Dienste
Treffer

‘Das Vermächtnis Dietrich Bonhoeffers und die Wiederkehr der Religion’ – Vortrag zum 100. Geburtstag von Dietrich Bonhoeffer in der Humboldt-Universität zu Berlin0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EKD
Wolfgang Huber

Vortrag von Bischof Huber

Dietrich Bonhoeffers Lebensthema war die Kirche – nicht die Religion. Das gilt sowohl im Blick auf seine Theologie wie auch im Blick auf seine Existenz. Bischof Wolfgang Huber beschäftigt sich in seinem Vortrag zum 100. Geburtstag von Dietrich Bonhoeffer mit dessen Verhältnis zu Kirche und Religion.

Schlagworte: Dietrich Bonhoeffer, Evangelische Kirche, Religion, Theologie

Themenseite: Kirche im Nationalsozialismus

Für die evangelischen Landeskirchen wurde die Zeit des Nationalsozialismus zu einer Zerreissprobe. Während vor der Machtergreifung Hitlers vorsichtige Zurückhaltung herrschte, war nach dem 20. Januar eine deutliche Bejahung zu beobachten. Die “Deutschen Christen”, eine innerkirchliche Gruppierung, die sich schon in der Weimarer Republik gebildet hatte, gewannen stark an Einfluss und konnten mit ihren Vorstellungen die …

Der evangelische Religionsunterricht im Dritten Reich im Raum der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Inaugural-Dissertation 2015

Die Dissertation umfasst folgende große Kapitel: Einleitung Der evangelische Religionsunterricht im nationalsozialistischen Staat und im Raum der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers – von seiner Förderung bis zu seiner Bekämpfung durch den Staat Die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers und ihre Reaktionen auf die gegen den evangelischen Religionsunterricht gerichteten staatlichen Maßnahmen Wesentliche Erträge der Arbeit und Ausblick Anhang  …

Schlagworte: Evangelische Kirche, Nationalsozialismus, Religionsunterricht

Kirche im Nationalsozialismus: Erinnerungsorte in Berlin0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Flyer mit Lernorten

In diesem Flyer werden sieben historische Orte vorgestellt. Orte gegen das Vergessen eines mörderischen Systems und der Greueltaten, die Menschen bereit waren zu begehen. Gegen das Vergessen der Opfer und derer, die ihre Stimme erhoben haben gegen Unrecht und Unmelnschlichkeit und dafür mit dem Leben bezahlen mussten. Es sind Orte gegen das Vergessen der eigenen…

Schlagworte: Nationalsozialismus, Evangelische Kirche, Widerstand, Judenverfolgung, Dietrich Bonhoeffer, Martin Niemöller, Plötzensee

Nazi-Glocken und NS-Kirchenbauten: „Oh du fröhliche“?”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

taz.de

Artikel in der taz vom 25.12.2018

Mehr als tausend Kirchen wurden in der Nazizeit errichtet und umgestaltet. Die Symbole sind geblieben. Wie umgehen mit dem Erbe? Ein interessanter Artikel, der am Beispiel der Martin-Luther-Gedächtniskirche in Berlin den Einfluss des Nationalsozialismus auf die Evangelische Kirche auch in der Kirchenarchitektur zeigt. Für einen Unterricht zum Thema ‘Evangelische Kirche und Nationalsozialismus’ dürfte vor allem…

Schlagworte: Evangelische Kirche, Kirchenbau, Nationalsozialismus

Christlich motivierter Widerstand gegen den Nationalsozialismus und seine Bedeutung für die heutige Zeit0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EKIBA

Artikel auf den Seiten der Evangelischen Kirche in Baden (EKiBa)

Der badische Landesbischof, Prof. Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh, stellt in seinem Text drei Personen aus der badischen Kirchengeschichte vor, die am Widerstand gegen den Nationalsozialismus beteiligt waren. Anschließend geht er der Frage nach, wie der Glaube zum Widerstand gegen Untrecht ermutigt. Abschließend deutet er drei aktuelle Herausforderungen an. Die drei Beispiele sind Elisabeth von Thadden, Hermann…

Schlagworte: Evangelische Kirche, Baden, Widerstand, Nationalsozialismus, Elisabeth von Thadden, Egon Thomas Güß, Hermann Maas

Kriegsende in den Kirchen: “Die Schuld wurde ausgeblendet”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

evangelisch.de

Interview von evangelisch.de mit dem Historiker Stephan Linck

Deutschland in der Stunde Null: Die Kirchen haben großen Zulauf, zu den Verbrechen und der eigenen Verstrickung in der NS-Zeit schweigen sie aber.

Schlagworte: Evangelische Kirche, Nationalsozialismus, Stuttgarter Schuldbekenntnis, Deutsche Christen, Kriegsende, Antisemitismus

Kirche im Dritten Reich – Konfirmanden für den Führer0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Deutschlandradio

Beitrag mit Audio von Deutschlandfunk Kultur, 28.04.2019

Ausgelöst durch den Fund einer Konfirmationspredigt von 1941 begeben sich ein pensionierter Bibliothekar und ein Pfarrer auf die Suche nach einem ungewöhnlichen Kirchenmann. Ans Licht kommt ein beschämendes Kapitel evangelischer Kirchengeschichte.

Schlagworte: Konfirmanden, Konfirmation, Evangelische Kirche, Nationalsozialismus, Predigt

Die Kirchen im Dritten Reich | bpb0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

bpb

Kostenpflichtige Schriftenreihe, Band 10378

Tiefe weltanschauliche Gegensätze hier, abwartender Optimismus dort: Das Verhältnis der Kirchen zum Nationalsozialismus war anfangs ambivalent. Christoph Strohm zeigt, wie es sich seit 1933 entwickelte, wo und wie Widerstand geleistet wurde und wie die Kirchen nach 1945 mit ihrer Rolle umgingen. Der Inhalt dieses im Juni 2019 erschienen Buches der bpb kann online eingesehen, die…

Schlagworte: Kirchen, Nationalsozialismus, Evangelische Kirche, Katholische Kirche, Reichskonkordat, Bekennende Kirche, Deutsche Christen, Kirchenkampf

Kirche im Nationalsozialismus: Verrat unter Brüdern0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

SPIEGEL ONLINE

Artikel auf Spiegel Online zum Umgang mit evangelischen Pfarrern jüdischer Abstammung

Es war ein Brudermord wie bei Kain und Abel: Nach der Machtübernahme Hitlers opferte die evangelische Kirche jüdischstämmige Geistliche aus den eigenen Reihen – wie den Kölner Krankenhauspfarrer Ernst Flatow. Ein bewegender Artikel über den Weg, den evangelische Christen jüdischer Abstammung im Nationalsozialismus gehen mussten, sowohl geschützt aber auch verraten von Angehörigen ihrer eigenen Kirche.

Schlagworte: Evangelische Kirche, Judenverfolgung, Nationalsozialismus, Verrat, Judenchrist, Holocaust