Dienste
Treffer

Wozu Gott? Religion zwischen Fundamentalismus und Fortschritt0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

HR

Funkkolleg Religion und Gesellschaft (HR 2009/10)

Religion und Glaube sind wieder auf die Tagesordnung gerückt: Man meint, eine Wiederkehr der Religion zu beobachten. In den Bestsellerlisten halten sich dauerhaft Bücher, die für Gott eine Lanze brechen. Religiöse Erfahrungen – wie in Hape Kerkelings Pilgerbuch – haben alle Verkaufsrekorde gebrochen. Gott macht offenbar neugierig und findet ein breites Publikum. Zugleich werden aber…

Schlagworte: Religion, Fortschritt, Fundamentalismus, Diskussion, Pilgern, Spiritualität, Sterben, Tod, Trost, Heilung, Vernunft, Lebenssinn, Wissenschaft, Gottesbild, Schöpfungstheologie, Evolution, Neurotheologie, Hirnforschung, Werte, Aufklärung, Psychische Störung, Glaube, Selbstbedienung, Satire, Humor, Kunst, Musik, Literatur, Messias, Verführung, Pop, Gewalt, Nächstenliebe, Streit

Literarische Texte im Religionsunterricht?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Georg Langenhorst

Chancen und Beispiele

Eine ausführliche Beschäftigung mit dem Vor- und Nachteil des Einsatzes literarischer Texte im Religionsunterricht anhand von Beispielen. Artikel im Loccumer Pelikan 2/2013

Schlagworte: Literatur, Religionsunterricht

Bachmannpreis0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Internetseite mit vielen Infos zum Bachmannpreis

Zu dem renommierten deutschsprachigen Literaturpreis finden sich hier alle relevanten und eine Vielzahl weiterführender Informationen. Die Lesungen, Jurydiskussionen und Autorenporträts zum Bachmannpreis 2010 sind als Videos abrufbar: http://bachmannpreis.eu/de/audio_video/2654.

Schlagworte: Identität, Medien, Moderne, Literatur

Eliport0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Evangelisches Literaturportal

Das Evangelische Literaturportal ist der Dachverband der evangelischen öffentlichen Büchereien in Kirchengemeinden und Krankenhäusern in Deutschland. Bücher lesen, beurteilen und sie anderen Lesern empfehlen – das ist das Kernstück. Aktuelle Hinweise auf Neuerscheinungen!

Schlagworte: Literatur

Der Arbeitsbereich Information – Dokumentation – Bibliothek im Comenius-Institut0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

forum erwachsenenbildung

Zeitschrift forum erwachsenenbildung, Heft 4, Jahr 2008

Artikel von Albrecht Schöll      

Schlagworte: Literatur, Religionspädagogik, Comenius-Institut (Münster)

Evangelisches Literaturportal e.V.0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Verband für Bücherei und Leseförderung

Das Evangelische Literaturportal gibt Buch- und Hörbucherempfehlungen und Tipps zur Leseförderung und Literaturvermittlung in Bücherei und Gemeinde, in Kita und Schule.

Schlagworte: Literatur, Buch, Leseförderung

Sterben, Tod und Trauer0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Leseempfehlungen für Kinder und Erwachsene

Der katholische Borromäusverein bietet hier eine Auswahl neuer und bewährter Titel für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die dazu beitragen wollen, mit dem Tod zu leben. Eine ausführliche, kommentierte Liste kann als PDF-Datei heruntergeladen werden.

Schlagworte: Sterben, Tod, Trauer, Literatur, Liste

„Verstehst Du auch was du liest?“ (Apg 8,30) Interreligiöses Lernen mit literarischen Texten?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Interreligiöses Lernen mit literarischen Texten

Der Artikel widmet sich einem Roman, in dessen Zentrum die interreligiöse Fragestellung steht. Die Rede ist von Yann Martels (*1963) „Life of Pi“, auf Deutsch im Jahre 2003 erschienen mit dem schönen Titel „Schiffbruch mit Tiger“ in dem der Autor eine „Geschichte, die Ihnen den Glauben an Gott geben wird“ beschreibt.

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Literatur, Kinderliteratur, Kinderbuch

Simon auf der Suche0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum

Literatur im Religionsunterricht der Förderschule Schwerpunkt Geistige Entwicklung

“Das Buch “Die vier Lichter des Hirten Simon” intendiert eine Auseinandersetzung mit christlichen Themen, die zugleich urmenschlichen Erfahrungen und Hoffnungen entsprechen: suchen, sich auf einem unsicheren Weg befinden, sich Bedürftigen zuwenden, freies Schenken, anderen Hoffnung (weiter)geben, schließlich überreich beschenkt werden (durch Gott) – allen gegenteiligen “Wahrscheinlichkeiten” zum Trotz.” Rike Haack und Birte Hagestedt haben sich…

Schlagworte: Literatur, Religionsunterricht

Theologie und Literatur0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

DBG
Georg Langenhorst

Fachportal der Deutschen Bibelgesellschaft

“www.theologie-und-literatur.de ist das erste Fachportal, das die Forschungsergebnisse zum Verhältnis von Theologie und Literatur umfassend bündelt, dokumentiert und vernetzt. Neben aktuellen Informationen und Rezensionen bietet es Ihnen Online-Publikationen, Fachliteratur und zahlreiche Internetadressen von Forschungseinrichtungen, Forscherinnen und Forschern.”

Schlagworte: Theologie, Literatur