Dienste
Treffer

“Du stellst meine Füße auf weiten Raum”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

PI Villigst
Rainer Timmer

2020/1 ru intern: Die Zukunft des Religionsunterrichts

Möglichkeiten und Perspektiven des Religionsunterrichts in Zukunft – damit beschäftigt sich diese Ausgabe von RU intern mit folgendem Artikel: Die Zukunft des Religionsunterrichts Der Blick richtet sich dabei vor allem auf Nordrhein-Westfahlen mit folgenden Kapiteln: Der Religionsunterricht: Zahlen und Fakten Gesetzliche Rahmenbedingungen Der Religionsunterricht und die Ausdifferenzierung der Weltzugänge Die Religionsfreiheit: Zahlen und Fakten –…

Schlagworte: Religionsunterricht, Zukunft, Lutherrose, Psalm 137, Interreligiöses Lernen

Respekt für Kinder weltweit0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Die Sternsinger

Fachdosssier des Kindermissionswerkes “Die Sternsinger”

Was bedeutet Respekt? Welche Aspekte umfasst dieser Begriff, insbesondere für Kinder? Wodurch wird respektvolles Verhalten untereinander verhindert? Wie entstehen Vorurteile, Rassismus, Diskriminierung, und wie kann man sie vermeiden? Was ist Mobbing, und wie kann man Kinder davor schützen? Welche Gruppen von Kindern weltweit sind Diskriminierung und Respektlosigkeit besonders ausgesetzt? Beiträge von Fachleuten und Projektpartnern bieten…

Schlagworte: Respekt, Kinderrechte, Kinderarbeit, Toleranz, Cyber-Mobbing, Mobbing, Palästina, Peru, Interreligiöses Lernen

Wie schön bist du, Gott?!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Anke Kaloudis

Eine Unterrichtseinheit zu “Gottesbildern” im Christentum und Islam

Die Frage nach der bildlichen Darstellung Gottes findet sich sowohl im Islam als auch im Christentum. Beide Religionen kennen ein Bilderverbot. Beide Religionen versuchen Gott aber auch zu beschreiben. Der Islam kennt die 99 schönsten Namen Gottes. Das Christentum beschreibt die Herrlichkeit Gottes mit Hilfe von Sprachbildern z. B. in den Psalmen. Ausgehend vom Bilderverbot…

Schlagworte: Gott, Gottesbild, Islam, Christentum, Interreligiöses Lernen, Bildverbot, Schönheit, Herrlichkeit

2015|1 rpi-impulse ‘Pluralitätsfähigkeit’0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Bildungsziel für Schule und Religionsunterricht

Pluralitätsfähigkeit ist eine zentrale Zukunftsaufgabe. Nicht Abgrenzung, sondern Begegnung mit dem Anderen. Diese erste rpi-impulse-Ausgabe geht der Frage, wie dies umgesetzt werden kann, in Theorie und Praxis nach: Das Heft als PDF-Datei Inhalt Editorial (Harmjan Dam, Christian Marker, Matthias Ullrich) Das neue RPI (Dr. Gudrun Neebe) Kirche und Staat Personen und Projekte Pluralitätsfähigkeit und die Zukunft des…

Schlagworte: Pluralität, Begegnungen, Interreligiöses Lernen, Interkulturelles Lernen, Empathie, Sinn, Fundamentalismus, Konfessionen

Eine Kultur – viele Kulturen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Kindernothilfe

Unterrichtsmaterialien zum interkulturellen und Globalen Lernen ab Klasse 8

Zielgruppe: Jahrgangsstufen 9/10 und Sekundarstufe II, Politik-, SoWi- und Religionsunterricht Inhalt: Viele Richtlinien fordern die Beschäftigung mit Fragen der religiösen und kulturellen Vielfalt, der Sozialisation und Identitätsbildung von Menschen oder der Menschenrechte. Baustein 1: „Eine Kultur – viele Kulturen“: Hier wird ein weit gefasster Kulturbegriff eingeführt. Außerdem enthält der Baustein Übungen zur Auseinandersetzung mit Fragen…

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Multikulturelle Gesellschaft

Religiöse Vielfalt in Kita und Grundschule0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Haus der kleinen Forscher
Anke Edelbrock

Interview mit Theologin Anke Edelbrock, Video-Sequenzen

Multikulturalität und Multireligiosität können in Kita, Hort und Grundschule Herausforderungen für pädagogische Fach- und Lehrkräfte sein. Im Interview gibt Theologin Anke Edelbrock Tipps, wie religiöse Vielfalt besser im Kita- und Schulalltag thematisiert werden kann.

Schlagworte: Kita, Religiöse Erziehung, Interreligiöses Lernen, Multireligiöse Gesellschaft

Rent a Jew0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ehrenamtliche jüdische Referent/innen kommen an Bildungseinrichtungen

Es gibt rund 100.000 Juden in Deutschland, doch die Wenigsten hierzulande kennen einen Juden oder eine Jüdin persönlich. Rent a Jew schließt diese Lücke indem es Begegnungen zwischen jüdischen und nichtjüdischen Menschen ermöglicht. Rent a Jew vermittelt ehrenamtliche jüdische Referent*innen an Bildungseinrichtungen wie Schulen, Volkshochschulen oder Kirchengemeiden, um durch Dialog das oft abstrakte Bild von Juden…

Schlagworte: Judentum, Christentum, Begegnung, Interreligiöses Lernen, Interreligiöser Dialog

Braucht es Religionsunterricht?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

ZDF

ZDF-Sendung, Mediathek, Video 26 min

Welcher Religionsunterricht ist da geeignet? Reichen zwei Stunden Unterricht oder Ethik in der Woche, um den Heranwachsenden eine Orientierung zu geben? Welche Modelle für einen muslimischen Religionsunterricht gibt es? Warum überhaupt dieses Verfassungsrecht? Anlass der Sendung ist der 70. Geburtstag des Grundgesetzes am 23. Mai 2019. Das Grundgesetz hat wesentliche Regelungen zum Verhältnis von Kirche…

Schlagworte: Religionsunterricht, Interreligiöses Lernen, Konfessionen, Schulseelsorge, Grundgesetz

Wir loben unsern Gott, er hat die Welt erschaffen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Unterrichtsvorschlag für die Jahrgangsstufen 1/2

Muslimische und christliche Schülerinnen und Schüler entdecken die Schöpfung Zur Entfaltung des Bekenntnisses „Gott ist Schöpfer“ werden Aussagen der Heiligen Schriften aus jüdisch-christlicher und muslimischer Tradition, Worte des 104. Psalm mit Worten aus dem Koran in Begegnung gebracht. Die Einheit eignet sich für die Schuleingangsphase im Rahmen von Projekttagen mit interreligiös zusammengesetzten Lerngruppen, aber auch…

Schlagworte: Schöpfung, Schöpfungserzählung, Islam, Interreligiöses Lernen

Produktive Fremdheit?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI Loccum
Silke Leonhard

Artikel im Loccumer Pelikan 4/2018

Zum Potenzial performativer Didaktik in interkultureller und interreligiöser Perspektive. Ein Artikel von Silke Leonhard mit folgenden Abschnitten: Fremdheit und Lernen Räumliche Fremdheit – Reisen und erkunden in teilnehmender Beobachtung Fremdes (mit)singen? Religiöse Ausdruckgestaltung in beobachtender Teilnahme Fremdes (mit)feiern? Religiöse Begehungen in beobachtender Teilnahme  

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Begegnung, Begegnungslernen