Dienste
Treffer

Zehn Angebote – Ethische Richtlinien für das 21. Jahrhundert0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Giordano-Bruno-Stiftung

Ein “Gegen”-Vorschlag zu den Zehn Geboten der Giordano-Bruno-Stiftung

Die Giordano-Bruno-Stiftung ist laut Selbstbeschreibung eine Stiftung ‘zur Förderung des Evolutionen Humanismus’ und eine ‘Denkfabrik für Humanismus und Aufklärung’. Sie setzt sich hier kritisch mit den Zehn Geboten der Bibel auseinander und setzt ‘Zehn Angebote des evolutionären Humanismus’ entgegen.  

Schlagworte: Zehn Gebote, Aufklärung, Evolutionärer Humanismus

Evolutionärer Humanismus0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Onlinetexte mit weiterführenden Links und Aufgabenstellungen

Evolutionärer Humanismus, begründet durch Julian Huxley, gefördert durch die Giordano-Bruno-Stiftung, gepredigt von Michael Schmidt-Salomon Der Aufsatz gibt einen Einblick in die junge Geschichte des Evolutionären Humanismus, wie er sich in Deutschland zeigt. Die Ausgangsfrage lautet, was ein Humanismus denn bedeuten könnte, der evolutionär, d.h. maßgeblich vom Gedanken der Selektion geprägt ist. Für Julian Huxley bedeutete…

Schlagworte: Evolutionärer Humanismus, Anthropologie, Richard Dawkins, Humanismus, Naturalismus

Zehn (An)gebote0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ethische Richtlinien für das 21. Jahrhundert

Die Giordano-Bruno-Stiftung setzt sich kritisch mit den Zehn Geboten der Bibel auseinander und stellt ihnen Die “Zehn Angebote des evolutionären Humanismus” entgegen.  

Schlagworte: Ethik, Aufklärung, Zehn Gebote, Humanismus, Evolutionärer Humanismus

Potentielle Wirkung des Evolutionären Humanismus der gbs auf die psychologischen Grundbedürfnisse nach Grawes Konsistenztheorie0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Tabellarisch werden die potentiellen Wirkungen des Evolutionären Humanismus der gbs erläutert. Die Ausführungen sind geordnet nach dem Wirkungspotential für Selbstwertsteigerung / -schutz, Bindung, Kontrolle / Orientierung und Lustgewinn / Unlustvermeidung.

Der Überblick offenbart die potentiell ambivalente psychische Wirkung dieser neuen theokritischen Religion. Diese Ambivalenz ergibt sich offenbar aus der Orientierung einerseits an den Menschenrechten und andererseits an mitunter negativen Menschenbildern aus den Naturwissenschaften.          

Schlagworte: Evolutionärer Humanismus, Kognitive Konsistenz, Klaus Grawe, Grundbedürfnisse, psychologische, Anthropologie, Religionskritik