Treffer

Wo Gott wohnt: Astrophysiker Falcke über Schöpfung, Urknall und Weihnachten

Bildquelle: www.sonntagsblatt.de

Sonntagsblatt - 360 Grad evangelisch vom 6. Dezember 2021

Für den Astrophysiker Heino Falcke, der am ersten Foto eines schwarzen Lochs mitgearbeitet hat, sind Glaube und Naturwissenschaften eng miteinander verbunden. Die Frage, ob ein Schöpfer unseren Planeten gestaltet hat, oder ob er zufällig entstanden ist, wird seiner Meinung nach nie beantwortet werden, und woran wir glauben, ist uns überlassen.

Fotos zu den rpi-impulsen 3/2019

Fotos zu "Da bin ich dabei" - Zur politischen Dimension religiöser bildung

Foto 1 Kriegserinnerung Foto 2 Erde Foto 3 „Fridays for Future" Foto 4 "Fridays for Future" Foto 5: Die EZB und die Europäische Klimapolitik Foto 6: Die EZB und die Europäische Klimapolitik Foto 7: Stolpersteine Foto 8: "Nie WIeder", ein eigenes Denkmal