“Mensch, wo bist du?”

Das MISEREOR-Hungertuch 2019/2020

Das Hungertuch eröffnet in Gemeinden, Schulen und Gruppen Raum für Kreativität und Dialog. Es ist ein zentraler Bestandteil der MISEREOR-Fastenaktion. Seit 1976 haben zahlreiche Künstler eines der sogenannten “MISEREOR-Hungertücher” geschaffen. Das Motto dieses Hungertuchs lautet “Mensch, wo bist du?” Die Frage Gottes fordert uns heraus: Wo stehst du und wofür stehst du auf? Wer bist […]…

Voller Erwartungen auf die neue Schule

Den Übergang bewältigen mit der Geschichte von Jakob

„Die letzten Wochen in der 4. Klasse sind von dem bevorstehenden Übergang in die weiterführende Schule geprägt. Auch im Religionsunterricht sprechen die Kinder darüber, an welchen Schulen die einzelnen angenommen worden sind, wie die schulischen Wege weitergehen werden. Welche Kompetenzen brauchen die Schülerinnen und Schüler, damit sie den Übergang gut schaffen und bewältigen lernen? Was […]…

Theologische Gespräche mit Kindern und Jugendlichen

Eine didaktische Perspektive

Ein Artikel von Friedhelm Kraft mit folgenden Abschnitten: 1. Einleitung 2. Vom fragendentwickelnden Gespräch zum offenen Lerngespräch 3. Das theologische Gespräch als offenes Lerngespräch 4. Theologische Gespräche und die Entwicklung einer Partizipationskompetenz 5. Zur Rolle der Lehrkraft in theologischen Gesprächen 6. Theologische Gespräche und performanzorientierter Religionsunterricht…

“Werde unsterblich” – Religiöse Motive in der Werbung wahrnehmen und deuten

Unterrichtsvorschlag

“Seit geraumer Zeit arbeiten die Agenten des Werbemarketings mit verschiedensten Anspielungen auf christliche Traditionen und religiöse Zeichen. ” D. Peter, der Autor, entdeckt besonders Bezüge zu den Themen Passion und Auferstehung. Der Artikel stellt unterrichtliche Wege für Schülerinnen und Schüler ab Jg. 7 vor.…

“Ist die Wahrheit nur (m)eine Erfindung?

Grundsatzartikel zum Oberstufen-Heft “Was ist eigentlich wahr?”

Das RPI der EKHN/EKKW hat eine Broschüre für die Sekundarstufe II veröffentlicht:  “Was ist eigentlich wahr?” Diese Broschüre kann gegen einen Unkostenbeitrag von 5 Euro bestellt werden. Neben Einleitung und Inhaltsangabe wurde der Grundsatzartikel “Ist die Wahrheit nur (m)eine Erfindung?” im Internet zur Verfügung gestellt.…

“Vielleicht hat Gott noch einen ganz anderen Namen für mich…”

Unterrichtsvorschlag

In Hessen gilt seit 2016 der „Lehrplan Sexualerziehung“. Für die Altersgruppe der 10- bis 12-Jährigen wird u.a. die Beschäftigung mit „unterschiedliche[n] sexuelle[n] Orientierungen und geschlechtliche[n] Identitäten“ als verbindlich genannt. Ein Zugang zu der Thematik kann für den Religionsunterricht die Frage des neuen Vornamens bzw. des Namenswechsels bei Transsexuellen als elementares biografisches Ereignis sein. Im eigenen […]…

Rassismus entgegentreten!

Eine Unterrichtseinheit zu Martin Luther King und Malcolm X

Vor dem Hintergrund gegenwärtiger gesellschaftlicher Entwicklungen gruppenbezogene Menschenfeindlichkeit, Rassismus, Antisemitismus, Islamfeindlichkeit) sollen die Schüler und Schülerinnen durch die Auseinandersetzung mit Martin Luther King und Malcolm X zwei Menschen kennenlernen, die gegen Rassismus und für Gleichberechtigung eingetreten sind. Dabei wird auch nach der religiösen Motivation ihres Handelns bzw. nach der Bedeutung des Christentums für Martin Luther […]…

Short Cuts “Gnade”

Unterrichtsvorschlag, auch für die Arbeit mit Konfirmand*innen

In dem Filmprojekt zum Reformationsjahr erzählen prominente Personen und Menschen mit besonderen Erfahrungen, wie sie Gnade verstehen und erlebt haben und welche biblische Geschichte für sie dazu wichtig ist. Mit den Kurzfilmen können Unterrichtsprozesse biografischen Lernens initiiert werden, in denen Schüler*innen und Konfis entdecken können, wie andere Menschen auf ganz individuelle Weise religiöse Erlebnisse reflektieren […]…