Der gute Hirte ist da!

Lied des Monats Februar 2019 von Kurt Mikula

Kurt Mikula schreibt zu seinem Angebot: Hier findest du zum Lied “Der gute Hirte ist da” das MP3, das Playback, ein Mitsing-Video und den Text und die Noten. Ebenso findest du das Ausmalbild “Der gute Hirte” und eine Sammlung von guten Bibelzitaten. Du bist eingeladen, die Materialien zu nützen, die hier eingestellt sind.  …

Diakonische Bildung

Artikel

Lernen am Ernstfall in Schule und Konfirmandenunterricht am Beispiel des diakonischen Lernens. Gedanken und Ideen zum Thema von Harry Noormann.…

Ein Tanz, der uns alle dem Tod entreisst

Neuere christliche Lieder zu Ostern und Auferstehung im RU, ein Unterrichtsvorschlag für die 9./10. Klasse

Osterbotschaft und Auferstehungsglaube sind trotz ihres positiven, lebensbejahenden Impetus keine ganz einfachen Themen für die Sekundarstufe I. Der vorliegende Beitrag bietet Schüler*innen An-satzpunkte, über neuere christliche Lieder aktuelle Deutungen der Osterbotschaft kennenzulernen und sich mit ihnen auseinanderzusetzen, der grundsätzlichen Frage nach der Bedeutung des Auferstehungsglaubens nachzugehen und dem eigenen Standpunkt gestalterisch Ausdruck zu verleihen. Hier […]…

“Wir sagen: Danke!”

Lied des Monats Januar 2019 von Kurt Mikula

Kurt Mikula  schreibt zu seinem Lied: “Hier findest du das Sternsingerlied “Wir sagen: Danke!” mit MP3, Playback, Noten und Text. “Hier findest du weitere Sternsingerlieder. Hier findest du mehr rund um das Sternsingen. Mehr Infos, Filme und Onlinespiele zur Sternsingeraktion Weitere Materialien rund um Weihnachten”.  …

Gewalt verhindern? Das geht!

Unterrichtsmaterialien des Zivilen Friedensdienstes (zfd)

  Die pädagogisch-didaktischen Arbeitsmaterialien des ZFD ermöglichen einen ungewöhnlichen Zugang zum Thema Frieden und liefern Lehrkräften zahlreiche Arbeitsvorlagen. Im Mittelpunkt der Unterrichtsmaterialien „Wir scheuen keine Konflikte“ stehen die Menschen und Projekte des Zivilen Friedensdienstes in Konfliktgebieten in aller Welt. Das Unterrichtsthema bietet einen Anlass, auch den Umgang mit Konflikten in unserem Alltag zu thematisieren. Die […]…

2013/3 Loccumer Pelikan: Zukunft des Religionsunterrichts

Religionspädagogisches Magazin für Schule und Gemeinde des Religionspädagogischen Instituts Loccum

Inhalt: Silke Leonhard editorial grundsätzlich Bernhard Dressler Hat der Religionsunterricht Zukunft? Bärbel Husmann Symboldidaktik out –  performative Didaktik in? Zur Rezeption alter und neuer didaktischer Ansätze Ingo Balderman Paradigmenwechsel? – Ein grundlegender Einspruch nachgefragt Muss der Religionsunterricht neu gestaltet werden? praktisch Birke Stüker Mein Fels in der Brandung als Zeichen des Vertrauens. Kreativer Auftakt zu […]…

Bibliolog im Religionsunterricht

Eine Möglichkeit nachhaltigen Lernens

Einführung von Uta Pohl-Patalong in die Methode der Bibliolog-Arbeit anhand des Beispiels von Schifra und Pua (Ex  1,15-21).…

Ich für den Anderen! Oder: Welchen Sinn hat der Einsatz für den Nächsten?

Vorstellung eines Sozialprojektes der Klasse 8

Es wird ein Sozialprojekt in der Jahrgangsstufe 8 an der Gesamtschule Ebsdorfer Grund vorgestellt. Die Begleitung findet durch die Fächergruppe Religion / Ethik statt, die damit auch wesentlich die Ziele und Ausgestaltung des Sozialpraktikums mitbestimmt. Im Mittelpunkt steht die Begegnung der Schülerinnen und Schüler mit Menschen, die Unterstützung benötigen.  …

“Ich erzähle mich selbst…”

Anregungen aus einem Biografie- und Kunstprojekt

Die Frage des Menschen nach sich selbst stellt sich Jugendlichen auf ihrem Weg zum Erwachsensein in besonderer Weise. Sie stellt sich auch angesichts der gesellschaftlichen Herausforderungen – Individualisierung und  Vereinzelung einerseits, Pluralität und Migration andererseits. Das beschriebene Projekt wurde mit Teilnehmer*innen unterschiedlicher Altersgruppen, Herkunft und Nationalität 2017 während der documenta 14 im Jahr 2017 durchgeführt. […]…