Materialien von Christiane Tietz


Christiane Tietz

Bildquelle

Treffer

Aufstand des Gewissens0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

Evangelische Akademie Bad Boll
Christiane Tietz

Am Beispiel von Martin Luther und Dietrich Bonhoeffer
Ein Beitrag von PD Dr. Christiane Tietz zur Tagung "Gewissen und Recht" im Mai 2007 in Bad Boll mit folgenden Abschnitten: Gewissen - Bemerkungen zum Begriff Das Gewissen bei Martin Luther Dietrich Bonhoeffers Bestimmung des Gewissens

Schlagworte: Gewissen, Recht

Glaube und Zweifel0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Christiane Tietz

Worthaus-Video mit Prof. Dr. Christiane Tietz, 1:02:04
Wer tut es nicht? Zweifeln am Sinn des Lebens, an Gott, am Grund der eigenen Existenz? Wir sind eine Wissensgesellschaft, sind aufgewachsen mit Gedichtanalysen, Textinterpretationen und anderen Formen des Hinterfragens. Nichts ist mehr vorgegeben, der Beruf nicht, die Art der Partnerschaft nicht und auch nicht das, was nach diesem Leben kommen soll. Dass jeder zweifelt…

Schlagworte: Glaube, Gottesbeweis, Zweifel

Wer ist Gott? Die Gottesfrage heute0 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 50 votes, average: 0,00 out of 5

WORTHAUS
Christiane Tietz

Worthaus-Video 1:13:03
Früher war es keine Frage (oder man durfte sie nicht stellen): Gott gab es. Punkt. Kein Zweifel. Und natürlich war nur der christliche Gott der einzig wahre. Was dann geschah, erzählt die Theologin Christiane Tietz. Je mehr der Mensch infrage stellte, ob es wirklich nur diesen einen – ob es überhaupt einen Gott gab, umso…

Schlagworte: Atheismus, Gott, Gottesfrage, Interreligiöser Dialog, Karl Barth, Ludwig Feuerbach, Schleiermacher

Wirkungsbereich