Gotteswort – Reformation. Bild. Bibel.

Aus der Praxis – für die Praxis 2015

“Die Praxishandreichung trägt zahlreiche Texte und Bilder zusammen, die sich mit dem Thema “Bild und Bibel” auseinander setzen. U.a. geht es um die Bibel als Bilderbuch, Gewalt in biblischen Texten, zeitgenössische Kunst zur Bibel, Kinderbibeln, Bibelübersetzungen. Außerdem werden Veranstaltungen, Quellen, Inspirationen gezeigt.” (Impulse Reformation)…

Reformation und Frauenleben – Katharina Zell

Unterrichtsvorschlag Sek. II

Diese Unterrichtsbausteine aus Österreich zu Katharina Zell legen ihren Schwerpunkt auf “Mündiges Selbst- und Weltverständnis in evangelischer Perspektive”.…

Martin Luther und der Reformationstag

Lernen an Stationen

In dieser Unterrichtseinheit setzten sich die Schülerinnen und Schüler auf kreative und altersgemäße Art und Weise mit dem Thema “Martin Luther und der Reformationstag” auseinander. Idealerweise findet diese Unterrichtseinheit in der zweiten Oktoberhälfte statt – sie kann aber zu jeder Jahreszeit durchgeführt werden. Geplant sind 7 Unterrichtsstunden für die Grundschule mit einem abschließenden Fest. Das […]…

LUPENREIN! Entdeckungsreisen in die Reformation

Filme und Ideen für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

Die Filme In sieben Episoden greifen die Filme – in einer Kombination aus echten Spielfilmszenen und animierten Zeichnungen – die wichtigsten Themen der Reformation auf. Die Materialien Zu jedem der rund fünfminütigen Sequenzen gibt es umfangreiche Materialien des hessischen „Religionspädagogischen Instituts“ (RPI), die für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen z. B. in der Schule […]…

Reformation: Luthers Thesen und die Folgen

Deutsche Geschichte im Zeichen der konfessionellen Polarisierung 1517-1648

Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung. Auszug aus dem Inhalt: Ideen- und mentalitätsgeschichtliche Voraussetzungen Stationen der deutschen Reformationsgeschichte Wie funktionierte das Alte Reich? Konfessionskrieg Ausblicke: Wirkungen und Fernwirkungen der Reformation Populäre Irrtümer rund um die Reformation.…

Reformation

Aus Politik und Zeitgeschichte (APuZ 52/2016)

Der Beginn der Reformation jährt sich 2017 zum 500. Mal. Selten hat ein Jahrestag einen so langen Schatten vorausgeworfen. Seit Jahren laufen die Vorbereitungen, der Fokus liegt auf der Person Martin Luther und schwer nachweisbaren Langzeitwirkungen der Reformation mit Blick auf Demokratie, Kapitalismus und Menschenrechte. Im Vorfeld des Jubiläums sind weltweit zahlreiche beteiligte Akteure mit […]…

Luther in die Grundschule!

Unterrichtsentwurf

Ein Unterrichtsentwurf für die 4. Klasse eine Grundschule von Lotte Blattmann, erschienen im Pelikan 4/2016. Auf dieser Seite finden Sie eine Einführung in die Thematik, der Entwurf befindet sich im Materialanhang.…

Gewalt im Christentum

Artikel von Hans Maier

Die Anwendung von Gewalt zur Verbreitung des Christentums wurde biblisch mit dem “Compelle intrare” (“Nötige sie hereinzukommen”, Lk 14,16-24) aus dem Gleichnis vom Festmahl begründet. Hans Maier, zuletzt Inhaber des Romano-Guardini-Lehrstuhls für christliche Weltanschauung an der Universität München, setzt sich mit der Deutung des Gleichnisses in der Geschichte der Kirche von Augustinus bis zum Zweiten […]…