Bildungsstufe Unterrichtende

Hölle

WiReLex-Artikel Artikel im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon (WiReLex) der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Abschnitten: 1. Einleitung 2. Empirische Erkundungen 2.1. In Bezug auf Kinder 2.2. In Bezug auf Jugendliche und junge Erwachsene 3. Biblische, traditionsgeschichtliche und systematische Grundlagen 3.1. Biblische Grundlagen 3.2.…

Teufel/Satan, bibeldidaktisch

WiReLex-Artikel Artikel im Wissenschaftlich-Religionspädagogischen Lexikon (WiReLex) der Deutschen Bibelgesellschaft mit folgenden Kapiteln: 1. Elementare Zugänge 1.1. Teufelsvorstellungen bei Kindern und Jugendlichen 1.2. Der Teufel als Figur der Vergangenheit und als Symbol 1.3. Der Teufel als mediale Figur 2. Elementare Strukturen…

Humor in ernster Zeit

Ein Zwischenruf von Eckart von Hirschhausen Humor bedeutet nicht ernste Themen auszuklammern und nur die spaßigen Seiten des Lebens zu sehen. Der Bühnenkomiker, Arzt und Journalist Eckart von Hirschhausen hat eine Stiftung „Gesunde Erde – Gesunde Menschen“ gegründet, die besonders…

Mit Sinn für Humor

Humor als Haltung im Unterricht Grundsatzartikel von Dr. Gisela Matthiae, ev. Theologin und Clownin, Referentin in der Erwachsenenbildung und Autorin zum Leitthema der rpi-impulse 1|2021 ‘Heute schon gelacht?’…

10 | Die neuen Evangelikalen

10. Podcast aus der Reihe “Das Wort und das Fleisch” 1:43:58 Entgegen einer verkürzten öffentlichen Wahrnehmung ist »der« Evangelikalismus alles andere als einheitlich. Entgegen einer verkürzten öffentlichen Wahrnehmung ist »der« Evangelikalismus alles andere als einheitlich. Vor allem die letzten Jahre…

Darf ein Christ töten?

Bonhoeffer implizit zum Tyrannenmord in seiner Ethik im Verhältnis zu seinem religionsloses Christentum, zu biblisch-theologischen Grundlagen christlicher Ethik angesichts von Holocaust und Euthanasie Die Tabelle stellt Bonhoeffers Gedanken zum Tyrannenmord aus seiner Ethik dar. Es werden potentielle Verhaltensweisen von Christen…

Das Jeremia Buch (Teil 1)

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Hermann-Josef Stipp Ungezählte und großteils unbekannte Menschen haben an der Bibel mitgeschrieben. Wer genau diese Menschen waren, lässt sich heute kaum noch ergründen. Und dann ist da Jeremia, auf den das längste Buch der Bibel, eines…

9 | Der Fundamentalismus

9. Podcast aus der Reihe ‘Das Wort und das Fleisch’ 2:10:14 In der Perspektive fundamentalistischer Gläubiger geht es ihnen um ein »bibeltreues« Schriftverständnis, das einfach dem Selbstzeugnis der Bibel folgt. In der Perspektive fundamentalistischer Gläubiger (eine Selbstbezeichnung, die heute kaum…