Dienste
Treffer

Analyse von Alexander Kisslers Haltung zum Kirchenasyl0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Kissler scheint das Kirchenasyl als illegal, unbiblisch, totalitär und potentiell Gewalt fördernd abzulehnen.

Sein Gedankengang behauptet 2018, dass Christen aufgrund von bloßen Gefühlen einem Flüchtenden als "edle[m] Wilden" helfen wollten. Die Gefühle des Lesers hingegen versucht Kissler ausgehend von der Gräueltat eines einzelnen Flüchtlings negativ gegen die Institution des Kirchenasyls zu stimmen. Schließlich suggeriert er, Christen, die solchen Menschen aus "Gewaltkulturen" hülfen, trügen eine Mitverantwortung am Tode von…

Schlagworte: Asyl, Diskriminierung, Flüchtling, Gen 3, Gewalt, Kirchenasyl, Kritik, Kultur, Sündenfall

Kommentar zu Kisslers Begriff der Gewaltkulturen der Nichteuropäer als Angriff auf das Kirchenasyl0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bernd Voigt

Alexander Kissler suggeriert mit Hilfe des von ihm verwendeten Begriffs "Gewaltkultur", dass Kirchenasyl unbiblisch, illegal und potentiell tödlich für Frauen und Kinder enden könne.

Kissler, Ressortleiter Salon beim Magazin Cicero, empörte sich 2018 über die Rettungsaktion der Pastoren von St. Pauli. Sie hatten 80 Mitglieder der Lampedusagruppe in Hamburg aufgenommen. Eine "Folge" ihres Handelns sei gewesen, dass einer dieser Flüchtlinge fünf Jahre später seine Expartnerin und ihr gemeinsames einjähriges Kind bestialisch auf offener Straße mit einem Messer ermordet hätte.…

Schlagworte: Ausländer, Barmherziger Samariter, Bibel, Flüchtlinge, Gewalt, Kirchenasyl, Kommentar, Kritik, Kultur, Mord, Nächstenliebe

Beim Kirchenasyl geht es um den Schutz des Einzelnen. Ein Gespräch.0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bpb

Kurzdossier, bpb

Kirchenasyl hat eine lange Tradition. Trotzdem kommt es darüber regelmäßig zu Spannungen zwischen Kirche und Staat. Die Kirche versteht sich als Anwältin für Benachteiligte und Schützerin der Menschenwürde und -rechte aller. Dies kann auch bedeuten, Schutzbedürftigen, denen eine Abschiebung in ein für sie unsicheres Land droht, Kirchenasyl zu gewähren. Die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft "Asyl in der…

Schlagworte: Asyl, Kirche, Kirchenasyl

Asyl0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WiReLex

WiReLex-Artikel

Artikel von Prof. Dr. Hans-Ulrich Dallmann im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Historisch 2. Aktuelle Entwicklungen 3. Der Sonderfall Kirchenasyl 4. Ethische Aspekte 5. Religionspädagogische Konsequenzen 5.1. Biblische Bezüge 5.2. Didaktische Bezüge Literaturverzeichnis Onlineverzeichnis

Schlagworte: Asyl, Kirchenasyl

Kirchenasyl0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Nicht gegen, sondern für das Recht streitet Kirchenasyl

"Ein Kirchenasyl ist kein Rechtsinstrument und entspricht doch dem ureigenen diakonischen Kern kirchlichen Handelns. Eine Kirchengemeinde tritt um des Menschen willen für diesen, eine Familie oder eine Gruppe ein." Ein überschaubarer Fachartikel, der unschwer in leichtere Schülersprache übersetzt werden kann. Wichtig ist die Perspektive des Dienstes am Menschen! Für den Unterricht sollten weitere Beispiele von…

Schlagworte: Flüchtlinge, Kirchenasyl, Menschenwürde

Artikel zu Kirchenasyl0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Artikel im Loccumer Pelikan 1/2014

Zeuge sein aus biblischer und menschenrechtlicher Tradition - Artikel von Fanny Dethloff. Sie beschreibt : Die Bibel ist ein Buch der Migrantinnen und Flüchtlinge und ruft dafür ein, sich für das Kirchenasyl und dessen Nutzung einzusetzen.

Schlagworte: Asyl, Gerechtigkeit, Kirchenasyl, Migration

2014/1 Loccumer Pelikan: Ethik und Menschenwürde0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Um Ethik und Menschenwürde geht es in diesem Heft 1/2014 des Loccumer Pelikan. Außerdem um Kirchenasyl und prakitsche Fragen des Unterrichts, auch im Zusammenhang mit Bibliodrama. Das komplette Heft ist als pdf-Datei zum Download verfügbar!

Schlagworte: Bibliodrama, Ethik, Kirchenasyl, Menschenbild

“Segensreich und umstritten”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Kirchenasyl in Deutschland

Vor 30 Jahren erhielt erstmals ein Flüchtling Kirchenasyl in der Bundesrepublik. Bericht von Tim Zülch auf Deutschlandradio Kultur

Schlagworte: Asyl, Asylbewerber, Asylrecht, Flüchtling, Kirchenasyl

Kirchenasylbewegung Deutschland: “Jeder Einzelfall zählt”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

REMID

Interview

Pastorin Fanny Dethloff von der Arbeitsstelle Ökumene – Menschenrechte – Flucht – Friedensbildung stellt bei REMID die Kirchenasyl-Bewegung in Deutschland vor.

Schlagworte: Asyl, Flucht, Kirchenasyl, Migration

Asyl in der Kirche0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Internetportal - Vernetzung

"Wir sind der organisatorische Zusammenschluss der Kirchenasylbewegung in Deutschland. Sie besteht aus den Netzwerken aller Kirchengemeinden, die bereit sind, Flüchtlinge im »Kirchenasyl« vor Abschiebung zu schützen, wenn begründete Zweifel an einer gefahrlosen Rückkehr bestehen." (Kirchenasyl)

Schlagworte: Asyl, Flucht, Flüchtling, Gerechtigkeit, Kirchenasyl, Nächstenliebe