungen Menschen von den Wertvorstellungen ihrer Eltern mit in die eigene Zukunft nehmen? Oder stimmt das Vorurteil, dass der Jugend nichts mehr heilig ist? Zwischen 14 und 19 Jahre alt sind die Schülerinnen…

Schlagworte: Heiligkeit, Jugend, Kirche, Medien

Euer Herz verzage nicht!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Eine lange Nacht – Über die Brüdergemeinschaft von Taizé
“Einfaches Leben in Zelten oder Holzbaracken, lange Essensschlangen, fast drei Stunden Gebet pro Tag – dieses Programm zieht jährlich einige Zehntausend junge Menschen auf einen einsamen Hügel in Burgund. Eine Woche oder länger teilen sie das Leben der ökumenischen Brüdergemeinschaft von Taizé.” Artikel mit Querverweisen auf der Seite von Deutschlandradio Kultur.

Schlagworte: Taizé, Frère Roger