Schulbücher grenzen aus

Artikel im Tagesspiegel

“Die meisten deutschen Schulbücher stellen Migranten als Problemfälle dar. Oft überwiege die Haltung „wir Deutsche“ gegen „die anderen“, heißt es in einer neuen Studie. Experten fordern jetzt mehr Vielfalt.”…

Lernen aus der Geschichte – Islam

Diskussionsanregungen und Materialhinweise

Lernen aus der Geschichte bietet pädagogische Anregungen und didaktisches Material für Projekte, Unterricht und außerschulische Bildung über Nationalsozialismus, Holocaust und der Geschichte des 20. Jahrhunderts. Auf dieser speziellen Seite geht es um Probleme, die durch den Islam in deutschen Schulen hervorgerufen werden (Integrationsprobleme, Klassenfahrten, Ängste vor dem Islam, Islam in gegenwärtigen Schulbücher u.a.m.) Außerdem wird […]…

Serie : Islam heute

Artikelserie auf ZEIT Online

Was ist der Islam? Lässt sich mit ihm Terrorismus legitimieren? Begründet er die Benachteiligung der Frau? Unterdrückt er die Sexualität? Antworten von Experten  …

Zuhause in Deutschland

Medienangebot

30 Prozent aller Schüler haben einen Migrationshintergrund. Sie sind in Deutschland geboren, leben in Deutschland und besuchen eine deutsche Schule. Doch ihre Eltern stammen aus einem anderen Land, aus einer anderen Kultur, und oft fühlen die Kinder sich zerrissen zwischen dem Land in dem sie leben und dem Land, in dem sie ihre Wurzeln spüren. […]…

Vertraute Welten – Fremde Welten

Materialien für den Unterricht in Klassen mit geringen Deutschkenntnissen

Das katholische Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg hat für VABO-Klassen (Vorqualifizierungsjahr Arbeit und Beruf für Jugendliche ohne Deutschkenntnisse) das Modul “Vertraute Welten – Fremde Welten” online gestellt, das kostenfrei heruntergeladen werden kann.…