Muslimsein in Deutschland

Modul 1 von Digital Salam

In diesem Materialpaket geht es um Folgendes: Der Gegensatz Deutschsein – Muslimsein wird aufgebrochen und aus unterschiedlichen Perspektiven betrachtet. Medienpädagogisch wird ein Bewusstsein darüber entwickelt, wie Medien und öffentliche Diskurse eigene Sichtweisen prägen. Die 16-seitige Arbeitshilfe bietet Aufgaben, Lernziele und Hinweise zu den Online-Filmen. Für den Unterricht ab Jg. 7 geeignet.…

Islam-Ist

FAQ-Portal zum Thema Islam mit Videoclips und Texten

“Wir sind ein Expertenteam von muslimischen und nichtmuslimischen Frauen und Männern, die deine Fragen zum Thema Islam und dem Leben von Muslimen in Deutschland beantworten.” (Islam-Ist)  …

Minikurs Islam – Orientierung: M e.V.

Artikel zu vielen islamischen themen

Seit 1997 schreiben verschiedene Autoren kurze übersichtliche Artikel zu islamischen Themen. Die christlichen Autoren bemühen sich, den Islam nach seinen Quellen zu verstehen und sein Selbstverständnis treu wieder zu geben. Eine Beurteilung des islamischen Themas aus christlicher Sicht wird bewusst vorgenommen, um den Lesern Orientierung zu bieten.…

Muslimfeindlichkeit | bpb

Erklärvideo 1′:33”

Muslimfeindlichkeit, was ist das? Kurz und leicht verständlich erklärt im Glossar des Dossiers Rechtsextremismus auf www.bpb.de…

Mit Muslimen im Gespräch

Standardzeitrum 7/8 – Kompetenzorientierter Unterricht Katholische Religionslehre, Sekundarstufe I

Diese Unterrichtsvorschläge umfassen – abgesehen von Dialogübungen –  Bibel und Koran, Jesus in der Bibel, Gott und das Leid, Moschee und Kirche, Christen und Muslime in Deutschland, die Frage nach dem Gottesbild, die Geschichte des Islams u.a.m.…

Übung zu den 99 schönen Namen Allahs

Methodische Anregung

Methodische Anregungen für die kompetenzorientierte Arbeit an der Berufsfachschule für Kinderpflege, an der Fachakademie für Sozialpädagogik und in der Fortbildungsarbeit. Diese Übung eignet sich zur Reflexion eigener Gottesvorstellungen und zum Einstieg ins interreligiöse Lernen. Sie sensibilisiert für den Wert fremder RVorstellungen und Erfahrungen.…

“Judentum begreifen”

Ein dialogisches Konzept zum interreligiösen Lernen in der Grundschule

Bei dem ‚großen‘ Thema ‚Dialog der Religionen‘ neigen wir dazu, uns fremde Religionen als homogene Blöcke vorzustellen, die auf fest definierten Standpunkten einander begegnen. Erst in der individuellen Begegnung mit Menschen anderen Glaubens entdecken wir, dass jeder Glaube kontextuell durch Lebensgeschichten, regionale Einflüsse oder situative Bedingungen geprägt ist. So liegt aus der Perspektive der Religionspädagogik […]…

Umgang mit dem Hl. Qur’an in der Schule und in Unterrichtssituationen

Überlegungen aus der Innenansicht des Islam

Das Hamburger Modell des Interreligiösen Unterrichts setzt großes Wissen über die verschiedenen Religionen voraus. Dieses Wissen wurde bisher in den Ausbildungen nicht vermittelt und muss durch Fortbildungen und Eigenstudium erworben werden. Diese Schrift soll einen erleichterten und fundierten Einstieg in eine Innensicht des Islam innerhalb der Pluralität der bestehenden Islamverständnisse ermöglichen.…