Dienste
Treffer

Was uns Hoffnung macht0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Patrick Grasser

Unterrichtsvorschlag: Das Gleichnis vom Senfkorn inklusiv, Leseprobe

Das Reich Gottes zeigt sich dort, wo Gottes Geschöpfe Schatten finden, wo sie sich einrichten und geborgen wissen. Diese Botschaft knüpft an elementare Erfahrungen und Bedürfnisse von Grundschulkindern an. Sie brauchen das Gefühl, ange-nommen und geborgen zu sein. Deshalb ist es notwendig, das Senfkorn-Gleichnis nicht nur kognitiv – etwa als biologisch-naturwissenschaftliche Aussage – zu erschließen.…

Schlagworte: Gleichnis, Reich Gottes, Senfkorn

Jesus erzählt vom Reich Gottes0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Reli-Ordner.de
Annette Zimmermann

Auszug aus dem "Reli-Ordner" einer Schule mit gehörlosen Menschen

Jesus erzählte den Menschen Geschichten. Sie sollten dadurch besser verstehen wie Gott ist. Jesus sagt zum Beispiel: Gott ist wie ein Vater... und dann erzählt er eine Geschichte über einen guten Vater. Oder Jesus sagt zum Beispiel: Gott ist wie ein Hirte... und dann erzählt er eine Geschichte vom guten Hirten. Kein Mensch weiß genau…

Schlagworte: Gleichnisse, Reich Gottes

Religion unterrichten in der Grundschule: Abraham und Sara0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPZ St. Ingbert
Horst Heller, Nadine Klimbingat

Unterrichtsentwurf für die 1./2. Klasse

Das RPZ St. Ingbert hat umfangreiche Materialien zu Sara und Abraham bereit gestellt: Einen Unterrichtsentwurf Eine Erzählvorlage mit Bodenbildern Anleitung zu einem Lapbook

Schlagworte: Abraham, Isaak, Ismael, Lot, Nomade, Sara, Segen

Jerusalem zur Zeit Jesu – Bibelwissen.ch0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Bilder

Die Fotos stammen von Roman Nies und wurden vom Stadt-Modell des Israel-Museums in Jerusalem aufgenommen und nachbearbeitet! © Roman Nies

Schlagworte: Jerusalem, Umwelt Jesu

Wie lebten die Menschen zur Zeit Jesu in Israel?0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Reli-Ordner.de

Internetseite in Buchform mit Materialien für den Förderschulbereich

Dies ist ein virtuelles und inklusives Arbeitsbuch Religion. Ein Religionsordner mit Leichter Sprache und Gebärden. Erarbeitet von Schülern und Lehrkräften. Er ist nach Themen geordnet und reicht von der Grundschule bis zur Berufsschule. Auf dieser Seite beitet das Online-Arbeitsbuch Ideen und Materialien zur Zeit Jesu.  

Schlagworte: Umwelt Jesu

Videos zur Inklusion in Bayern0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Kurze Videos zu den verschiedenen Möglichkeiten sonderpädagogischer Förderung in Bayern

Das bayerische Kultusministerium hat zu den verschiedenen sonderpädagogischen Arbeitsbereichen kurze Videos bereitgestellt, die anschaulich und knapp die Möglichkeiten der sonderpädagogischen Förderung vorstellen. Informatives und anschauliches Material für die eigene Information oder zur Veranschaulichung der Arbeitsfelder. (RPZ Heilsbronn) Einige dieser Formen gibt es ähnlich auch in anderen Bundesländern.

Schlagworte: Förderschule, Inklusion, Integration

Sag’s doch einfach!! …in deinen eigenen Worten!0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

dkv

Leichte Sprache im Religionsunterricht

Einführung mit Folienvorlagen und Vorschlägen für den Unterricht.

Schlagworte: Leichte Sprache

Reihe: Der Krieg und ich – Planet Schule – Schulfernsehen multimedial des SWR und des WDR0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Planet Schule

Video-Reihe, Planet Schule

Die Doku-Drama-Serie „Der Krieg und ich“ erzählt in acht Filmen kindgerecht die Geschichten junger Protagonisten während des Zweiten Weltkriegs. Die Filme spielen in Deutschland, Polen, Frankreich, Großbritannien, Norwegen, der Sowjetunion und der Tschechischen Republik. Sie schildern die Geschehnisse in Europa aus der Sicht der Kinder, stellen deren Erleben in den Vordergrund. Die Filme erfordern kein…

Schlagworte: Auschwitz, Einsamkeit, Ghetto, Held, Heroismus, Hitlerjugend, Hoffnung, Judenverfolgung, Kinderheim, Krieg, Nationalsozialismus, Polen, Schmuggel, Widerstand

“Selbst wenn schlimme Dinge geschehen – Gott kann sie in etwas Gutes verwandeln.”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Insa Rohrschneider

Eine Unterrichtsreihe zu Josef und seinen Brüdern

Die Schüler*innen werden in die Josefs-Geschichte einbezogen, indem sie z.B. bauen oder Figuren ihre Stimme verleihen. Deutlich wird, dass eine Situation sich manchmal anders darstellt als aus einer späteren Perspektive und dass Schüler*innen hier Bezüge zu Gott herstellen können („Gott hat es gut gemacht.“) Alle Materialseiten Gradic, Hillebrand, Rohrschneider (PDF) und (WORD zip)

Schlagworte: Josef (Erzvater), Josefserzählung

Bibeltexte in leichter oder einfacher Sprache – eine Anleitung0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

RPI der EKKW-EKHN
Birgitt Neukirch

Fachartikel mit Praxisanleitung

'Auch wenn nachvollziehbar ist, dass die Sprache Luthers Kulturgut ist und für viele die Bibel-Sprache schlechthin, müssen wir doch in den Blick nehmen, dass diese von vielen nicht mehr verstanden wird. Um die Verstehensbarriere abzubauen, ist eine adressatenfreundliche Sprache notwendig. Dies kann Einfache Sprache oder Leichte Sprachesein. Ziel dieser Sprachvariationen ist es, dass Schüler*innen mit…

Schlagworte: Bibel, Leichte Sprache, Text