Dienste
Treffer

Das Gleichnis vom ‘Schalksknecht’ – oder: Wie geht eigentlich Vergebung?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ARPM Braunschweig
Gerhard Ziener

Unterrichtsvorschlag zu Mt 18, (21f.) 23-35 für die Sek. I

Der nachfolgende Unterrichtsbaustein zum „Gleichnis vom Schalksknecht“ (Mt 18,21-35) handelt von der Schwierigkeit der Vergebung – die gemeinsam mit den Worten Gnade, Schuld, Erlösung, Rechtfertigung und Gerechtigkeit zu den Grundworten der christlichen Glaubenstradition gerechnet wird.

Schlagworte: Schuld, Vergebung, Gnade, Knecht, Gleichnis

Thema Schuld Vergebung und Freispruch durch Jesus – Reli Unterricht2 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 52 votes, average: 5,00 out of 5

Schülervideo

Dieser Kurzfilm wurde als Schulprojekt für den Religionsunterricht erstellt. Alle verwendeten Bild und Tondateien sind entweder Lizenzfrei oder erworben. Frank Stepper von reli-power hat diese Schülerarbeit entdeckt. Er schreibt dazu: Diese Kurzgeschichte zum Thema SCHULD und VERGEBUNG ist gut für den Religions-Unterricht und Gemeindearbeit geeignet. Ein Mörder wird von seinem schlechten Gewissen geplagt, wird von…

Schlagworte: Gewissen, Schuld, Vergebung

Rechtfertigung – theologische und religionspädagogische Erschließungsperspektiven0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

THEO WEB
Carsten Gennerich

Artikel bei Theo-Web 16/2017

Der Beitrag entfaltet die lebensdienliche Bedeutung der Rechtfertigung im Kontext von vier Motiven der Selbstbewertung (Gut-Dastehen, Selbsterkenntnis, Selbstverbesserung, Selbstbestätigung). Vertiefend zeigt er die Relevanz des Rechtfertigungsmotivs für eine angemessene Regulation der selbstreflexiven Emotionen der Schuld, der Scham und des Stolzes. In einem weiteren Abschnitt differenziert der Beitrag die Selbstbewertungserfahrungen Jugendlicher mit Rückgriff auf die Methodik…

Schlagworte: Rechtfertigung, Selbsteinschätzung, Scham, Schuld

Vergebung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EKD

Gedankliche Besinnung

Was heißt Vergebung für mich? Eine gedankliche Besinnung von Susanne Breit-Keßler

Schlagworte: Vergebung, Schuld

e-buessen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EKD

Aus der Reihe: E – wie evangelisch

Kurzinformationen der EKD zum Thema “büßen” und “Buße”. Mit weiteren Links zum Thema.

Schlagworte: Buße, Schuld, Vergebung

Konfis auf Gottsuche – Der Kurs.0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Arbeitsbuch für Konfis

Das Konzept von »Konfis auf Gottsuche« ist heute ein fester Bestandteil der Konfirmandenarbeit in der EKD. Jetzt haben die Autoren daraus einen Konfi-Kurs entwickelt. Dieser führt auf ganz neue Weise die Erwartungen von Unterrichtenden an die Inhalte der Konfi-Arbeit und die Orientierung an der Lebenswelt von Konfis zusammen. Das Kursbuch für die Konfis lädt diese…

Schlagworte: Konfirmandenunterricht, Gottesbild, Sinn, Gebet, Evangelische Kirche, Schuld, Vergebung, Theodizee, Tod, Gottesfrage, Trost, Glaube

Sünde. Religionspädagogische und systematisch-theologische Anmerkungen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

AKD in der EKBO

Artikel von Prof. Dr. Christopher Zarnow im zeitspRUng 1/2019

‘Die Alltagssprache hat die Konsequenz, dass der Sündenbegriff an unserem Leben vorbeizureden scheint. Weil das moralische Gewicht des Sündenbegriffs für viele unerträglich oder schlicht unverständlich geworden ist, wird der Begriff trivialisiert (Diätsünde, Verkehrssünde). Auch in der religionspädagogischen Literatur, so scheint es mir, wird eher ein Bogen um das Thema gemacht – womöglich wittert man ,schwarze…

Schlagworte: Sünde, Schuld

Ein Kleiner kommt groß raus – David0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Ausstellungsideen, entwickelt in der Lernwerkstatt des RPI Loccum

Bei den Geschichten um David handelt es sich um sehr umfangreiches Material. Unsere Auswahl beabsichtigt, den Kindern die Gestalt des David auch in seiner Vielschichtigkeit und sogar Widersprüchlichkeit nahe zu bringen. Bei allem Heldenhaften soll der Mensch David sichtbar bleiben, der Mensch, in dem sich jede und jeder wieder findet: Stark und schwach, mutig und…

Schlagworte: David (Israel, König), Held, Mut, Angst, Schuld, Psalmen

Und vergib uns unsere Schuld…0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bistum Mainz

RU heute 01/2016

Diese katholische Fachzeitschrift für den RU des Bistums Mainz widmet sich in Theorie und Praxis dem Thema Schuld, Sünde und Vergebung. Im Praxisteil geht es um Versöhnungsrituale in der Schule, um Gewissensbildung und Jugendbücher zum Thema. Außerdem werden zwei Unterrichtsentwürfe vorgestellt: Wer ist Schuld? Unterrichtsbaustein für die 8. Jahrgangsstufe Unterrichtsbaustein zum Ablasshandel im Spätmittelalter

Schlagworte: Schuld, Vergebung, Ablass, Gewissen

“Der Untat folgt sie auf dem Fuße”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

BR

Audio-Idee des BR

Der BR hat eine Audio-Datei zum Thema “Strafe und Vergeltung” zur Verfügung gestellt. Die Audio-Datei dauert 19 Minuten, dazu Unterrichtsvorschläge.

Schlagworte: Gewissen, Schuld