ACK

Anzahl der Materialien: 2 Material Aufrufe insgesamt: 1626
| Anzahl der Materialien: 2 | Material Aufrufe insgesamt: 1626 |

Unsere Praxishilfen

Treffer

Theologische Herausforderungen der wechselseitigen Taufanerkennung

Artikel der ACK

"Zweifelsohne stellte die am 29. April 2007 von 11 Mitgliedskirchen der ACK in Deutschland in Magdeburg unterzeichnete Erklärung zur wechselseitigen Anerkennung der Taufe einen wichtigen ökumenischen Schritt dar." (B. Neuman) Doch nicht alle Mitgliedskirchen konnten den Text unterzeichnen. Burkhard Neumann beschäftigt sich mit den theologischen Herausforderungen der unterschiedlichen Taufverständnisse.

ACK
Neumann, Burhard
0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

“Weißt du, wer ich bin?”

Das Projekt der drei großen Religionen

„Weißt du, wer ich bin?“ – das Projekt der drei großen Religionen für friedliches Zusammenleben in Deutschland ist ein gemeinsames Vorhaben der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in Deutschland (ACK), des Zentralrats der Juden in Deutschland und von vier muslimischen Verbände. Das Projekt wird im Zeitraum 2017 bis 2019 fortgesetzt und auch in dieser Phase mit Mitteln des Bundesinnenministeriums gefördert. Auf…