Treffer

Was ist uns heilig?

Bildquelle: images.unsplash.com

Das Hungertuch als Medium in Religionsunterricht

Zwei Unterrichtsvorschläge in diesem Lehrerforum: „Was uns heilig ist“ (für die Grundschule) und „Vom Anfang“ (für die Stufe 6/7) laden Sie ein, sich inspirieren zu lassen, wie Sie das Hungertuch als Medium im Religions- und Kunstunterricht oder in einem fächerverbindenden Unterrichtsprojekt einsetzen können.

Verhüllung – Verzicht – Verwundbarkeit

Verhüllung - Thematik der Passions- und Coronazeit

Im Mittelpunkt des Impulses für die Sek. II steht das diesjährige Hungertuch 2021. Es geht um die Verhüllung, die Verhüllung durch die Kunst, die Verhüllung des Altars in der Fastenzeit, die Verhüllung des Gesichts in der Coronazeit und die Hoffnung auf österliche Enthüllung. Die Sequenz eigenet sich sehr gut für den Online-Unterricht! Didaktische Hinweise

Verhüllt verwundbar | Mensch sein – „Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?“

Beschreibbare Pdf-Dokument zum Passionsereignis bzw. zu Psalm 22

Der Impuls nimmt das diesjährige MISEREOR-Hungertuch zum Ausgangspunkt der Betrachtung: der Mensch zwischen der Erfahrung von Gebrochenheit und Leid und der Hoffnung auf Heilung. Ein ausgearbeiteter Unterrichtsentwurf zu Psalm 22, der auch im Online-Unterricht eingesetzt werden kann. Das Pdf-Dokument ist beschreibbar.