Atheismus und Religionskritik, Filmbeschreibung

Filmbeschreibung zu: “Atheismus und Religionskritik – Das Beispiel Friedrich Nietzsche”, Video, 24 Minuten

Ein Film zur Religionskritik Friedrich Nietzsches: Der junge Student Niko setzt sich mit einem guten Bekannten mittleren Alters auseinander, der ein Anhänger Nietzsches ist.…

Das Nachbeben

Überlegungen zur Frage des Umgangs mit dem großen Leid

Südostasien 2004 – Lissabon 1755: Die Frage nach der Liebe und Allmacht Gottes. Die Ereignisse werden verglichen und in den Zusammenhang mit religiösen Deutungen gebracht. Dabei steht die Theodizee-Frage im Vordergrund.…

Der Heilige Geist als Geist Jesu Christi

Zur aktuellen Bedeutung der Pneumatologie Karl Barths

Artikel von Wolf Krötke auf reformiert-info.de 1. Der Heilige Geist und die theologische Aufgabe der Unterscheidung der Geister 2. Das Werk des Heiligen Geistes in der universalen Geschichte Gottes mit der Menschheit 3. Leben aus der Kraft des Heiligen Geistes Ausführliche Infos für das Theologie-Studium und die Weiterbildung.…

Die Taufe

Aufnahme in die Gemeinschaft der Christen

Ausführliche Informationen aus dem katholisch geprägten Christentum, mit Texten, Fragen, Videos u.a.m. zum Thema Glaube und Taufe: “Durch die Taufe werden Menschen zu “Kindern Gottes” und Mitgliedern in der Glaubensgemeinschaft der Christen, der Kirche. Katholisch.de erläutert, was bei der Taufe passiert, was Eltern bedenken müssen und wie eine harmonische Feier zu Hause gestaltet werden kann.”…

Taufsprüche

Eine umfängliche Sammlung in dem Portal theology.de

“Die Taufworte, die am deutlichsten ausdrücken, was in der Taufe geschieht, dass Gott einem Menschen seine Zuneigung und Liebe und diesem einen besonderen Menschen zuspricht.” (theology.de) Mit dieser umfänglichen Sammlung kann im RU, bzw. im KU vertiefend gearbeitet werden.…

Delphinsommer

Material zum Spielfilm, der ein Leben in einer religiösen Sondergemeinschaft beschreibt

‘Nathalie zieht mit ihrer Familie nach Berlin. Ihr Adoptivvater tritt dort als Rechtsvertreter der „Kirche des Herrn“ eine neue Stelle an. In der neuen Gemeinde werden sie als neue „Geschwister“ freundlich aufgenommen. In ihrer neuen Schule fällt sie den Mitschüler(inne)n jedoch sofort auf. Ihre Kleidung ist unmodern, sie benutzt kein Make-up, raucht nicht, trinkt keinen […]…

Was ist eine Sünde?

Der Begriff “Sünde” in der Gesellschaft und in der Bibel

“Da habe ich gesündigt” – heute lächeln wir über die kleinen Sünden, die uns die Werbung offeriert . Aber was ist eigentlich Sünde, und was nicht? Für den christlichen Glauben bezeichnet Sünde den durch den Menschen verschuldeten Zustand das Getrenntseins von Gott. Artikel von Andreas Malessa im Archiv von Deutschlandradio Kultur zum Thema Sünde. Eine […]…

Bildersturm – Protest gegen eine Kultur der Unfreiheit

Die reformierten Protestanten und die Bilder der Macht

Reformierte Sichtweise auf den Bildersturm mit folgenden Abschnitten: – Ein Sturm gegen Herrschaft und Unmündigkeit – Rückhalt im 2. Gebot – Wider die Funktionalisierung von Bildern – Bilder, die wir uns von Gott machen…

Gilt das Bilderverbot im Religionsunterricht?

Eine christliche Perspektive

“Gibt man den Begriff „Bilder von Gott“ in Internet-Suchmaschinen ein, so findet man neben dem alten Mann mit Bart (auf einer Wolke) ein paar kitschige Naturbilder, Herzwolken am Himmel, Comics, Hände, die sich berühren. Brauchen wir also Bilder von Gott?” Eine Antwort auf diese Frage versucht Jeannette Eickmann in ihrem Artikel im Pelikan 3/2014 zu […]…

Ijobs Botschaft

Versuch einer Theodizee

Seminar an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Regensburg.…