Materialien von Wilfried Härle


Wilfried Härle

Bildquelle: http://www.w-haerle.de/images/Haerle1.jpg

Treffer

Ist die Bibel Gottes Wort? Bibelauslegung, Bibelkritik und Bibelautorität0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Wilfried Härle

Video vom Vortrag Prof. Dr. Wilfried Härle am 21. Juni 2014 in Heidelberg – Dauer: 1:10:10
“Mit der Bibel ist das so eine Sache. Christen und Nichtchristen reiben sich an ihr, an ihren Widersprüchen, an ihrer herausfordernden Botschaft. Ohne die Bibel hätte der christliche Glaube vermutlich kaum überlebt. Aber ist die Bibel auch Gottes Wort? Ja, sagt Wilfried Härle, und zwar, in dem sie den Mann aus Nazareth bezeugt und indem…

Schlagworte: Bibelentstehung, Bibelkritik, Bibelwissenschaft, Exegese, Bibel

Die Bedeutung der Bibel für den christlichen Glauben – was Christen der Bibel verdanken0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Wilfried Härle

Video vom Vortrag von Prof. Dr. Härle am 21. Juni 2014 in Heidelberg – Dauer 1:02:09
“Die Bibel ist merkwürdig. Wer das sagt, der mag es spöttisch meinen. Wilfried Härle sagt es voller Anerkennung. Denn das Buch der Bücher ist eigentlich gar kein Buch, sondern eine Bibliothek verschiedener Bücher in verschiedenen Sprachen, es ist innerhalb eines Zeitraums von 700 Jahren entstanden, ist verwirrend vielstimmig und vielperspektivisch, sich selbst widersprechend und bildet…

Schlagworte: Bibel, Bibelentstehung, Bibelwissenschaft, Bibelverständnis, Bedeutung

Für uns gestorben?!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5


Wilfried Härle

Die Heilsbedeutung des Kreuzestodes Jesu Christi
Vortrag von Prof. Dr. Wilfried Härle in Ladenburg 2011: 1. Der biblische Befund 2. Anstöße an der Kreuzestheologie heute 3. Einige Verstehenshilfen 4. Metaphern für die Heilsbedeutung des Todes Christi 5. Kriterien für Metaphern für den Tod Jesu

Schlagworte: Tod Jesu, Soteriologie, Kreuzestheologie, Kreuzigung, Zorn Gottes, Sünde, Jesus Christus

Luthers Rechtfertigungsverständnis0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5


Wilfried Härle

Aufsatz von Prof. Winfried Härle, Heidelberg
“Dieser Aufsatz soll Luthers reformatorisches Rechtfertigungsverständnis, wie er es in der Zeit von 1517 bis 1546 selbst formuliert und vertreten hat, in Grundzügen darstellen,. Dabei will ich weder von neueren ökumenischen Dokumenten zur Rechtfertigungslehre (oder von den Auseinandersetzungen über sie) noch von der derzeitigen Forschungsdiskussion über Luthers Theologie ausgehen, sondern Luthers Rechtfertigungsverständnis aus seinen eigenen…

Schlagworte: Martin Luther, Rechtfertigung, Rechtfertigungslehre

“gestorben für unsere Sünden”. Die Heilsbedeutung des Todes Jesu Christi0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5


Wilfried Härle

Theologische Überlegungen von Wilfried Härle
Der Aufsatz beginnt mit einer Beschreibung und Analyse des neutestamentlichen Befundes, wendet biblische und kirchliche Begriffe und Vorstellungen von der Heilsbedeutung des Todes Jesu Christi auf den biblisch-exegetischen Befund an und prüft sie auf seine Vereinbarkeit. Aus dem Inhalt: Evangelien als Passionsgeschichten mit ausführlicher Einleitung, Konflikte, die zur Tötungsabsicht führen, Versöhnung und Vergebung, Metaphern für…

Schlagworte: Passion, Kreuzestheologie, Opfer, Opfertod

Wirkungsbereich


Auszeichnungen

mindestens
5 Beiträge
im Materialpool