Klett-Verlag

Klett-Verlag

Anzahl der Materialien: 85 Material Aufrufe insgesamt: 353338
| Anzahl der Materialien: 85 | Material Aufrufe insgesamt: 353338 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Demokratiebildung jetzt!

Erklärfilme für den Unterricht

Die Ergebnisse der Correctiv-Recherche „Neue Rechte – Geheimplan gegen Deutschland“ haben aufgezeigt, wie real die Bedrohung unserer Demokratie durch Rechtsextremismus ist. Hunderttausende sind daher zum Jahresbeginn 2024 auf die Straße gegangen, um ein Zeichen für die Demokratie zu setzen – darunter auch viele Schülerinnen und Schüler.

Lernförderliches Feedback mit Künstlicher Intelligenz

Tipps und Tools für den Unterricht

Im Gastbeitrag geht Joscha Falck - Lehrer, Fortbilder und Autor aus Bayern - genauer auf Ansatzpunkte für lernförderliches Feedback im Unterricht ein. Nur diesmal mit dem Fokus auf Sprachmodelle und Künstliche Intelligenz und das Potential von KI-Tools für Feedback im Lernprozess. Sein Beitrag ist sowohl ein Überblick über den status quo als auch eine erste…

Warum handeln Menschen böse, auch wenn sie das Gute wollen?

Ein Streifzug durch die Religions- und Philosophiegeschichte

Am 27. Januar jährt sich einmal mehr der Internationale Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust. Auch knapp 80 Jahre nach der Schoah lassen die Geschehnisse uns angesichts Ihrer Brutalität und lebensverachtenden Monstrosität sprachlos zurück. Philosophie und Religion tun sich bis heute mit dem Verstehen der Ereignisse schwer, dabei ist die Frage, woher eigentlich.

„Sind religiöse Menschen bessere Menschen?“

Podcast zum Welttag der Religion

Ihr habt noch nie vom Welttag der Religion am 3. Sonntag im Januar gehört? Das liegt vielleicht daran, dass er von der eher unbekannten universalen Religionsgemeinschaft der Bahai ins Leben gerufen wurde. Dabei ist er ein passender Anlass, um sich mit Fragen zur Religion auseinanderzusetzen, z. B. der unseres Podcasts „Sind religiöse Menschen bessere Menschen?“.

Ein komplexer Konflikt – und Perspektiven zur Lösung.

Buchtipp: „Über den Dächern von Jerusalem“

Im Roman „Über den Dächern von Jerusalem“ erzählt Anja Reumschüssel auf zwei Zeitebenen von Begegnungen zwischen zwei jugendlichen palästinensischen Muslimen und zwei israelischen Jüdinnen aus den wechselnden Perspektiven der Hauptfiguren. Die Dialoge und Gefühle zwischen Mo(hammed) und Tessa (Theresa) zur Zeit der Staatsgründung Israels zwischen 1946 und 1948 sind eingebettet in das Aufeinandertreffen von Karim…

Weihnachten interreligiös: Jesus und Isa

Geburtsbericht aus dem Koran

Für Menschen christlichen Glaubens ist Jesus der Sohn Gottes. Am Weihnachtsfest wird seine Geburt gefeiert. In den biblischen Überlieferungen wird davon erzählt. Auch für muslimische Gläubige hat Jesus eine große Bedeutung. Er heißt im Islam Isa. Der Koran berichtet über seine Geburt, nur etwas anders.

Sketchnotes im Unterricht: Advent und Weihnachten

kostenlose Anregungen und Anleitungen

Im dritten Teil unserer Serie dreht sich alles um Sketchnotes für Advent und Weihnachten! Hier findet ihr wieder viele kostenlose Anregungen und Anleitungen zum Download. Vorlagen für Sketchnotes „Advent und Weihnachten“.