Wasser-Fussabdruck-Rechner

Online-Rechner

Dein persönlicher Wasser-Fußabdruck zeigt die Wassermenge, die benötigt wird für die Herstellung der Güter und Dienstleistungen, die du brauchst. Nimm dir die Zeit und teste den Wasser-Fußabdruck-Rechner um deinen persönlichen Wasser-Fußabdruck einzuschätzen. Die Berechnungen basieren auf dem Wasserbedarf einzelner Produkte in dem Land deines Wohnsitzes. Zur übergeordneten Seite AQUAPATH Erklärungsseite mit Grafik Eine noch gründlichere […]…

Tolerant statt ignorant – eine virtuelle Ausstellung für Demokratie und gegen Antisemitismus

Einführung in die Ausstellung durch lehrer-online.de

Das Angebot bietet in vier Ausstellungsräumen vielseitige mediale Materialien und Inhalte zum Thema Judentum, zu der Geschichte des Antisemitismus sowie zu heutigen Ausprägungen. Die Ausstellung bezieht sich im vierten Raum auf Hessen, die drei anderen Räume sind allgemein gehalten: Raum 1: Was ist eigentlich jüdisch? Raum 2: Antisemitismus hat Geschichte Raum 3: Antisemitismus heute Raum […]…

Triage – Wer darf gerettet werden und wer nicht?

Webcompetent-Beitrag Januar 2021

Kliniken sind überfüllt, alle Betten belegt – wer wird behandelt? Kommt es zum Schlimmsten, müssen Ärzte dramatische Entscheidungen treffen. Gleichzeitig wird deutlich, dass sich hinter den medizinischen, ökonomischen und politischen Argumenten und Entscheidungen, immer auch ethische Argumentationsmuster verbergen. Können diese identifiziert werden, sind auch die möglichen Konsequenzen und Auswirkungen leichter einzuordnen und abzuwägen. Das Nachdenken […]…

Weihnachtsfestnahme

24 witzig-verfremdende Videos zur Weihnachtsgeschichte von sinnenpark.de

24 Videos aus dem Verhörraum – täglich ab dem 1. Dezember – Videoadventskalender Die Weihnachtsfestnahme ist ein Projekt von www.sinnenpark-mobil.de. Es besteht aus 24 Videos, die in witzigen Verhörszenen die biblisches Weihnachtsgeschichte thematisieren. Ein Ermittler befragt einen der Weisen, einen Hirten und Maria und Josef zu den Ereignissen rund um die Geburt Jesu. Der Ermittler […]…

Richten und Kritisieren in zorniger Demut vor dem Hintergrund des zweiten (usus elenchticus) und dritten Gebrauches des Gesetzes (tertius usus legis)

Richten soll der Christ nicht (Mt 7,1-5), aber Kritisieren (Mt 18,15-18) – Wie geht das zusammen?

Die Überlegungen des Materials bieten einen Versuch, beide Äußerungen Jesu miteinander zu verbinden – auch vor dem Hintergrund des Umgangs der Reformatoren mit solchen Geboten als Aussagen des Gesetzes. Dabei spielen sowohl Zorn (Mk 3,1-6), als auch Demut eine Rolle (Lk 18,13f.), etwa zu eigenem Versagen zu stehen und es anzusprechen (Mt 5,23f.).  …

Strategien digitaler RU

Padlet mit interessanten Angeboten für den Einsatz im digitalen Unterricht

Eine Mischung aus Methodenangeboten, Tools-Vorstellung und anderem mehr, entstanden als Begleitung eines Online-Seminars von Anita Seebach.  Sehr anwenderfreundlich ausgerichtet.…

“Und sie gehen doch!” – Methoden im Religionsunterricht unter Corona-Bedingungen

Angebot des RPZ Heilsbronn auf seiner Seite ‘Religionsunterricht in Zeiten von Corona’

Im Folgenden finden Sie Empfehlungen des RPZ Heilsbronn für Methoden für den (Religions-)Unterricht im Klassenzimmer unter Corona-Bedingungen und für digitale Unterrichtssituationen. Die Sammlung wird stetig erweitert und soll Sie darin unterstützen, bewährte Methoden unter den derzeit besonderen Bedingungen einzusetzen. Hier die bisher bereitstehenden Methoden (Januar 2021): Ampel-Methode Audiopodcast mit Audacity aufnehmen Bleib bloß sitzen?? – […]…

Das war doch nur ein Witz – Humor und seine Grenzen

Unterrichtsvorschlag für die Beruflichen Schulen

In der Unterrichtsreihe geht es um den Umgang mit Humor. Unsere Zeit ist von einer Durchmischung von Humor und Spott in Kommunikation und Medien geprägt. Die Schüler*innen setzen sich mit der Thematik auseinander und erkennen, ab wann Humor zum abwertenden Spott wird und damit Opfer schafft statt Gemeinschaft stärkt. Zusatzmaterialien zum Unterrichtsvorschlag…

2021|1 rpi-impulse ‘Heute schon gelacht?’

Humor und Lachen in der Religionspädagogik

Zum Inhalt des Heftes: EDITORIAL, Nadine Hofmann-Driesch, Christian Marker, Uwe Martini, Birgitt Neukirch, Katja Simon PERSONEN & PROJEKTE – RelPod – der Religionspädagogische Podcast des RPI – Wechsel im Direktorat des EFWI in Landau – Erneute Beauftragung für Anke Kaloudis und Insa Rohrschneider – Der Luther-Moment KIRCHE & STAAT – Vokationstagung digital 10.-13.November 2020 – Bevollmächtigung […]…