Evangelische Kirche der Pfalz

Anzahl der Materialien: 6 Material Aufrufe insgesamt: 5704
| Anzahl der Materialien: 6 | Material Aufrufe insgesamt: 5704 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Israel und Palästina – Leitgedanken und erläuternden Thesen

Ein Gesprächsimpuls aus den fünf Landeskirchen Baden, Hessen und Nassau, Pfalz, Rheinland sowie Westfalen

Unter dem Titel „Israel-Palästina – Leitgedanken und Thesen“ haben die fünf evangelischen Landeskirchen an Rhein und Ruhr (Evangelische Landeskirche in Baden, Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, Evangelische Kirche der Pfalz, Evangelische Kirche im Rheinland, Evangelische Kirche von Westfalen) einen gemeinsamen Text veröffentlicht. Der Text nimmt das komplexe Verhältnis von Israel und Palästina aus evangelischer…

Konfi-Arbeit

Rahmenplan und Arbeitsheft

Die pfälzische Landeskirche hat einen neuen Rahmenplan für die Arbeit mit Konfirmanden herausgegeben. Die Publikation „Konfi-Arbeit. Zeit mit und für Konfis“ besteht aus zwei Teilen: Der Rahmenplan greift die Ergebnisse von zwei bundesweiten Konfirmandenarbeitsstudien auf, zieht daraus Konsequenzen und beschreibt mögliche Organisationsmodelle. Das Arbeitsheft hilft dabei, das eigene Konfi-Konzept in der Gemeinde, der Region bzw.…

Zwischen “Gott mit uns” und “Frieden auf Erden”

Denkanstöße aus der Zeit des Ersten Weltkrieges für Berufsbildende Schulen

Pfarrer Friedhelm Schneider hat in den 'Religionspädagogischen Heften 2014/2' der Arbeitsstelle für Frieden und Umwelt der Evangelischen Kirche in der Pfalz für die Berufsbildenden Schulen einen Unterrichtsvorschlag veröffentlicht. Er enthält folgende Abschnitte: Ja zum Krieg Mahnungen zum Frieden Fortschritt durch Krieg? Weihnachtsfrieden 1914 Schule - Krieg - Frieden Friedenspolitische Thesen der Ev. Jugend Pfalz

Protestanten ohne Protest

Online- und Wanderausstellung: Die pfälzische Landeskirche und ihre Gemeinden im Nationalsozialismus

Worum geht es in der Ausstellung? Protestantismus und Nationalsozialismus gingen in der Pfalz weitgehend Hand in Hand. NS-Funktionäre sahen sich als gute Protestanten, Kirchenvertreter waren zum Teil begeisterte Nationalsozialisten. Erkennbaren Widerstand (‚Kirchenkampf‘) gab es nicht. Im Anschluss an die Publikation „Protestanten ohne Protest“ (2016) bietet die Wanderausstellung Informationen zur pfälzischen Landeskirche im Nationalsozialismus mit dem…