Dienste
Treffer

Russland: Putin und der Patriarch vereint zu alter Größe?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

HR

Sendung 13 Funkkolleg Religion Macht Politik

“Gemäß der russischen Verfassung sind Staat und Kirche getrennt. Doch in Wirklichkeit bilden die Russisch-Orthodoxe Kirche und der Kreml, namentlich Patriarch Kirill und Präsident Putin, eine enge Allianz”. Die Sendung thematisiert geschichtliche, religiöse und gesellschaftspolitische Fragen. Dabei wird u.a. auch auf den Ukraine-Konflikt und die Pussy-Riot-Affäre Bezug genommen. Neben der Sendung (25 Min.) werden auch…

Schlagworte: Russland, Orthodoxe Kirche, Ukraine, Staat

Katharina die Große und die “Russlanddeutschen”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

DW

Migrationsgeschichte

Vor 250 Jahren unterschrieb Russlands Zarin Katharina die Große das “Einladungsmanifest”: ein Aufruf, dass mehr Siedler ins Land kommen sollten. Damit begann die Geschichte der Russlanddeutschen. Bericht über das Schicksal vieler Russlanddeutschen, die auch wegen der Religionsfreiheit nach Russland zogen

Schlagworte: Migration, Russland

Religionsunterricht (orthodox) in Russland0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WiReLex-Artikel

Artikel von Joachim Willems im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Abschnitten: 1. Russland als orthodoxes und als religiös heterogenes Land vor 1917 2. Religion und Schule unter staatskirchlichen Bedingungen vor 1917 3. Antireligiöser Laizismus zur Zeit der Sowjetunion (1917 bis 1991) 4. Die Umgestaltung von Schule und die Ermöglichung von Religionsunterricht in…

Schlagworte: Religionsunterricht, Russisch-Orthodoxe Kirche, Russland, Orthodoxe Kirche

Das “Punk-Gebet” von Pussy Riot0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Der Tagesspiegel

Deutscher Text des Protestliedes

Ihr musikalischer Protest gegen den russischen Präsidenten Wladimir Putin endete für die drei Mitglieder der Moskauer Punkband Pussy Riot mit einem Verfahren wegen „Rowdytums aus religiösem Hass“. Als Ort ihres „Punk-Gebets“ hatten sie sich ausgerechnet die wichtige orthodoxe Christ-Erlöser-Kathedrale im Zentrum Moskau ausgesucht. Dokumentation des Liedtextes (deutsch).

Schlagworte: Feminismus, Orthodoxe Kirche, Russland