Dienste
Treffer

Berufsschule: demokratisch – interreligiös – teamfähig0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Religionspädagogisches Zentrum Heilsbronn (RPZ)

Eine Handreichung für Projekttage zu Interreligiösem Lernen und Demokratiebildung

Diese Handreichung, die das Ergebnis des Modellprojektes "Berufsschulen für Demokratie und gegen Alltagsrassismus. Für eine vielfaltsensible Haltung gegen religiösen Extremismus (2017-2019)" ist, möchten Berufsschülerinnen und -schüler dazu anleiten, demokratisch handlungsfähig zu werden. Wie im schulischen und beruflichenAlltag menschenfeindlichen Ausgrenzungen entgegentreten? Wie können sich junge Menschen der Vorurteile der Ungleichwertigkeit unterschiedlicher sozialer Gruppen sowie der religiös-politisch…

Schlagworte: Demokratie-Lernen, Interkulturelles Lernen, Interreligiöses Lernen, Migrationshintergrund, Rassismus, Vielfalt, Vorurteil

relithek0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

Ein Multimediaportal zur (inter)religiösen Verständigung und Bildung

Ein Grundsatz des Interreligiösen Lernens ist: Man redet nicht übereinander, sondern miteinander. Diesem Anliegen folgt relithek.de, eine virtuelle Website, die für jeden zugänglich ist: Vertreter*innen der Weltreligionen erklären auf dieser Webseite religiöse Gegenstände und Themen. Man könnte sie auch Religionsexpert*innen nennen. Sie gewähren uns einen individuellen Einblick in ihre Religion und ihren religiösen Alltag. Jeder…

Schlagworte: Buddhismus, Chanukka, Christentum, Gebet, Interreligiöses Lernen, Islam, Jom Kippur, Judentum, Kleidung, Koran, Pessach, Religionen, Rosch ha-Schanah, Weltreligionen

Religionssensible Offenheit in der Kita0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Kita-Handbuch

Eintrag im Kita-Handbach vom April 2020

Das Onlineformat „Das Kita-Handbuch“ hat einen neuen Beitrag zum Thema „Interreligiöse Bildung“ eingestellt: „Religionssensible Offenheit in der Kita. Interreligiöses Bildung“. Die Autorin, Helgard Jamal zeigt eindrücklich, dass Fachkräfte, die vom Kind ausgehen, an der Frage der Religiosität nicht vorbeikommen: „Die Familienwurzeln eines Kindes müssen feinfühlig erfragt und geachtet werden, denn das Interesse an der Familienkultur…

Schlagworte: Festkalender, Interreligiöses Lernen, Kultur, Kulturelle Bildung, Vorurteil

Religionspädagogik im digitalen Zeitalter0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Österr. Religionspädagogisches Forum / Jg. 28 (2020), H. 1

Österr. Religionspädagogisches Forum. Jg. 28 (2020), H. 1: Religionspädagogik im digitalen Zeitalter mit folgenden Themen: Meyer, Guido; Misera, Carsten: Virtuelle Welten als Herausforderung für die Religionspädagogik Novakovits, David: Subjektivierungsprozesse in digitaler Welt Gabriel, Sonja; Dangl, Oskar: Religious Education with digital games? Echhorn-Remmel, Friederike: Den (LEGO-)Stein ins Rollen bringen Pirker, Viera; Mayrhofer, Florian: "Das Evangelium nach…

Schlagworte: Digitalisierung, E-Learning, Games, Gottesbild, Identität, Interreligiöses Lernen, Medien, Orthodoxie, Religionsunterricht, SARS-CoV-2, Selbstgesteuertes Lernen, Selfie, Youtube

Dialog und Transformation – Auf dem Weg zu einer pluralistischen Religionspädagogik0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bibor

Ein Diskussionspapier

Das PTI der Ev. Kirche in Mitteldeutschland und der Ev. Landeskirche Anhalts schreibt zu diesem Diskussionspapier: "Die religiöse Pluralisierung ist an den Schulen deutlich spürbar und generiert zunehmend grundsätzliche Fragen: Mit welcher Haltung begegnen wir dieser Pluralität? Wie gehen wir mit den Wahrheitsansprüchen anderer Religionen im Klassenraum um? Von welchen Grundlagen her denken wir die…

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Pluralisierung, Religionsunterricht, Vielfalt

Mit Vielfalt umgehen – Heterogenitätssensibler Religionsunterricht0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bistum Münster

Die Fachzeitschrift der Hauptabteilung Schule und Erziehung des Bischöflichen Generalvikariats, Katholische Kirche, Bistum Münster, Heft Nr. 189, Dezember 2019

Die Zeitschrift beschäftigt sich mit der Stellung des Religionsunterrichtes in der gegenwärtigen Gesellschaft, mit interreligiösem und interkulturellem Lernen von der Grundschule bis zur Oberstufe. Schwerpunktartikel: Verständnis und Beziehung - Zur Entwicklung von Gottesbeziehungen in säkularen Kontexten, von Dr. Anna-Katharina Szagun "Gott ist für mich heute wie ein Balsam..." - Förderung vielseitiger Gottesvorstellungen im Religionsunterricht, von…

Schlagworte: Heterogenität, Interkulturelles Lernen, Interreligiöses Lernen, Vielfalt

Verschiedenheit achten – Gemeinschaft stärken0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN

RPI der EKHN/EKKW, Reihe: Aus der Praxis für die Praxis

Dokumentation eines dialogischen Unterrichsprojektes aus der Theodor-Heuss-Berufsschule in Offenbach Evangelische und katholische Religionslehrkräfte, Ethikleh-rer/-innen und muslimische Theolog/-innen unterrichten ge-meinsam die religiös und weltanschaulich plurale Schülerschaft im Klassenverband. Die Vielfalt auf Seiten der Schülerinnen und Schüler wird auf Lehrerseite gespiegelt. Die Repräsentanz der konfessionslosen Schüler/-innen durch eine Ethiklehrkraft und die Einbindung der muslimischen Fachperspektive ma-chen dieses…

Schlagworte: Interreligiöses Lernen

Interreligiöses Begegnungslernen0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WiReLex

WiReLex-Artikel

Artikel von Prof. Dr. Katja Boehme im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon der Deutschen Bibelgesellschaft (WiReLex) mit folgenden Artikeln: 1. Begegnung als Grundlage des friedlichen Zusammenlebens (Konvivenz) 2. Zur Klärung der Begriffe Begegnung – Begegnungslernen 2.1. Interreligiöse Begegnungen mittels Medien 2.2. Interreligiöse Begegnungen anhand von Trainings 2.3. Interreligiöse Begegnungen zwischen Personen 2.4. Interreligiöses ‚Begegnungslernen‘ 3. Zum Konzept des…

Schlagworte: Begegnung, Begegnungslernen, Interreligiöses Lernen

Plädoyer eines Lehrers: Feiert Weihnachtsgottesdienste an Schulen!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

FAZ

FAZ-Artikel vom 19.12.2019

Richtig gestaltet kann ein gemeinsames schulisches Fest in einer christlichen Kirche ein wichtiger Akt der Kulturvermittlung sein – und ein Zeichen der Anerkennung anderer Glaubensgemeinschaften. Wie gelingt der Spagat?

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Schulgottesdienst, Weihnachten, Weihnachtsgottesdienst

Wieviel Weihnachten darf es in einer Kita sein?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Kita-Handbuch

Artikel des Kita-Handbuches von Martin R. Textor und Antje Bostelmann

Wieviel Weihnachten darf es in einer Kita sein? Fest- und Feiertage sind im Elementarbereich Bildungsanlässe für religiöses und interreligiöses Lernen. Artikel mit folgenden Abschnitten: Religionssensible Bildung in der Kita Religiöse Bildung in den Bildungsplänen der Bundesländer Weltanschauliche und religiöse Vielfalt in Kindergärten und Kitas Die christliche Prägung unserer Kultur Die christliche Bedeutung der Advents- und…

Schlagworte: Interreligiöses Lernen, Multireligiöse Gesellschaft, Weihnachten