Evangelische Orientierungen inmitten weltanschaulicher Vielfalt

Übersichtliche Einführung

Die religiös-weltanschauliche Landschaft wird vielfältiger und unübersichtlicher. Nicht alles ist harmlos, manches führt zu Konflikten oder Unsicherheiten. Auch der christliche Glaube kann sich dieser Konkurrenz nicht entziehen. Hilfestellungen zur eigenen Urteilsbildung Die vorliegende Orientierungshilfe gibt aus Sicht des evangelischen Glaubens Hilfestellungen zur eigenen Urteilsbildung jenseits von pauschaler Abgrenzung und Beliebigkeit. Die Autor*innen lassen dabei ihre […]…

Der Linksprotestanismus

5. Podcast aus der Worthaus-Reihe ‘Das Wort und das Fleisch’, 1:07:41

Kulturprotestantismus oder auch liberales Christentum sind etwas anderes als Linksprotestantismus. Ein wesentliches Anliegen der Liberalen Theologie ist die Zusammenbestehbarkeit des christlichen Glaubens mit dem Wahrheitsbewusstsein der aufgeklärten Moderne. Im Kulturprotestantismus werden die sozialen und kulturellen Folgen der Reformation wie beispielsweise seine Musik- und Gesangskultur und sein Einsatz für sozialen Fortschritt als Verwirklichung des Christentums gewürdigt. […]…

Der Kulturprotestantismus

4. Podcast aus der Worthaus-Reihe ‘Das Wort und das Fleisch’, 1:19:41

Kulturprotestantismus oder auch liberales Christentum sind etwas anderes als Linksprotestantismus. Im Kulturprotestantismus werden die sozialen und kulturellen Folgen der Reformation wie beispielsweise seine Musik- und Gesangskultur und sein Einsatz für sozialen Fortschritt als Verwirklichung des Christentums gewürdigt. Im Idealfall befördert ein solches Christentum eine gesellschaftliche Kultur aufgeklärter Freiheit; bisweilen auf Kosten der geistlichen Substanz des […]…

Das Matthäus Evangelium, Einführung von Franz Tóth

Worthaus-Video mit Dr. Franz Tóth, 1:06:35

Eigentlich fängt das erste Evangelium ziemlich öde an. Mit einer 15 Verse langen Aufzählung der Generationen von Abraham bis Jesus. Lauter Namen verstorbener Männer, manche kennt man, manche nicht. Langweilig? Überhaupt nicht, weiß der Zürcher Theologe Franz Tóth. Männer? Nein, ein paar Frauennamen stehen auch in Jesu Stammbaum, allesamt Heidinnen inmitten jüdischer Stammväter. Jesu Stammbaum? […]…

WiReLex: Lapbook

Artikel im WiReLex

Artikel im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon (WiReLex) zum Thema ‘Lapbook’ mit folgenden Abschnitten: 1. Was ist ein „Lapbook“? 2. Herkunft der Methode 3. Didaktische Prinzipien der Arbeit mit Lapbooks 4. Einsatzmöglichkeiten 5. Phasen der Arbeit am Lapbook 6. Einzelelemente 7. Bewertungsmöglichkeiten 8. Herausforderungen und Grenzen Literaturverzeichnis Abbildungsverzeichnis  …

“Reichsbürger” – Fragen und Antworten

Übersichtliche Darstellung der Berliner Landeszentrale für politische Bildung

Das Heft versucht alle Fragen zu beantworten, die einem zu den ‘Reichsbürgern’ so einfallen könnten.…

Wie entsteht eine Verschwörungstheorie?

Sendung auf SRF Kultur vom 25.06.2017, 59 Minuten

Mondlandung, 9/11, Klimawandel – alles Fake? Fakt ist: Verschwörungstheorien boomen. Aber warum? Und können wir überhaupt trennscharf unterscheiden zwischen Verschwörungstheorie und Wahrheit? Yves Bossart spricht darüber mit der Kulturwissenschaftlerin Eva Horn und dem Psychologen Dieter Sträuli.…

Verschwörungsmythen – “Das Böse in uns selbst”

Michael Blume im Gespräch mit Christian Röther, Audio des Deutschlandfunks

Verschwörungsmythen erfahren in der Coronakrise offenbar besonders großen Zuspruch. Im Grunde seien alle Menschen dafür anfällig, sagte der Religionswissenschaftler Michael Blume im Dlf, auch Bildung schütze nicht. Lernen könne man hingegen vom Judentum.…

Wikipedia: Liste von Verschwörungstheorien

Überblick vom 12. bis ins 21. Jahrhundert

Diese Liste von Verschwörungstheorien zählt Verschwörungstheorien sowie Verschwörungsideologien der letzten Jahrhunderte auf. Sie beinhaltet bestätigte und widerlegte, aber auch noch unklare Theorien und Ideologien, die religiöse, politische, kulturelle oder alltagskulturell motivierte Verschwörungen behandeln. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. (Wikipedia)…

WWU Münster: Epidemien, Religionen und Verschwörungstheorien

Dossier der Rubrik ‘Religion und Politik’ der WWU Münster

Kaum hatten die Menschen in Deutschland begriffen, dass sich ihr Leben durch den Ausbruch der Corona-Krise grundlegend ändern würde, waren nicht nur Virologen und Epidemiologen zur Stelle, um uns über die neue Situation und ihre Herausforderungen aufzuklären. Es schossen auch Verschwörungstheorien aus dem Boden, die umfassende Erklärungen für die Krise anboten, tiefere Einsichten in die […]…