Influencer als Vorbilder? – Eine Bestandsaufnahme und Impulse für den Religionsunterricht

Artikel im Loccumer Pelikan 3/2019

In der Regel werden als Influencer Social-Media-Nutzer*innen mit hoher Reichweite (auf Instagram mit vielen Followern, auf YouTube mit vielen Abonnent*innen) bezeichnet; dies können u.a. Blogger, Journalisten, Youtuber oder auch „klassische“ Prominente sein.  Ein Influencer ist – wie sich unschwer von dem englischen Wort „to influence“ ableiten lässt – eine Person, welche die Möglichkeit oder Fähigkeit […]…

„Wenn ich sagen soll, wer ich bin, dann erzähle ich meine Geschichte“ – Vorbilder und Biografien bzw. Lebensgeschichten

Artikel im Loccumer Pelikan 3/2019

In der Spannung von erinnerter und erhoffter Geschichte haben die Vorbilder ihren besonderen religionspädagogischen Ort. Vorbilder stehen dafür ein, dass das Erinnerte nicht verkümmert und mit ihm die Hoffnung und das Vertrauen auf Zukunft tragfähig bleiben. Das gilt gerade dann, wenn Erhofftes in Frage steht und Menschen das Vertrauen in die eigene Geschichte verloren haben, […]…

2019/3 Loccumer Pelikan: Biografien entdecken – Vorbildern begegnen

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Silke Leonhard editorial GRUNDSÄTZLICH Ingrid Schoberth „Wenn ich sagen soll, wer ich bin, dann erzähle ich meine Geschichte.“ Vorbilder und Biografien bzw. Lebensgeschichten Manfred L. Pirner und Nastja Häusler Influencer als Vorbilder? Eine Bestandsaufnahme und Impulse für den Religionsunterricht Wilfried Drews Vom Vorbild zum Gegenüber. Ein Essay zu Jugend und Vorbildern NACHGEFRAGT Efdal Nur […]…

2012/1 Loccumer Pelikan: Reich Gottes

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Friedhelm Kraft editorial grundsätzlich Christof Gestrich Reich Gottes und Seele Florian Wilk Drängen auf allen Ebenen. Das Evangelium vom Reich Gottes in der Jesusüberlieferung. Nikolaus Walter zum 80. Geburtstag Gerhard Büttner Das „Reich Gottes“ im Klassenzimmer. Didaktische Erschließungen kontrovers Michael Meyer-Blanck Patchwork-Religion bei Kindern und Jugendlichen zulassen – Contra Carsten Gennerich Patchwork-Religion bei Kindern […]…

2012/2 Loccumer Pelikan: Inklusion

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Friedhelm Kraft editorial grundsätzlich Kerstin Gäfgen-Track Inklusive Schule – die Differenz denken und die Gemeinschaft leben Brigitte Schumann Die deutsche Bildungspolitik und ihr Verhältnis zu Inklusion nachgefragt Bernd Althusmann Inklusion ist ein Leitbegriff für die langfristige Ausgestaltung aller Schulen – ein Interview kontrovers Christoph Dahling–Sander und Susanne Sander Förderschulen aus Sicht der Eltern – […]…

2012/3 Loccumer Pelikan: Erinnerung

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Friedhelm Kraft editorial grundsätzlich Thomas Fuchs Das Gedächtnis des Leibes Michael Meyer-Blanck Erinnern heißt wieder holen Bernd Schröder Zachor – erinnere Dich! kontrovers Regina Malskies Es ist unerlässlich, die weltanschaulich-religiöse Vielfalt zu berücksichtigen. Anonyme Bestattungen und Beisetzungen – pro Oliver Wirthmann Ohne Abschied von Menschen und kenntlich gemachtes Gedenken fehlt der Bestattung das Wesentliche. […]…