Dienste
Treffer

Der Papst0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WDR

Lexikoneintrag für junge Leute

Die Sendereihe des WDR Neun-Einhalb stellt im “Lexikon” das Amt des Papstes vor.

Schlagworte: Papst, Papst Franziskus, Vatikan

“Eine Elbtaufe war schon etwas Besonderes für mich”0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Erlebnisbericht

Katharina wurde 2011 beim Elbtauffest getauft. Damals war sie acht Jahre alt. Im Video ( 1:24 Min.) erzählt sie uns, welche Erinnerungen sie an das Fest hat und warum es etwas Besonderes war, mit Elbwasser getauft zu werden.    

Schlagworte: Erwachsenentaufe, Taufe

Kenn dein Limit0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Zu viel Alkohol? Ein Selbsttest

Selbsttest mit 16 Fragen zum eigenen Alkoholkonsum.

Schlagworte: Alkohol, Sucht

Franz von Assisi0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Mauswiesel

Unterrichtsinformationen für Kinder

Der Hessische Bildungsserver stellt auf seiner Selbstlernplattform “Mauswiesel” Materialien zu Franz von Assisi zur Verfügung.

Schlagworte: Franz von Assisi, Heilige

Christentum0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Mauswiesel

Informationen zum Selbstlernen

Der Hessische Bildungsserver stellt auf der Selbstlernplattform “Mauswiesel” Materialien zum Christentum bereit, anhand derer die Schülerinnnen und Schüler das Thema selbstständig erarbeiten können.

Schlagworte: Christentum, Jesus Christus

Hurraki ist ein Wörterbuch für Leichte Sprache0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Hauptseite des Wörterbuchs

Viele Menschen reden umständlich. Nicht jeder versteht das. Die Wörter bei Hurraki soll jeder verstehen können. Niemand soll ausgegrenzt werden. Alle haben ein Recht auf Information. Hurraki ist kostenlos. Hurraki ist für alle. Jeder darf die Wörter lesen. Jeder kann mitmachen.

Schlagworte: Leichte Sprache

Hilbert Meyer: Zehn Merkmale guten Unterrichts0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Ein Überblick

Eine übersichtliche Darstellung der “Zehn Merkmale guten Unterrichts” von Hilbert Meyer.

Schlagworte: Unterrichtsplanung

Prüfen, bewerten und beraten im offenen Unterricht0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Anregungen für reflektierte Praxis

Offener Unterricht bringt es mit sich, dass klassische Formen des Überprüfens und Bewertens nicht mehr so ohne weiteres durchführbar sind. Hasso Rosenthal stellt Möglichkeiten vor, wie auch im Offenen Unterricht Leistungen geprüft und bewertet werden können.

Schlagworte: Diagnostik

Durchgängige Sprachbildung am Beispiel der Operatoren0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Li Hamburg

Methodensammlung

Einübung von Operatoren mit 36 Aktivitäten von der Grundschule bis zur Sek. I Eine Broschüre des Landesinstituts für Lehrerbildung und Schulbildung Hamburg mit Downloadmöglichkeit, 104 Seiten. “Mit den vorliegenden 36 Aktivitäten kann man • Operatoren als Wortschatz einführen, • spielerisch das Verständnis der Bedeutung von Operatoren sichern und festigen, • auf die flexible Anwendung von…

Schlagworte: Operatoren

Es ist normal, verschieden zu sein in leichter Sprache0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

EKD

Inklusion in der EKD

Die EKD schreibt dazu: Inklusion bedeutet, dass Menschen überall mitmachen können. Zum Beispiel auf der Arbeit, in der Freizeit oder im Stadtteil. Menschen mit und ohne Behinderungen leben zusammen. Inklusion ist aber auch ein großes Thema für die Kirche. Wie kann zum Beispiel ein inklusiver Gottesdienst aussehen? Unsere Antworten haben wir 2014 in einem Buch…

Schlagworte: Inklusion