Ev. Dekanatämter Ulm und Blaubeuren - Der Schuldekan

Anzahl der Materialien: 13 Material Aufrufe insgesamt: 22894
| Anzahl der Materialien: 13 | Material Aufrufe insgesamt: 22894 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Videos mit Erzählfiguren: Jakob und Esau

In mehreren Videos wird die Geschichte von Jakob und Esau erzählt (bis zur Himmelsleiter)

Regina Eisenmann hat mehrere Videos online gestellt, in denen sie mit liebevoll gestalteten Erzählfiguren die Geschichte der Zwillinge Jakob und Esau erzählt. Das letzte Video endet mit der Flucht Jakobs und seinem Traum von der Himmelsleiter. Zu jedem Video gibt es ein zwei Arbeitsblätter in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Die Bearbeitung kann auch in Eigenarbeit erfolgen. Teil…

Namensschilder Reli-Reise

Namensschild-Vorlage

Namensschild in Form eines Koffers für das neue Reli-Schuljahr mit anregenden Fragen zur Person für die Klassen 3/4 und ohne Angaben für die Eingangklassen zum Ausmalen mit Daten, Eigenschaften oder Erlebnissen, die ihnen wichtig sind. Der Reli-Koffer kann gestellt oder über die Tischkante gelegt werden. Die Reli-Reise ohne Angaben Die Reli-Reise mit Angaben

Leben und Glauben in Palästina zur Zeit von Jesus

Bildquelle: padlet.pics

Padlet mit Angeboten für die Grundschule ab Klasse 3

Regina Eisenmann, Studienleiterin beim Schuldekan in Ulm/Blaubeuren, hat ein kreatives und mit vielen Materialien bestücktes Padlet zur 'Zeit und Umwelt Jesu' erstellt. Es umfasst viele Geschichten (auch als Audio) und Bilder sowie beschreibbare PDFs als Arbeitsblätter, LearingApps und LearningSnacks u.a.m. Dieses Padlet für die Grundschule ist ein Angebot für Lehrerinnen und Lehrer, die einzelne Elemente…

Das Opfer der Witwe

Unterrichtsmaterialien für die Klassen 1/2

Religionspädagogin Regina Eisenmann hat schöne Materialien zum 'Opfer der Witwe' erstellt und stellt sie allen zur freien Verfügung. [embed]https://youtu.be/Jbh0oJzkz-Q[/embed] In dieser Geschichte geht es um eine arme Frau und einen reichen Mann. Beide spenden Geld. Die Frau wenig, der Mann viel. Jesus fragt nun seine Freunde, wer Gott mehr gegeben hat? Arbeitsaufgabe für die 1.…