Theologische Herausforderungen der wechselseitigen Taufanerkennung

Quelle: www.oekumene-ack.de : Neumann_Folgen_Taufanerkennung.pdf

“Zweifelsohne stellte die am 29. April 2007 von 11 Mitgliedskirchen der ACK in Deutschland in Magdeburg unterzeichnete Erklärung zur wechselseitigen Anerkennung der Taufe einen wichtigen ökumenischen Schritt dar.” (B. Neuman) Doch nicht alle Mitgliedskirchen konnten den Text unterzeichnen. Burkhard Neumann beschäftigt sich mit den theologischen Herausforderungen der unterschiedlichen Taufverständnisse.

Material herunterladenURL in Zwischenablage

Bildungsstufen

Ausbildung

Schlagworte

Ökumene, Taufe

Verfügbarkeit

frei zugänglich
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar